Feiyu G6 Max 3-Achsen stabilisierte Handkamera Gimbal Bewertung

Feiyu G6 Max 3-Achsen stabilisierte Handkamera Gimbal Bewertung

Feiyu Tech, einer der bekanntesten Gimbal-Hersteller, wird sein neuestes Kamera-Gimbal namens G6 Max 3-Axis Stabilized Handheld Camera Gimbal herausbringen. Wir haben den G6 Max und benutzen ihn für ein paar Tage. Lass uns mal sehen.

Design:

Es scheint, als ob Feiyu Tech sich leidenschaftlich dafür einsetzt, Kameragimbal mit geringem Gewicht freizugeben. Das Feiyu G6 Max Gimbal hat ein Nettogewicht von 665 g und eine geringe Größe. Es ist so groß wie das Feiyu G6 Plus Gimbal. Obwohl es leicht und klein ist, hat das G6 Max auch eine gute Metallkonstruktion, die es fest und stabil macht.

Der G6 Max ist ein 3-Achsen-Kameragimbal. Von oben nach unten gibt es drei Achsensperren, die beim Auswuchten eine wichtige Rolle spielen.

In ovaler Form Design kommt, ist die Berührung des Griffs gut. Im Griff sind zwei Silikonkautschuke eingebettet, die Ihnen ein angenehmes Halteerlebnis ermöglichen.

Schauen Sie sich den Stock an. Auf der Vorderseite befinden sich ein Display, ein Joystick, ein Auslöser und eine Funktionstaste. Das Display des G6 Max ist größer als das des G6 Plus. Und der Drehknopf daneben ist der Multifunktionsknopf.

Auf der anderen Seite sehen Sie den Ein- / Ausschalter, den Kameramodus, den Typ-C-Anschluss und den Auslöser.

Es ist ein tragbarer Gimbal und passt perfekt in Ihre Tasche. Es ist jedoch schwierig, den G6 Max kardanisch in die Tasche Ihrer Kleidung zu stecken.

Performance:

Aus eigener Erfahrung ist es einfach, den G6 Max zu balancieren. Wenn Sie den Gimbal jedoch nach dem Auswuchten einschalten, vibriert der G6 Max gelegentlich.

Das G6 Max verfügt über fünf Modi: Pan-Modus, Follow-Modus, All-Follow-Modus, Fast-Follow-Modus und Selfie-Modus. Es ist einfach, den Modus zu wechseln. Sie müssen lediglich auf die Funktionstaste oder die Auslösetaste tippen. Darüber hinaus ist die Umschaltbewegung zwischen diesen Modi gleichmäßig und stabilisiert.

Die meisten Vorgänge wie Fokussieren und Schwenken können mit den Tasten, dem Joystick und dem Knopf ausgeführt werden. Nach dem Update denke ich, dass der Knopf mehr Funktionen unterstützen kann, als das Kippen, wie das Zoomen.

Das G6 Max unterstützt Bluetooth und Wi-Fi, um die Kamera oder das Smartphone direkt zu bedienen und eine stabilere Verbindung herzustellen. Sie können auch die Feiyu ON App herunterladen, um das Gimbal und die Kamera zu steuern.

Das Feiyu G6 Max leistet einen guten Beitrag zur Stabilität, die über dem Durchschnitt liegt. Es funktioniert gut beim Gehen, während der Rahmen beim Laufen oder bei anderen intensiven Bewegungen leicht vibriert. Aber die Vibration kann akzeptiert werden.

Obwohl das Nettogewicht des G6 Max (665 g) schwerer ist als das des G6 Plus (663 g), fühlt sich das G6 Max meiner Meinung nach leichter an als die meisten auf dem Markt erhältlichen kardanischen Kameras, wenn Sie es verwenden.

Batterie:

Der Feiyu G6 Max-Kardanring kann bis zu 9 Stunden halten, was das Schießen im Freien für lange Zeit unterstützt. Der G6 Max wird übrigens von einem eingebauten Akku angetrieben, der praktischer ist als ein externer Akku.

Fazit:

Das Feiyu G6 Max ist ein tragbares und stabiles Gimbal. Ich mag seine Größe, Design, Modi und sanfte Bewegungen. Wenn Sie Ihr Leben per Video aufzeichnen möchten, empfehle ich Ihnen die Feiyu G6 Max Kamera kardanisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.