Gesundheitsmonat Männer

Gesundheitsmonat Männer


Beeinflusst Ihr Lebensstil Ihren Gesundheitszustand? Konzentrieren wir uns in diesem Monat des Men's Health Awareness auf eine Änderung des Lebensstils, indem wir unseren Lebensstil ändern. Gemeinsam stehen wir für die gleiche Sache, diesen Juni, vom 14. bis 21., übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Gesundheit.

Der Monat des Gesundheitsbewusstseins für Männer wird jedes Jahr im Juni gefeiert. Dies wird seit 1992 vom Men's Health Network veranstaltet. Der Men's Health Month macht auf alle Gesundheitsprobleme aufmerksam, mit denen Männer und Jungen konfrontiert sind. Der Monat ist ausschließlich der Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens von Männern durch ein breites Spektrum nationaler Screening- und Aufklärungskampagnen gewidmet.

 

Diese Gesundheitsbewusstseinsphase für Männer ist eine jährliche Veranstaltung, um über vermeidbare Gesundheitsprobleme von Männern zu informieren und aufzuklären und sie zu ermutigen, sich regelmäßig zur Früherkennung und Behandlung von Krankheiten untersuchen zu lassen. Jedes Jahr im Juni finden aufsuchende Aktivitäten wie Gesundheitsmessen und Gesundheitserziehungsprogramme statt, um allgemeine Gesundheitsprobleme, mit denen Männer konfrontiert sind, und Gesundheitspraktiken zur Vorbeugung dieser Probleme zu beleuchten.

 

Es ist allgemein bekannt, dass Männer eine kürzere Lebenserwartung haben als Frauen. Im Durchschnitt sterben Männer fast fünf Jahre früher als Frauen. Nach Ana Fadich-Tomsic, Vice President of Men ` s Health Network (MHN),„Männer nehmen auch nicht immer ihre Gesundheit ernst , weil sie sich wohl fühlen und sie sind ‚fein‘. Dies ist ein wichtiger Faktor für Männer, die jünger sterben und ein weniger gesundes Leben führen. Aber es gibt auch Faktoren wie den Zugang zur Gesundheitsversorgung, die Männer daran hindern können, auch nur eine angemessene psychische Untersuchung durchzuführen. Nach einem so herausfordernden Jahr ist die Unterstützung von politischen Entscheidungsträgern, Landes- und Bundesgesetzgebern, den Medien sowie unseren privaten und gemeinnützigen Partnern erforderlich, um diese systemischen Probleme zu bekämpfen. Eine gemeinsame Anstrengung kann Leben retten und positive Veränderungen für Männer überall bewirken.“

Gesundheitsscreenings und Tests

Sie sollten proaktiv sein, um Ihre persönliche Gesundheit zu erhalten. Eine routinemäßige Gesundheitsversorgung trägt zur langfristigen Förderung der körperlichen und geistigen Fitness bei. Gesundheitsexperten empfehlen, einen regelmäßigen Gesundheitscheck durchzuführen, um alle zugrunde liegenden Gesundheitszustände zu erkennen, die Sie möglicherweise haben.

 

Laut Johns Hopkins werden „spezielle Tests und Screenings für Männer in verschiedenen Altersgruppen von 18 bis 65 Jahren (und darüber) empfohlen. Viele Gesundheitsscreenings, wie zum Beispiel Blutdruck und Depressionen, können während der Routineuntersuchungen durchgeführt werden. Andere Tests müssen separat geplant werden.''

 

Jetzt ist es einfacher geworden, Ihren Blutdruck zu messen, anstatt in ein Krankenhaus zu gehen, um Ihren Blutdruck zu messen. Smartwatches sind für viele zu einem gängigen Werkzeug geworden, um ihre Fitness im Auge zu behalten. Smartwatches , die Blutdruck, Herzfrequenz, Kalorienzahl usw. messen, werden von vielen Verbrauchern gekauft, um ihre Fitnessdaten regelmäßig zu überwachen.

