Das Huawei Mate X-Werbeplakat erscheint in einem Geschäft in China.

Das Huawei Mate X-Werbeplakat erscheint in einem Geschäft in China.

Samsun g war bereits in der guten Position, der erste OEM zu sein, der ein handelsübliches faltbares Smartphone auf den Markt brachte. Dies lag nicht an den Problemen, die bei den Überprüfungseinheiten auftraten, die das Unternehmen an die Prüfer sandte. Das koreanische Unternehmen geht es jetzt nur langsam an, um sicherzustellen, dass alle Mängel des Galaxy Fold behoben sind. Das bedeutet, dass Huawei möglicherweise immer noch die Krone als erster OEM erhält, der ein faltbares Telefon herausbringt. Wenn Gerüchte auftauchen, wird der Mate X voraussichtlich im September auf den Markt kommen.

Vor der offiziellen Veröffentlichung wurde das Mate X-Poster in einem Ziegelgeschäft in China entdeckt. Auf dem Poster sind keine Daten verzeichnet, es bedeutet jedoch, dass der Start nahe ist. Der Leiter der Huawei-Produktabteilung hatte in einem Meeting angedeutet, dass das Huawei Mate X Ende Juli oder Anfang August in China erhältlich sein wird.

Beachten Sie, dass dieses Poster auf den Start in China anspielt. Für die globale Markteinführung haben wir zuletzt vom September gehört, aber das US-Handelsverbot für Huawei hat definitiv Auswirkungen auf den Produktzyklus von Huawei. Wir können also nicht sicher sagen, wann das Gerät global gestartet wird.

NÄCHSTER TEXT : Xiaomis Umweltkettenunternehmen Aqara bringt 10 neue Zigbee 3.0 Smart Home-Produkte auf den Markt

( Quelle )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.