Alles über Xiaomi, seine Top-Produkte und das MI Fan Festival

Alles über Xiaomi, seine Top-Produkte und das MI Fan Festival

Erfahren Sie alles über Xiaomi, den führenden Smartphone-Riesen und sein berühmtes MI-Fanfestival. Schauen Sie sich die Top-Produkte und deren Funktionen an, um ein Gerät auszuwählen, das am besten zu Ihnen passt.

 

Als Xiaomi ins Dasein kam:

Die Popularität und das schnelle Wachstum des chinesischen Smartphone-Geschäfts Xiaomi verdankt seinen Fokus der Entwicklung einer Fan-Wirtschaft. Marken schaffen, investieren und pflegen aktiv eine Fangruppe, die durch Affinitätslebensstil einkauft.

Sie sind eine der größten in China, die Smartphones, Mobilfunk-Apps und Unterhaltungselektronik für diejenigen entwerfen, anbauen und verkaufen, die nichts über Xiaomi wissen. MIUI (Me–) wurde 2010 von Lei Jun gegründet und begann im selben Jahr mit der Einführung ihrer Android-Firmware. Xiaomi brachte erst im August 2011 sein erstes Smartphone auf den Markt, das Mi1.

Zu Beginn des zweiten Quartals 2018 war Xiaomi der viertgrößte Smartphone-Hersteller der Welt und sowohl auf dem weltgrößten Markt China als auch auf dem zweitwichtigsten Markt Indiens führend.

Ab Mai 2019 gehörte Xiaomi zu den fünf größten Märkten für Smartphones. Die ersten Smartphones wurden im August 2011 auf den Markt gebracht. Seitdem gibt es für Xiaomi kein Zurück mehr, da es in diesem Jahr sein 10 jähriges Bestehen feiert.

Das mit Spannung erwartete MI Fan Festival:

Der mit Spannung erwartete Kick für das MI Fan Festival 2020 begann dieses Jahr mit dem Thema „Live smart, buy smart“. Ein ermutigender Slogan für das intelligente Leben, das technologische Innovationen den Menschen gebracht haben.

Im Rahmen des Fanfestivals stellte Xiaomi 22 neue Produkte vor, die auf der MI Fan Festival Sale-Seite in verschiedenen Kategorien aufgeführt wurden. Letztes Jahr wurde das MI Fan Festival in Indien mit einem zeitlich begrenzten Verkauf von Poco- und Redmi-Smartphones sowie Mi-TV-Modellen veranstaltet. Das Beste daran ist, dass es auch eine Re durchgeführt hat. 1 Flash-Verkauf.

Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sich in diesem Jahr ein solcher Trend abzeichnet, wenn man die Sperrungen aufgrund von COVID-19 und die Auswirkungen auf Betrieb und Umsatz berücksichtigt.

Xiaomi erzielte einen Gesamtumsatz von mehr als 200 Mrd. RMB, was bis zu 17,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr im Jahr 2019 entspricht.

Das MI Fan Festival ist seit 2011 eine Möglichkeit, MI Fans zu danken. Das diesjährige Covid-19 war jedoch nicht nur für das Unternehmen, sondern auch für MI-Liebhaber ein großer Verlust. Vor diesem Hintergrund sagte Shou Zi Chew, Präsident von International und CFO von Xiaomi: „In dieser schwierigen Zeit, in der wir mit der Covid-19-Pandemie konfrontiert sind, legen wir bei Xiaomi großen Wert auf die Gesundheit und Sicherheit globaler Mi-Fans und Kunden. Vor diesem Hintergrund versuchen wir unser Bestes, um unsere Arena auf E-Commerce und Online-Kanäle zu verlagern, damit jeder die günstigen Angebote für unsere neuesten Technologien genießen kann. “

Er fügt hinzu: „Für das diesjährige Mi Fan Festival hat Xiaomi mit 49 E-Commerce-Plattformen in Übersee in verschiedenen Märkten zusammengearbeitet, um die Reichweite unserer hochinnovativen Produkte zu maximieren, in der Hoffnung, dass jeder unsere erstaunlichen Produkte zu ehrlichen Preisen genießen kann bequem von zu Hause aus. “

