RipRequests tot, nachdem RIAA 'Hand Delivers' Piraterie-Unterlassungsstopp

RipRequests tot, nachdem RIAA 'Hand Delivers' Piraterie-Unterlassungsstopp

RIAA

Bis letzten Monat war RipRequests ein beliebter Treffpunkt für diejenigen, die Musik herunterladen möchten, ohne umständlich bezahlen zu müssen und in einigen Fällen auf eine offizielle Veröffentlichung warten.

Während dies jahrelang gut funktionierte, führte die Veröffentlichung von Adeles neuem Album '30' letzten Monat dazu, dass der Discord-Server und das zugehörige Reddit-Forum unerwünschte Aufmerksamkeit erhielten.

Nach Angaben des Betreibers von RipRequests haben sie '30' erst etwa 10 Stunden vor ihrer offiziellen Veröffentlichung durchgesickert, aber zumindest nach US-Recht ist dies eine Straftat, die möglicherweise mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren bedroht ist.

Was folgte, war eine Unterlassungserklärung der RIAA, die darauf hinweist, dass "solche Aktivitäten illegal sind und diese Aktionen sofort aufhören müssen."

Als Reaktion auf die Beschwerde hat Discord den RipRequests-Server abgeschaltet, während das RipRequests-Team freiwillig Maßnahmen ergriffen hat, um sein Reddit-Forum auf privat zu setzen, was bedeutet, dass nur genehmigte Mitglieder an Diskussionen teilnehmen können.

Da RipRequests in der Schwebe waren, musste nur noch das mögliche Rückgabedatum geklärt werden.

Bericht: RIAA findet Heimat des RipRequests-Betreibers

Am Samstag veröffentlichte ein mit RipRequests verbundener Twitter-Account eine „interessante“ Nachricht, die darauf hinweist, dass die RIAA möglicherweise jemandem das Wochenende ruiniert hat. Wir gehen davon aus, dass der Tweet nicht wörtlich genommen werden sollte, aber es scheint ziemlich sicher zu sein, dass der Tag aus den falschen Gründen unvergesslich gewesen sein könnte.

Rückfragen1

In einem Beitrag zu Reddit des / r / riprequest (die nach ihrer Schwester Unter privaten erstellt wurde gemacht wurde), Benutzer – BrodyArgo ', der identifiziert als RipRequests Operator, geschrieben , die Geschichte hinter dem verfallenen Wochenende. Ihm zufolge habe die RIAA „irgendwie“ herausgefunden, wo er wohnt, und die Gelegenheit genutzt, eine Abmahnung auszuhändigen.

Mehr zum Thema:  Takedown-Mitteilungen von Netflix explodieren, aber sind sie legitim?

riprequests-Ende

RipRequests werden nicht zurückgegeben

Auf Reddit hat BrodyArgo auf einige Fragen von Fans geantwortet. Bemerkenswert ist, dass die RIAA Berichten zufolge sowohl den RipRequests-Discord-Server als auch das entsprechende Reddit-Forum geschlossen hat. Permanent.

"Schließen Sie das U-Boot und Zwietracht", sagte er zu den Forderungen der RIAA. „Was ich getan habe. Ich werde nicht für euch ins Gefängnis gehen.“

Niemand erwähnte unfreiwillige Schönheitsoperationen, daher scheint es an dieser Stelle sicher zu sein, dass der Tweet metaphorisch war. Die Leute von RipRequests haben jedoch einen interessanten Track auf Bandcamp veröffentlicht, der eine Telefonaufzeichnung eines RIAA-Anwalts zu enthalten scheint, der BrodyArgos Eltern vor dem inakzeptablen Verhalten ihres Sohnes warnt.

Wie BrodyArgo erklärt, ist der Track Teil eines Albums, das von RipRequests veröffentlicht wurde , um das Ende des Dienstes und eine Ära zu markieren.

„Nach fast 4 Jahren hat Rip Requests aufgrund unvorhergesehener Umstände endgültig seine Türen geschlossen (okay, seien wir ehrlich, wir haben es alle kommen sehen)“, schreibt er.

„Dieses Album war ein [work in progress], von dem ich erwartet hatte, dass es zu Weihnachten veröffentlicht wird, aber ich beschloss, die Veröffentlichung nach den heutigen Ereignissen zu beschleunigen. Es ist aus Tracks zusammengestellt, die von den talentiertesten Mitgliedern des Rip Requests Discord-Servers / Mitgliedern, an die ich mich gewandt habe, eingereicht wurden, und ich möchte glauben, dass es ein richtiger Abschied ist.

„Es war mir eine Ehre, mit jedem einzelnen Mitglied des Subreddit- und Discord-Servers zu chatten. Ich danke Ihnen allen“, schließt er.

via Torrentfreak • CC BY-NC 3.0 license

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.