Durchgesickerte Renderer geben uns einen ersten Einblick in das Samsung Galaxy A70e

Durchgesickerte Renderer geben uns einen ersten Einblick in das Samsung Galaxy A70e

Im vergangenen Jahr kündigte Samsung das Galaxy A70 an , ein Smartphone der oberen Mittelklasse mit einem Infinity-U-Display, dreifachen Rückfahrkameras und einem Snapdragon 675-Prozessor. Es folgte das Galaxy A70s, das die meisten Spezifikationen beibehielt, aber die 32-Megapixel-Kamera der ersten gegen einen 64-Megapixel-Sensor austauschte. Jetzt sind die Renderings eines anderen Modells namens Galaxy A70e durchgesickert und es scheint sich um eine erschwingliche Version des Galaxy A70 zu handeln.

Die Quelle des Lecks ist OnLeaks und er hat mit dem indischen Blog CompareRaja zusammengearbeitet .

Galaxy A70e

Das Galaxy A70e verfügt über ein Infinity-U-Display wie das Galaxy A70 und das Galaxy A70. Die Rahmen um das Display sind jedoch dick. Wir sind uns nicht sicher, ob es nur die Renderings sind, die so aussehen, oder ob das Endprodukt so dicke Lünetten haben wird. Die Bildschirmgröße beträgt 6,1 Zoll und ist an den Rändern flach.

Auf der Rückseite des Geräts befinden sich drei vertikal angeordnete Kameras, die zusammen mit einem LED-Blitz untergebracht sind. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich ein Fingerabdruckscanner, was überraschend ist, da das Galaxy A70 und das Galaxy A70 ihre Fingerabdruckscanner unter dem Display haben. Dies bedeutet nicht, dass das Display möglicherweise kein AMOLED-Panel ist, da Samsung Telefone mit AMOLED-Bildschirmen und rückseitig angebrachten Fingerabdruckscannern hat. Ein Beispiel ist das Galaxy A30 .

Das Galaxy A70e verfügt oben über eine Audio-Buchse, während sich unten das Lautsprechergitter, ein MicroUSB-Anschluss und ein Mikrofon befinden. Die Lautstärke- und Einschalttasten befinden sich rechts, während sich das SIM-Fach links befindet.

Über die technischen Daten des Galaxy A70e ist noch viel nicht bekannt, aber es wird höchstwahrscheinlich einen günstigeren Preis haben als seine Geschwister. Das Telefon wird in Schwarz-Weiß-Farbvarianten erhältlich sein, aber es wird möglicherweise mehr geben, wenn es irgendwann gestartet wird.

(Quellen: 1 , 2 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.