Die beliebtesten von Xiaomi produzierten Telefone:

1.        Pocophone F1

Poco ist die neueste budgetorientierte Marke des Unternehmens, die erstmals in Indien eingesetzt wurde, bevor sie in andere Teile der Welt gelangte. Das erste Pocophone-Smartphone war das F1, das über Flaggschiff-Funktionen wie erstklassige Prozessoren verfügt, sich jedoch an weit weniger als viele der bereits preisempfindlichen Geräte von Xiaomi verkauft.

Spezies wie ein High-End-Snapdragon 845-Chip und ein riesiger 4.000-mAh-Akku sind im Pocophone F1 enthalten. Es verfügt über ein 6,7,18-Zoll-1080p-Display mit einem Seitenverhältnis von 18,7: 9. Die Qualcomm Adreno 630 GPU ist ebenso erhältlich wie eine 20-Megapixel-Selfie-Kamera sowie eine 12-Megapixel- und eine 5-Megapixel-Dual-Back-Kamera.

Das Pocophone F1 bietet weit mehr als das Redmi 5A. Der Prozessor Snapdragon 845 ist viel besser als alles in der Redmi-Reihe. Das Farbdisplay ist in Ordnung und die maximale Helligkeit ist ziemlich hell.

Es wird jedoch Gorilla Glass 3 verwendet, was für die Lieferkette von Xiaomi praktisch ist. Das Gerät ist in Blau, Rot oder Schwarz mit Polycarbonat-Rücken oder mit dem gummiartigen Kevlar-Rucksack mit einer speziellen "Armored" Edition erhältlich. Auf der Vorderseite des Bildschirms befindet sich eine dicke Kerbe und an den Rändern dünne Rahmen.

2.        Redmi K30

Das Redmi K30 – erhältlich bei Chinvasion zu einem recht günstigen Preis – ist mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher ausgestattet und bietet einige entmutigende Spezifikationen für ein Telefon, das so billig wie es ist. Sie erhalten einen Snapdragon 730 G Qualcomm-Prozessor, einen 4500-mAh-27-W-Akku, die 4 Rückfahrkameras einschließlich des Sony 686 64MP-Sensors, einen 120-Hz-IPS-LCD-Monitor und sogar eine Kopfhörerbuchse. Löwenmaul ist auch im Web verfügbar.

Die Redmi K30 verfügt über vier Kameras hinten und zwei vorne und ist damit eines der am meisten geschätzten Produkte auf dem Markt. Der neue 64MP Sony IMX686 – ein direkter Nachfolger des berühmten 48MP IMX 586, der 8MP, ein 2MP und ein 2MP Tiefensensor sind erhältlich. Auf der Vorderseite befinden sich eine 20-Megapixel-Selfie-Kamera und ein 2-Megapixel-Tiefensensor.

Xiaomi Redmi K30 Telefon Lila 8 + 256G

Xiaomi Redmi K30 Telefon Lila 8 + 256G

3.        Redmi Note 8 Pro

Am 29. August 2019 wurde Redmi Note 8 Pro veröffentlicht. Ein 6,53-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 1080 × 2340 Pixel und einem Seitenverhältnis von 19,5: 9 ist verfügbar. Das Redmi Note 8 Pro wird von einem Octa-Core MediaTek Helio G90 T-Prozessor mit 2 Kernen mit 2,05 GHz und 6 Kernen mit 2 GHz betrieben. Dies hat einen RAM von 6 GB. Das Redmi Note 8 Pro wird von einem Android 9 Pie-Akku mit 4500 mAh Akku angetrieben.

