Das ZTE Blade A31 wird von Bluetooth SIG zertifiziert. wird einen UNISOC-Chipsatz

Das ZTE Blade A31 wird von Bluetooth SIG zertifiziert. wird einen UNISOC-Chipsatz

haben

Eine Bluetooth-Zertifizierungsliste hat ergeben, dass ZTE ein neues Smartphone für seine Blade-Serie auf dem Weg hat. Die Auflistung hat gezeigt, dass das Gerät als ZTE Blade A31 gestartet wird, was bedeutet, dass es unter dem ZTE Blade A51 positioniert werden sollte, das bereits im November bei der FCC entdeckt wurde.

Laut der Bluetooth SIG-Liste verfügt das ZTE Blade A31 über Bluetooth 4.2 und LTE. Es wird auch von einem UNISOC- Prozessor angetrieben.

ZTE Blade A31 Blutooth SIG

Das Design des Telefons sollte dem des ZTE Blade A51 ähneln. Erwarten Sie also ein Telefon aus Polycarbonat mit mehreren Rückfahrkameras, einem Fingerabdruckscanner und einem LCD-Display. Beim Start sollte Android 10 sofort ausgeführt werden.

ZTE hat das Blade A51 noch nicht angekündigt, obwohl es einige Monate her ist, seit es auf der FCC zu sehen war. Wir werden uns jedoch nicht wundern, wenn beide Geräte gleichzeitig angekündigt werden.

VERBUNDEN:

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.