Hinweis 9 von Meizu trifft auf TENAA und enthält eine Batterie mit 4.000 mAh (

Hinweis 9 von Meizu trifft auf TENAA und enthält eine Batterie mit 4.000 mAh (

)

Auf der TENAA-Website wurde ein Meizu- Telefon mit der Modellnummer M932Q gesichtet, und es wird angenommen, dass es sich bei diesem Gerät um das Meizu Note 9 handelt. Dies ist nicht die vollständige Auflistung, enthält jedoch einige wichtige Spezifikationen.

Die Meizu Note 9 misst 153,11 x 74,3 x 8,65 mm. Es ist etwas kürzer und weniger breit als der Meizu Note 8 mit 153,6 x 75,5 x 7,9 mm. Es ist jedoch dicker und dies ist auf seine größere Batteriekapazität zurückzuführen. Die Auflistung besagt, dass es 3.900 mAh (technisch 4.000 mAh) ist, 400 mAh mehr als die der Meizu Note 8.

Meizu Anmerkung 9 TENAA

Der Meizu Note 9 wird auch mit einem größeren 6,2-Zoll-Display geliefert. Die Auflösung wird nicht angegeben, ist aber höchstwahrscheinlich FHD +. Sein Vorgänger hat keine Kerbe, aber die Note 9 soll eine Wassertropfenkerbe haben.

MEHR LESEN: Meizu Zero ist jetzt beim Crowdfunding von Indiegogo für 1299 $ erhältlich

Das ist alles, was die Auflistung verrät. Eine vollständige Liste sollte in den nächsten Wochen erscheinen. Frühere Berichte besagen jedoch, dass das Telefon eine 48-Megapixel-Rückfahrkamera packt und Android 9 Pie aus dem Karton heraus laufen lässt.

( Via )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.