Haylou GT2 Funkkopfhörer Bewertung

Haylou GT2 Funkkopfhörer Bewertung

Einführung

In diesem Test werde ich die Haylou GT2-Kopfhörer mit den Haylou GT1-Kopfhörern vergleichen und deren Klangqualität, Herstellungsqualität und meine Meinung darüber, wie nahe der Kauf zwischen beiden liegt, diskutieren.

Tonqualität

Wie beim vorherigen GT1 hat die Klangqualität des GT2 eine unglaubliche Ausgewogenheit erreicht. Der Bass dieser Kopfhörer überzeugt, reicht aber nicht aus, um die Mitten oder Höhen zu übertönen. Sie machen einen guten Job im Hip Hop und Rap. Nun, ich sage nicht, dass der Bass beeindruckend ist, aber er ist sehr gut für den Preis und definitiv einer der besten in seiner Preisklasse. Einer der Hauptunterschiede zwischen GT2 und GT1 ist, dass die Höchstwerte in Haylou GT2 offensichtlicher und klarer zu sein scheinen. Auch in GT2 klingt der Mitteltonbereich etwas klarer, aber nicht sehr. Die Höhen des GT1 klingen etwas düster und sind nicht die beste Option für Rock oder elektronische Musik. Andererseits denke ich, dass GT2 in dieser Art von Sounds besser ist als GT1.

Leider ist die Lautstärke dieser Kopfhörer wie beim GT1 sehr leise. Sie müssen das Volumen dieser Produkte erhöhen, um das gewünschte Volumen zu erreichen. Ich muss sie auf 70% -80% des Volumens einstellen. Für mich ist das kein großes Problem, aber es erfordert Aufmerksamkeit.

Batterie

Der Akku im GT2-Headset entspricht der Akkulaufzeit des GT1 (3,5-4 Stunden). Der einzige Unterschied gegenüber dem GT1 besteht darin, dass Sie mit der Handyhülle zusätzlich voll aufgeladen werden können. Ich hoffe, sie können den Akku im Headset selbst verbessern, aber nicht schlecht.

Fall

Das Design des GT2-Gehäuses unterscheidet sich stark vom Design des GT1, da das neue Gehäuse keine äußere Abdeckung mehr auf der Oberseite verwendet. Wenn Sie glauben, dass die Magnete mit der Zeit schwächer werden oder sich Flusen und anderer Müll in der Schachtel ansammeln, könnten Sie sich Sorgen machen. Was ich damit meine, ist, dass das Entfernen der Kopfhörer aus der Kopfhörerhülle viel schwieriger ist als beim GT1. Mit GT1 kannst du sie da rausholen, aber mit ihnen musst du tief graben, um sie herauszuholen. Auch ohne Abdeckung scheinen sie sicherer als GT1.

Außerdem ist das Gehäuse größer und länger als das GT1 und fühlt sich mit Sicherheit etwas schwer an.

Ladekabel

Laut seiner Website wird der Fall mit einem nicht entfernbaren USB-Typ-C-Kabel geliefert. Ich denke, zwei Dinge können problematisch sein. Das erste ist, dass das Kabel nicht sehr lang ist. Die im Lieferumfang des Gehäuses enthaltene Kabellänge beträgt ca. 6,60 cm. Eigentlich können Sie Ihren Laptop nur aus der Nähe aufladen. Da Sie das Kabel nicht abziehen können, können Sie es nicht mehr aufladen, wenn etwas mit dem Kabel ausfällt. Dies ist ein sehr wichtiger Risikofaktor, und bei der Kaufentscheidung sind einige Faktoren zu berücksichtigen.

Bauqualität

Die Qualität der Kopfhörer selbst ist besser als beim GT1. Sie sind nicht so billig wie GT1, fühlen sich in den Ohren besser an und sehen besser aus. Einer der Hauptunterschiede ist, dass sie keine taktilen Bedienelemente haben. Sie verwenden die echten Tasten, die Sie drücken müssen. Wenn Sie ein Upgrade von GT1 durchführen, kann es einige Zeit dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Es kann etwas schwierig und nicht so einfach und schnell wie beim GT1 sein, die Steuerung zu bekommen, aber Sie werden sich daran gewöhnen. Die GT2-Tasten sind nicht sehr empfindlich, und Sie müssen stärker drücken, um sie zu drücken. Das bedeutet, dass das Liegen auf der Seite mit dem Körper auf dem Kissen die Musik nicht stoppen kann.

Konnektivität

Sie fingen an, in einem Abstand von ungefähr 35 Fuß (10,67 Meter) ohne Wände oder Hindernisse zu schneiden, genau wie der GT1. Genau wie in der Anzeige gezeigt.

Codec

Für manche mag dies das größte Problem sein. Gemäß der von Haylou bereitgestellten Spezifikationsseite ist der GT2-Codec SBC und der GT1-Codec AAC. Dies kann für Enthusiasten wichtig sein, denken Sie daran.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie darauf bestehen, GT2 oder GT1 zu kaufen, sollten Sie GT1 kaufen.

Vorteile von GT2: Höhen klingen besser, Mitten klingen besser; GT2 verwendet physische Tasten anstelle von Touch-Bedienelementen, die in dieser Preisklasse manchmal erreichbar sind. Die Batterie im Batteriekasten ist besser.

Sie müssen jedoch die negativen Auswirkungen von GT2 berücksichtigen: Der Tiefpunkt hat sich nicht geändert. Der Ladekoffer wird Sie zwingen, Ihr vorinstalliertes USB-Typ-C-Kabel zu verwenden. Dies bedeutet, dass Sie bei einem zukünftigen Verbindungsabbruch eine Ersatzbox suchen oder eine neue kaufen müssen. Tragetasche Das vorinstallierte Kabel ist sehr kurz. Möglicherweise benötigen Sie einen Computer, um es aufzuladen. Der Ladekoffer ist etwas größer als der GT1-Ladekoffer.

Im Allgemeinen sind diese Kopfhörer es wert. Wenn Sie Fragen dazu haben, lassen Sie es mich wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.