Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Tokio ist der erste Mainstream 8K Rip auf Piratenseiten

Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Tokio ist der erste Mainstream 8K Rip auf Piratenseiten

Tokio 2020

Die Olympischen Sommerspiele ziehen Milliarden von Augäpfeln aus der ganzen Welt an und sind das meistgesehene Sportereignis.

Während die sportlichen Leistungen im Vordergrund stehen, zieht die Eröffnungsfeier eines der größten Publikum an. Das war letzten Freitag nicht anders, als das Tokyo 2020 offiziell eröffnet wurde.

In der Vergangenheit haben wir auch auf diversen Piratenseiten ein massives Interesse an den Olympischen Spielen festgestellt. 2008 wurde beispielsweise die Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking millionenfach über Torrent-Sites heruntergeladen.

Vier Jahre später schloss sich The Pirate Bay an, als sich die Site in " Olympic Bay " umbenannte und den Benutzern einen direkten Link zu neu hochgeladenen Torrents für die Spiele in London 2012 bereitstellte.

Für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio haben wir auf Torrent-Sites nicht viel Aktivität bemerkt. Die Eröffnungszeremonie und die Sportveranstaltungen werden jedoch auf Streaming-Sites raubkopiert, insbesondere wenn billige legale Alternativen fehlen.

Trotz der fehlenden olympischen Torrents gibt es noch einen wichtigen Meilenstein zu vermelden. Einige Tage nach Beginn der Olympischen Spiele kursierte ein 8K HLG-Rip der Eröffnungszeremonie mit 22.2 Surround-Sound auf einer privaten Torrent-Site.

Unseres Wissens ist dies das erste Mal, dass eine Mainstream-Sendung in dieser Qualität gerippt wurde. Die Veröffentlichung stammt von der Gruppe TrollUHD, die für ihre hochauflösenden Veröffentlichungen bekannt ist. Die gesamte Zeremonie ist 135 Gigabyte groß, was bedeutet, dass der Download eine Weile dauern wird.

Olympische Spiele 8k Torrent

Die Quelle der Datei wird nicht genannt, aber das HLG-Format und das 22.2-Audio stimmen mit den Sendespezifikationen des japanischen öffentlich-rechtlichen Senders NHK überein. Andere Länder haben auch 8K-Sendungen, jedoch ohne 22.2 Audio .

Es ist nur passend, dass die Sendung von NHK die erste 8K-Mainstream-Veröffentlichung ist, die raubkopiert wird. Das japanische Unternehmen war das erste Unternehmen, das 1995 mit der Arbeit an 8K-Videos begann, das damals den Codenamen "Super Hi-Vision" trug. Die NHK Science & Technology Research Laboratories haben auch 22.2 Surround Sound entwickelt.

Während die erste raubkopierte 8K-Version ein Meilenstein ist, ist die Zielgruppe eher klein. Der Download der Datei – was den Zugang zu einer privaten Community erfordert – ist nur die erste Hürde. Die meisten Leute haben einfach nicht die Hardware, um die Wiedergabe dieser Arten von Video und Audio zu unterstützen.

Diese Herausforderung spiegelt sich auch in den Kommentaren von Downloadern wider, in denen viele Leute angaben, dass sie Schwierigkeiten hatten, es zum Laufen zu bringen.

In den letzten Tagen hat das Internationale Olympische Komitee hart daran gearbeitet, Raubkopien zu entfernen und zu blockieren. Dies steht im Einklang mit früheren Kommentaren, in denen die Organisation sagte, dass sie sich extrem mit Piraterie beschäftigt. Aber angesichts des kleinen Publikums glauben wir nicht, dass 8K sie jetzt zu sehr beunruhigt.

Eine Kopie der NFO-Datei für die Veröffentlichung „Summer Olympics Tokyo 2020 S01E01 Opening Ceremony 4320p HLG UHDTV AAC22 2 HEVC-TrollUHD“ finden Sie hier

via Torrentfreak • CC BY-NC 3.0 license

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.