Dropshipping für (Dummies) Smart

Dropshipping für (Dummies) Smart

Scheint, als müsste heute jeder mehr Geld. Es gibt immer etwas mehr, das wir kaufen möchten, irgendwo, wo wir hinreisen möchten, etwas, das wir tun oder sehen wollen. Das Problem ist jedoch: Wenn es nicht ganz oben auf unserer Prioritätenliste steht, werden wir es wahrscheinlich ignorieren und vergessen es. Unser hart verdientes Geld für einige kleine Freuden auszugeben, die keine Notwendigkeit sind, ist eine schwierige Entscheidung, und wir werden sie leicht aufgeben, es sei denn, sie geben unser „zusätzliches“ Geld aus. Eine der Möglichkeiten , dass „extra“ Geld zu bekommen, ohne all Ihre Zeit und finanzielle Ressourcen zu investieren, ist das Dropshipping.

Was ist Dropshipping und was ist Dropshipping?

Egal, ob es sich um einen Nebenjob oder ein Vollzeitgeschäft handelt, Dropshipping ist das Beste, was Sie tun möchten, wenn Sie "einfaches" Geld verdienen möchten. Aber warte mal , was ist Dropshipping ? Dropshipping (oder Drop Shipping) ist ein Geschäftsmodell, in dem Sie Produkte an Ihren Kunden verkaufen, die Sie nicht auf Lager haben. So kauft Ihr Kunde von Ihnen, Sie kaufen in Ihrem E-Commerce-Shop für Lieferanten ein und er sendet ausgewählte Produkte ohne Kennzeichnung an Ihren Kunden. So einfach ist das! Wenn Sie sich die Mühe ansehen, die Sie in Dropshipping investieren, und die Rendite, die Sie erzielen, ist der Wert davon offensichtlich. Und das Beste ist, Sie müssen kein Experte in Sachen Internet, E-Commerce und Marketing sein. Sie müssen keine speziellen Kurse belegen, Bücher darüber lesen, Tage und Monate damit verbringen, sich darauf vorzubereiten . Alles, was Sie brauchen, ist kreatives Denken, nur ein bisschen Marktforschung, eine intelligente Auswahl der Produkte, die Sie ausliefern möchten, und grundlegende PC-Kenntnisse.

Das Dropshipping-System ist bereits sehr gut entwickelt, und alle möglichen "Bugs" und Löcher im Dropshipping wurden behandelt und behoben. Jede E-Commerce-Website hat es Ihnen so leicht wie möglich gemacht, mit dem Dropshipping zu beginnen, und in der Regel müssen Sie sich nur für den Start entscheiden! Prüfen Sie, wie es auf einigen der führenden E-Commerce-Websites wie z. B. Aliexpress, Chinavasion gemacht wird . Wie einfach ist das? Nun, lass mich dich durch Dropshipping führen…

Dropshipping in 3 Schritten erklärt

Wie starte ich Dropshipping? (oder: Was zum Dropship? Von wo zum Dropship? Wohin zum Dropship?)

Wenn Sie diese 3 Fragen richtig beantworten, wird Ihr Dropship-Geschäft weniger oder weniger erfolgreich sein. Es ist keine "Raketenwissenschaft", aber es erfordert (zumindest) den Umgang mit dem oben genannten kreativen Denken und der Marktforschung. Wie fange ich mit dem Dropshipping an?

Was für ein Schiff?

Sie können Produkte aus einer bestimmten, engen Nische auswählen und einen fantastischen Verkauf erzielen, wenn Sie das richtige auswählen und vor allem, wenn Sie bereit sind, Geld in gezielte Werbung zu investieren. Oder Sie können von der Idee ausgehen: Bieten Sie so viele verschiedene Produkte wie möglich an und es ist für jeden etwas dabei, sodass die schiere Vielfalt der Produkte Sie zu Kunden bringt. Welches wäre besser, entscheiden Sie je nach Zeit- und Ressourceninvestition im Dropshipping. Beide Modelle haben eine gute und eine schlechte Seite und beide können gleichermaßen profitabel sein.

Wenn Sie jedoch auswählen, dass für jeden etwas dabei ist, wird es schwierig, wenn Sie es als Vollzeitgeschäft machen möchten und täglich eine X-Bestellnummer erwarten. Weil es so viele andere Websites und Online-Shops gibt, die dieselben Produkte anbieten wie Sie, wäre es sehr schwierig, sich selbst zu positionieren (ohne erhebliche Marketinginvestitionen). Auf der anderen Seite ist dieses Modell ideal, wenn Sie mit einem Gelegenheitsverkauf und einem minimalen Aufwand für Ihr Direktversandgeschäft zufrieden sind. Wenn Sie denken, dass ab und zu jemand über Ihren Laden stolpert und Sie Ihren Verkauf erhalten, könnte dies das Modell mit den besten Erfolgschancen sein.

Wenn Sie sich jedoch etwas mehr für das Dropshipping-Geschäft engagieren oder sogar eine Vollzeitbeschäftigung daraus machen möchten, wäre die Wahl der richtigen Nische das beste Modell. Und jetzt die neue Frage und neue Kopfschmerzen – was soll man wählen? Es ist einfach, wenn Sie bereits eine klare Vorstellung von dem haben, was Sie verkaufen möchten (Sie können die Produktnische immer nach Ihren Wünschen auswählen), oder Sie haben einige Zeit in der Marktforschung verbracht und die Idee gefunden. Wenn Sie jedoch kein klares Bild von dem haben, von dem Sie glauben, dass Sie einen guten Verkauf erzielen könnten, und Sie nicht gerne zu viel experimentieren, können Sie eine Abkürzung nehmen und eine der größten Plattformen wie eBay oder Amazon besuchen und prüfen Sie einfach, welche Produkte am meistverkauften sind.