Das Redmi Note 8 Pro unterstützt proprietäres Schnellladen. Es läuft mit MIUI 10 auf Basis von Android 9 Pie und verfügt über einen integrierten 64-GB-microSD-Steckplatz (bis zu 512 GB) für erweiterbaren Speicher. Die Redmi Note 8 Pro ist eine 64-Megapixel-Hauptkamera mit einer Blende von 1: 1,79 in den hinteren Packungen, die zweite 8-Megapixel-Blende mit einer Blende von 1: 2,2 und die dritte 2-Megapixel- und die vierte 2-Megapixel-Blende. Für die Einrichtung der Rückfahrkamera ist ein Autofokus verfügbar. Die Kamera ist mit einem 20-Megapixel-Frontsensor für Selfies ausgestattet.

Nachdem Sie die Funktionsweise dieses Telefons kennen, klicken Sie hier , um es jetzt zu kaufen!

Xiaomi Redmi Note 8 Pro white_6 + 128G

Xiaomi Redmi Note 8 Pro white_6 + 128G

4.        Redmi 8

Xiaomi hat mit der Einführung von Redmi 8 bereits einige Schritte in Bezug auf die Funktionen unternommen . Dieses Telefon ist in 3 Farben erhältlich: Schwarzer Onyx, Blauer Saphir und Roter Rubin. Das letzte war unsere Analyseeinheit und wir lieben die warme, tiefe Freude, die offensichtlich nicht nur die Luft bedeckt. Hier sind keine unnötigen Verläufe, Muster oder Texturen verfügbar.

Die Rückseite dieses Telefons ist klar, aber nicht rutschig. Es ist seltsamerweise immun gegen Fingerabdrücke, aber Sie möchten eine Hülle verwenden, um Kratzer und Abrieb zu vermeiden. Es ist nur an den Kanten und Ecken für Komfort gebogen. Die Vorderseite des Redmi 8 ist sehr gewöhnlich – das 6,22-Zoll-Panel hat dicke Grenzen und die Oberseite ist ein Wassertropfen-Design. Außerdem hat der USB-Typ-C-Anschluss des Redmi 8A-Einstiegsmodells Xiaomi schockiert, also ist offensichtlich eines davon hier auch.

Der 3,5-mm-Audioanschluss und der einzelne Lautsprecher befinden sich unten am Mobilteil. Die Ein- / Ausschalt- und Lautstärketasten befinden sich rechts und zwei Nano-SIMs und eine microSD-Karte befinden sich im unteren Fach. Im Gegensatz zu seinen kostengünstigeren Geschwistern ist der Redmi 8 mit einem Infrarotstrahler ausgestattet, um Geräte zu verfolgen.

Ein tolles Telefon für alle Redmi-Liebhaber. Schnappen Sie sich noch heute Ihren zum ermäßigten Preis !

Xiaomi Redmi 8 Smartphone grau_4 + 64G

Xiaomi Redmi 8 Smartphone grau_4 + 64G

Grund für die Popularität von Xiaomi:

Ein Mittelklasse-Smartphone kostet ein Unternehmen nur etwa 100 bis 150 US-Dollar, aber am Ende spendet es den größten Teil seines Geldes für Marketing und Werbung. Deshalb kostet ein 100-Dollar-Smartphone 300 Dollar. Xiaomi hat also die Werbekosten minimiert und Smartphones direkt von ihren eigenen Websites verkauft. Dies bedeutete, dass 100-Dollar-Handys billiger und von höherer Qualität waren. Sobald die Kunden das preiswerte Telefon sahen, begannen sie zu kaufen.

Xiaomi wurde deshalb berühmt. Das Geschäftsmodell von Xiaomi unterschied sich von dem des anderen Telefonherstellers, der es zu dem machte, was es jetzt ist.

Honor (im Besitz von Huawei), OnePlus und Meizu sind einige andere Hersteller von Smartphones, die das Xiaomi-Geschäftsmodell kopiert haben, nachdem sie den Erfolg von Xiaomi gesehen haben.

Wenn Sie online nach dem neuesten Xiaomi-Smartphone suchen, klicken Sie hier, um die besten Rabatte und Angebote zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.