Körperliche Fitness

Der wichtigste Teil der Gesundheitsversorgung für jeden Menschen ist die richtige Menge an täglicher körperlicher Aktivität. Männer betreiben in der Regel eine der Sportarten, die in ihrer Schule betrieben werden, zum Beispiel Basketball, Fußball, Leichtathletik, Badminton, Radfahren usw. Diese werden für sie zur Gewohnheit, die später zum Hobby werden. Eine Sportart wie Basketball zu betreiben kann eine großartige körperliche Übung sein. Sie erhalten nicht nur ein Ganzkörpertraining, sondern es kann auch eine stressfreie Aktivität Ihres vollen Terminkalenders sein. Da Sportverletzungen häufig sind, sollten Sie beim Sport auf die richtige Ausrüstung achten. Tragen Sie die richtigen Schuhe, bequeme Kleidung und andere Ausrüstung wie Knie – Klammern um Verletzungen zu vermeiden.

 

Richtiges Essen geht Hand in Hand mit körperlicher Fitness. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren/zuzunehmen, kann eine ausgewogene Ernährung hilfreich sein. Nehmen Sie auch viel Gemüse und Obst in Ihre Ernährung auf. Achten Sie auch darauf, hydratisiert zu bleiben, indem Sie viel Flüssigkeit trinken. Dies kann Ihren Blutdruck normalisieren und Ihren Herzschlag stabilisieren.

Psychische Gesundheit

Gesundheit umfasst auch die psychische Gesundheit. Die neue Arbeitskultur besteht darin, bis zum Umfallen zu arbeiten. Diese Kultur schadet nicht nur Ihrer körperlichen Gesundheit, sondern auch Ihrem psychischen Wohlbefinden. Die meisten finden keine Work-Life-Balance und arbeiten sogar am Wochenende. Um die Monotonie zu durchbrechen, ist es wichtig, dass Sie sich zumindest am Wochenende genügend Zeit zum Entspannen und Erholen und an verschiedenen Aktivitäten beteiligen.

 

Mindestens ein- oder zweimal im Jahr eine Reise ins Freie zu unternehmen, kann kathartisch sein. Die Leute unternehmen hin und wieder Angelausflüge , Skifahren, Tauchen, Trekking, um sich zu erholen und etwas Spaß in ihrem anstrengenden Leben zu haben. Diese Reisen können eine wesentliche Pause sein und die psychische Gesundheit wiederbeleben, indem sie eine notwendige Ablenkung von allen Sorgen und Spannungen schaffen. Laut National Geographic kann sogar der Blick auf Ihr nächstes Abenteuer Ihrer psychischen Gesundheit zugute kommen.

 

Allgemeine Gesundheit

Auch für einen Mann ist es wichtig, gepflegt zu sein. Ein ordentlich getrimmten Bart, stilvolle Frisur und gute persönliche Hygiene nicht nur helfen, potentielle Freundinnen / Freunde ziehen sich an ! Sich selbst zu pflegen kann helfen, Ihr Selbstvertrauen zu stärken, und persönliche Hygiene kann vielen Krankheiten vorbeugen. Gerade während der aktuellen Pandemie ist persönliche Hygiene sowie ein sauberes Zuhause ein Muss, um eine Ansteckung mit COVID-19 zu verhindern.

Gesundheitswesen ist ein Muss

Dr. David Gremillion sagt: „Männer vermeiden häufig routinemäßige Gesundheitserhaltung aus Sorge, dass sie Schwäche zeigen oder die fehlgeleitete Vorstellung, dass sie nicht benötigt wird. Immer mehr Männer verstehen jedoch, dass eine Routineuntersuchung ein Zeichen von Stärke und nicht von Schwäche ist. Die Erhaltung unserer Gesundheit in Körper, Geist und Seele ist ein sicherer Weg zu gesunden Beziehungen, Effektivität und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie einer verbesserten Lebensqualität."

 

Um es noch einmal zu wiederholen, Männer sollten auf die allgemeine Gesundheit abzielen. Heutzutage machen es Gadgets wie Smartwatches und Mobiltelefone viel einfacher, Ihre Gesundheitsstatistiken zu erhalten. Es gibt Instrumente wie Blutdruckmessgeräte und Blutzuckermessgeräte, um Ihren Druck zu überprüfen und Ihren Insulinspiegel im Blut zu messen, alles bequem von zu Hause aus. Wenn Sie einen Gesundheitszustand wie Diabetes oder Nierensteine haben, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Pflege und Medikamente einnehmen und die von Ihrem Arzt verordnete Diät einhalten. Die Erhaltung Ihrer Gesundheit kann sich auf lange Sicht als nützlich erweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.