Die besten Dropshipping-Websites (Von wo aus Dropshipping?)

Eine einzige Liste der besten Dropshipping-Websites zu erstellen, wäre eine schwierige Aufgabe, bei der alle Variablen enthalten sind (Variablen: Was wollen Sie aussteigen, von wo und wohin möchten Sie geografisch aussteigen und wie flexibel sind Sie damit verbunden?) Pre-Sale und After-Sale-Support,… und viele andere). Es ist jedoch einfacher zu erklären, wie Sie die beste Dropshipping-Website oder die beste für Ihre Bedürfnisse finden.

Obwohl es jetzt einfach und klar erscheint, dass Aliexpres hier ist, möchten Sie vielleicht ein wenig mehr recherchieren und Ihren Lieferantenpool erweitern. Laut einigen Untersuchungen haben mehr als 35% aller Online-Shops das Dropshipping-Modell wie üblich Angebot. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie einfach einen zufällig auswählen sollten. Um ehrlich zu sein, können Sie niemals zu vorsichtig sein; Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Recherche durchführen und zuerst einen Testauftrag mit allen von Ihnen ausgewählten Geschäften aufgeben (und Sie sollten nicht mehr als 3-4 auswählen, da Ihre Lieferanten dazu führen, dass mehr dazu führt, dass dies zu einem logistischen Albtraum wird). Ein paar Richtlinien, auf die Sie achten sollten: Wie lange ist der Shop anwesend (je länger desto besser; chinavasion.com ist seit 2004 anwesend. Und hat seitdem ununterbrochen gearbeitet, muss also gute Geschäfte machen und große Erfahrung damit haben Dropshipping, es ist also eine einfache Wahl (natürlich); Wie gut ist das Angebot ihrer Produkte (sollte mindestens über 1000 Produkte sein und täglich neue Produkte anbieten?); wie reaktionsschnell und hilfreich der Kundendienst ist (sollte in der Lage sein, eine Anfrage innerhalb von 24 Stunden zu beantworten). Auch eine klare RMA-Richtlinie (Rücksendeberechtigung) ist ein wichtiger Teil. Also forschen Sie gründlich und wählen Sie die richtige aus.

Wo kann ich aussteigen?

Nun haben wir die einfachste Entscheidung getroffen… Sie können eine oder mehrere Plattformen auswählen. Natürlich hängt es davon ab, wie viel Sie für das Dropshipping-Geschäft einsetzen möchten. Offensichtliche und einfachste Wahl sind eBay, Etsy und ähnliche Plattformen. Oder gehen Sie einen Schritt weiter und machen Sie einen Online-Shop bei Shopify, Magento,… oder Ihre eigene benutzerdefinierte Website ( Chinavasion bietet eine großartige API , die Sie in Ihren Online-Shop oder Ihre Website integrieren können) machen Sie Dropshipping noch einfacher und automatisiert; Sie können sich auch dieses 2min YT-Video über API ansehen. In letzter Zeit ist auch soziales Einkaufen eine sehr beliebte Wahl. Instagram, Facebook, Snapchat, die im Wesentlichen soziale Plattformen sind, erweisen sich als großartige Verkaufsplattformen mit extrem einfachem Start und Marketing-Setup. Denken Sie neben dem Verkauf von Global daran, lokal zu gehen. alles von der lokalen E-Commerce-Plattform bis zu lokalen Online-Flohmärkten. Denken Sie daran, dass mehrere Geschäfte auf verschiedenen Plattformen zwar mehr Umsatz bringen, aber auch mehr Aufwand erfordern. Wählen Sie also erneut Ihre Bereitschaft, sich damit zu beschäftigen.

Haben Sie noch weitere Gedanken zum Dropshipping? Hier ein paar Fakten und Zahlen zum Nachdenken…

Dropshipping profitiert sowohl für Sie als Dropshipper als auch für jeden E-Commerce-Shop als Lieferant. Es ist eine Win-Win-Situation für beide, wenn Sie gute Umsätze erzielen. Jeder seriöse E-Commerce wird alles tun, um seine Dropshipper zu schützen und zu ernähren.

Smart Insights zufolge wird die Zahl der Online-Käufer von 20,22 Milliarden im Jahr 2016 auf 2,41 Milliarden im Jahr 2021 ansteigen. Es wird erwartet, dass die Umsätze im Bereich E-Commerce im Einzelhandel bis 2020 4,06 Milliarden US-Dollar betragen werden.

Sie suchen nach einer Geschäftsmöglichkeit und sind sich nicht sicher, ob Sie Dropshipping zu einem Vollzeitgeschäft machen möchten… Wie der Unternehmer berichtet , sind 82% der Geschäftsausfälle auf das Cash-Management zurückzuführen. Aus dieser Perspektive klingt es beängstigend, wenn man viel Geld in einen Geschäftsversuch investiert. Da Dropshipping jedoch wenig oder kein Geld für die Gründung Ihres Unternehmens erfordert, können Sie dieses Risiko definitiv eliminieren und eine Chance ergreifen.

Zusammenfassend … das Dropshipping-Geschäftsmodell wird definitiv bleiben und wird nur noch größer. Es ist eine großartige Gelegenheit für alle, unabhängig von ihrer Ausgangsposition ein Unternehmen zu gründen. Chinavasion ist einer der Pioniere des Dropshipping und bietet große Erfahrung in diesem Geschäftsmodell. Schauen Sie sich unser Angebot auf chinavasion.com an und starten Sie mit unserer vollen Unterstützung noch heute mit dem Dropshipping !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.