EOS RP ist die kompakteste und leichteste spiegellose, auswechselbare Vollformat-Kamera von Canon

EOS RP ist die kompakteste und leichteste spiegellose, auswechselbare Vollformat-Kamera von Canon

Canon hat kürzlich die lokale Verfügbarkeit seiner kompaktesten und leichtesten spiegellosen, vollformatigen, auswechselbaren Kamera, der EOS RP, angekündigt.

Mit 485 Gramm wird die Erweiterung der EOS-Full-Frame-Serie für spiegellose Kameras ihrer Klasse für ihr Geld sorgen. Das Herzstück der Kamera ist der firmeneigene DIGIC 8-Bildprozessor der Marke mit Dual Pixel CMOS AF-Technologie, der eine qualitativ hochwertige Ausgabe mit einer Auflösung von bis zu 4K sowie eine hohe ISO-Empfindlichkeit und mehr ermöglicht. Zur EOS R-Systemtechnologie gehört auch eine RF-Linsenfassung mit einem kurzen Brennweitenabstand von 20 mm.

Die EOS RP verfügt über einen Vollbild-CMOS-Sensor mit 26,2 Megapixel und einen nativen ISO-Bereich von 100-40.000, der auf einen ISO-Bereich von 50-102.400 erweitert werden kann. Es kann Ultra High Definition 4K mit 24p / 25p-Videomaterial aufnehmen. Da es sich um eine spiegellose Kamera handelt, können Benutzer optische Leistung mit einfacher Bedienbarkeit erwarten.

„Der neue Canon EOS RP und der Mini-Fotodrucker sind kleiner, leichter und dennoch mit überragenden Funktionen ausgestattet, die eine unübertroffene Leistung bieten. Sie bietet immer mehr Filipino-Kunden neue Möglichkeiten für die Bildgebung und den Druck“, sagte Benny Yu, CMPI-Leiter Consumer Imaging and Information Einteilung.

Die EOS RP ist für 89,998 PHP für die Karosserie und 156,998 PHP mit einer US24-Kit-Linse RF24-105 mm erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.