Das Mi 9 ist das weltweit erste Mobiltelefon mit 20 W kabelloser Blitzladefunktion.

Das Mi 9 ist das weltweit erste Mobiltelefon mit 20 W kabelloser Blitzladefunktion.

Das Mi 9 ist das erste Smartphone von Xiaomi mit dem Qualcomm Snapdragon 855-Chipsatz. Das Mi 9 ist das weltweit erste Smartphone mit 20 Watt kabelloser Aufladung.

Nach langem Warten hat Xiaomi am Mittwoch endlich das Handy der Mi 9-Serie in China auf den Markt gebracht. Das Unternehmen brachte drei Smartphones auf den Markt, die Mi 9 Standard Edition. Sonderausgabe Mi 9 und Mi 9 SE . Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht natürlich das Flaggschiff-Smartphone Mi Mi.Mi 9 des Unternehmens, das unter anderem mit Funktionen der nächsten Generation wie Snapdragon 855, Unterstützung für kabelloses Laden, 48-Megapixel-Rückfahrkamera, Glaskörper und Entriegelung von Fingerabdrücken der fünften Generation ausgestattet ist Dinge.

Xiaomi hat Mi 9 am Mittwoch in Peking, China, gestartet und wird ein globales Mobiltelefon während der Weltmobilkommunikationskonferenz 2019 in Barcelona, ​​Spanien, am 24. Februar starten. Nach dem globalen Start wird Mi 9 außerhalb Chinas, aber bisher, gestartet Es gibt keine Informationen darüber, ob Mi 9 nach Indien reisen wird. In Anbetracht der bisherigen Aufzeichnung von Xiaomi gehen wir davon aus, dass Mi 9 nicht in aufstrebenden Märkten wie Indien eingeführt wird. In Indien wird Xiaomi am 28. Februar Redmi Note 7 mit einer 48-Megapixel-Rückfahrkamera einführen.

Spezifikationen kleiner Reis 9:

Display: Das Mi 9 ist mit einem 6,39-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit einer Bildschirmauflösung von 2340x1080p ausgestattet. Das Mi 9-Display wird von Samsung bereitgestellt und von Gorilla Glass 6 geschützt.

Prozessor: Der Mi 9 wird vom Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor angetrieben, der auch das Samsung Galaxy S10 antreibt.

RAM: Das Mi 9 verfügt über zwei Arten von RAM: -6 GB und 8 GB.

Speicher: Das Telefon verfügt über eine Speicheroption – 128 GB.

Software: Mi 9 führt die auf MIUI 10 basierende Android 9 Pie-Software aus.

Akku: Das Telefon enthält einen Akku mit 3.300 mAh und unterstützt das kabellose Aufladen mit 20 W Blitz.

Rückfahrkamera: Das Mi 9 verfügt über einen wichtigen Sony IMX586 48 MP-Sensor mit einer Blende von F 1,75, einem sekundären Teleobjektiv von 12 MP, einem Weitwinkel von 16 MP und einer Blende von F 2,2.

Frontkamera: Das Mi 9 ist mit einem 20MP Selfie-Kopf ausgestattet.

Eigenschaften von Xiaomi Mi 9:

– Mi 9 ist Xiaomis erstes Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 855-Chipsatz. Laut Xiaomi hat das Snapdragon 855 Mi 9 die Spieleleistung um 20% und die Gesamtleistung um 45% verbessert. Das Unternehmen behauptet auch, dass die Leistung des Mi 9 das Dreifache der Leistung der KI beträgt.

– Das Mi 9 ist das weltweit erste Smartphone mit 20 W kabellosem Blitzladen. Laut Xiaomi konnte das drahtlose Ladegerät die Ladegeschwindigkeit um 37% steigern. Das Unternehmen verspricht, dass der Mi 9 in 90 Minuten von 0% auf 100% voll aufgeladen werden kann.

– Die Kamera ist eines der Highlights des Xiaomi Mi 9. Auf der Rückseite besteht das Mi 9 aus einem 48 MP Sony IMX586-Hauptsensor mit einer Pixelgröße von 0,8 μm, einem Bildsensor von 1/2 Zoll und einer Öffnung Wie die Redmi Note 7 verwendet auch die Mi 9 48MP-Kamera die 4 Incorporating 1 Superpixel-Technologie als Hauptrückfahrkamera. Die zweite Rückfahrkamera des Mi 9 verfügt über ein 12-Megapixel-Teleobjektiv, mit dem Benutzer mit einem optischen 2-fach-Zoomobjektiv Nahaufnahmen machen können. Das Smartphone enthält eine dritte 16-Megapixel-Weitwinkelkamera mit einer Blende von F 2,2.

– Die drei Einstellungen der Mi 9-Kamera sind vertikal auf der Rückseite ausgerichtet. Xiaomi sagte, er habe ein kratzfestes Saphirglas und einen Edelstahlrahmen verwendet, um seine 3-Kammer-Konfiguration abzudecken, damit sich Benutzer nicht um Kratzer sorgen müssen.

– Laut DXOMark kann Mi 9 bessere Fotos aufnehmen als Google Pixel und iPhone XS. Die statischen Fotowerte für das Xiaomi Mi 9 liegen bei 112 und 9. 9. Nach dem Huawei Mate 20 Pro und dem Huawei P20 Pro belegt es den dritten Platz unter den besten Smartphones mit Kamera.

– Der im Mi 9 verwendete Fingerabdrucksensor der fünften Generation ist 25% schneller als der Sensor der vorherigen Generation. Das Xiaomi Mi 9 ist mit einer neuen Generation optischer Fingerabdruckerkennungsmodule ausgestattet. „Der Einsatz trockener Finger optimiert die Blendung und das Entriegelungserlebnis unter der Szene, wodurch nicht nur die hohe Empfindlichkeit freigeschaltet, sondern auch die Erfolgsquote erhöht wird.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.