Galaxy A51 und Galaxy A71 erhalten Funktionen aus der Galaxy S20-Serie

Galaxy A51 und Galaxy A71 erhalten Funktionen aus der Galaxy S20-Serie

Obwohl Samsungs Flaggschiff Galaxy S20 nicht gut abschneidet, verkaufen sich Geräte der Mittelklasse wie das Galaxy A51 und das Galaxy A71 weltweit wie heiße Kuchen. Ersteres war im ersten Quartal 2020 das weltweit meistverkaufte Android-Smartphone. Um die Benutzererfahrung weiter zu verbessern, hat das Unternehmen ein neues Systemupdate herausgebracht, das eine Reihe von Funktionen seiner Flaggschiff-Telefone bietet.

Samsung-Galaxy-A51

Wenn Sie zuerst über Kameras sprechen, können sowohl die Benutzer des Galaxy A51 als auch des Galaxy A71 jetzt eine Menge Kamerafunktionen aus der Galaxy S20-Serie nutzen . Das neue Update, dessen Build-Nummer je nach Region variiert, bietet Funktionen wie "Single Take", mit denen Benutzer schnelle 10-Sekunden-Videos mit verschiedenen Modi wie Live Focus, Smart Crop und AI Filter aufnehmen können.

Zu den weiteren Kamerafunktionen, die mit dem neuen Update geliefert werden, gehören weitere Funktionen im Pro-Modus wie manueller Fokus sowie Verschlusszeitsteuerung, Nachthyperlapse und Eigene Filter.

Darüber hinaus bietet das Update Quick Share und Music Share, um Bilder, Videos und Musik nahtlos mit anderen Benutzern zu teilen. Außerdem werden Funktionen wie Übersetzungen direkt von der Tastatur hinzugefügt, Wischen nach links / rechts zum Rückgängigmachen / Wiederherstellen von Tastaturaktionen, erweiterte Suchleiste in der App-Schublade und Bereinigen der Ansicht sowie Quick Crop in der Galerie-App.

Samsung hat mit der Einführung dieses Updates begonnen und wird in Kürze alle Varianten des Galaxy A51 und des Galaxy A71 erreichen.

( Via )

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.