Hosten Sie die Filme bei Ihnen für unter $ 200

Hosten Sie die Filme bei Ihnen für unter $ 200

Wir haben 200 Dollar mitgenommen und unsere Lounge in ein Heimkino verwandelt. Dies alles lässt sich mit ein paar einfachen Dingen erreichen.

Was du brauchst

Beamer

Dark Room Cinema benötigt wesentlich weniger Helligkeit als ein Projektor für den Tag oder für die Beleuchtung. Dies bedeutet, dass viele Projektoren, die tagsüber nicht gut sind, bei geschlossenen Vorhängen oder bei Nacht immer noch großartig sind.

Unsere empfohlenen Projektoren für dieses Projekt

  • Vivibright $ 180 – HDMI und integriertes Betriebssystem, mit dem Sie Dateien direkt von einer Speicherkarte oder einem Netzwerk-PC streamen und anzeigen können.
  • Cheerlux – 150 $ – HDMI, tragbar und hell.
  • Q5 3D – 87,99 $ – Preiswert, niedrigere Auflösung als die anderen, gut für extrem knappe Budgets.

Alle Projektoren anzeigen

Redner

Wenn Sie drahtlos arbeiten, können Sie sich einen Bluetooth-Lautsprecher besorgen. Ich würde mindestens einen dualen 5-W-Lautsprecher empfehlen, wenn Sie einen beeindruckenden Klang wünschen. Wenn Sie bereits ein Soundsystem zu Hause haben, können Sie dies mit einigen Kabeln oder durch Führen des HDMI-Kabels durch den Soundsystemempfänger leicht erreichen.

Lautsprecher und Soundbars

Bildschirm

Wenn Sie eine weiße Wand haben, ist es einfach, sie einfach auf Ihre Wand zu projizieren. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie ein weißes Blatt aufhängen, um die Leistung zu verbessern, oder einen Projektorbildschirm für etwa 30 US-Dollar erhalten.

Grundeinstellung

Sie müssen Ihr Haus nicht umgestalten, Sie können problemlos Ihre Lounge oder Ihr Zimmer nutzen.

Ort

Ein Standard-Setup ist wie ein Kino, Sie haben die Leinwand vor sich, die Lautsprecher auf beiden Seiten und den Projektor hinter sich.

  • Sie benötigen einen Raum, der groß genug ist, um die gewünschte Bildschirmgröße zu erreichen.
  • Stellen Sie den Projektor hinter, über (Deckenmontage) oder vor sich auf.
  • Die Sprecher sollten sich vor Ihnen befinden, in der Mitte unter dem Bildschirm. Oder wenn Sie zwei Lautsprecher haben, einen auf beiden Seiten des Bildschirms.

Verbindungen

Zum Einrichten brauchen Sie nur den Projektor, den Ton und die Quelle miteinander zu verbinden. Wenn Sie einen drahtlosen Projektor haben, verbinden Sie einfach Ihren Sound und den Projektor und übertragen das Video von Ihrem Telefon.

Die Verbindungsprotokolle

  • Video – HDMI ist das häufigste.
  • Audio – Cinch- oder Kopfhöreranschluss, optische Verbindung zwischen Ihrem Gerät und Ihrem Soundsystem.

Warum so günstig?

Ein Heimkino-Erlebnis bedeutet, dass die Beleuchtung im Dunkeln ausgeschaltet ist. Kostengünstige Projektoren sehen in diesen Umgebungen gut aus, bringen etwas Licht in den Raum und sind nicht hell genug. