Die Huawei Mate 40-Serie verfügt möglicherweise über eine neue Side-Touch-Kamera-Schnittstelle

Die Huawei Mate 40-Serie verfügt möglicherweise über eine neue Side-Touch-Kamera-Schnittstelle

Wenn das Jahr die Halbjahresgrenze überschreitet, nähern wir uns der Startphase von Flaggschiff-Smartphones verschiedener OEMs. Ein wichtiger Start, der mit Spannung erwartet wird, ist die kommende Huawei Mate 40- Serie. Viele Gerüchte und Berichte sind bereits online aufgetaucht, aber eine kürzlich erschienene schlägt eine neue Side-Touch-Oberfläche für das Kamerasystem des Geräts vor.

Huawei Technologies hat bereits im Juli 2019 ein neues Designpatent bei CNIPA (China National Intellectual Property Administration) angemeldet, das heute (16. Juni 2020) veröffentlicht wurde. Das Patent kommt mit 10 Bildern, die eine neue Side-Touch-Kamera-Oberfläche detailliert beschreiben. Diese neue Oberfläche enthält einen Auslöser und andere notwendige Funktionen wie Blitzeinstellungen, Weißabgleich, Kameramodus und mehr.

Huawei

Diese Schnittstelle befindet sich an den Rändern des gekrümmten Displays auf beiden Seiten. Die Benutzeroberfläche kann sogar seitlich zoomen und ein HDR-Symbol verwenden. Benutzer können auch von hier aus auf die Galerie zugreifen. Die neue Side-Touch-Oberfläche wurde wahrscheinlich so konzipiert, dass sie alle erforderlichen Funktionen auf der Seite enthält und eine unaufdringliche und klare Sicht auf den Rahmen vor dem Benutzer bietet.

Betrachtet man das Gerät im Patent, so ist eine schmale Kerbe, in der sich auf der Vorderseite eine Doppelkamera befindet, während auf der Rückseite keine Rückfahrkamera abgebildet ist. Auf der Rückseite befindet sich kein sichtbares Kameramodul, was möglicherweise auf eine Technologie für verschwindende Bildlinsen hinweist , die dem OnePlus Concept One- Smartphone ähnelt. Allerdings scheint das im Moment unwahrscheinlich.

Huawei

Dieses patentierte Smartphone könnte die kommende Huawei Mate 40-Serie sein, die voraussichtlich im September 2020 auf den Markt kommen wird. Zuvor hatten wir über eine Ring-Touch-Oberfläche rund um das runde Kameramodul auf der Rückseite berichtet . Somit könnte dieses Patent nur der Versuch von Huawei sein, alle Grundlagen abzudecken. Bleiben Sie also auf dem Laufenden, wir werden alle Updates bezüglich der Mate 40-Serie bereitstellen.

( Via )

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.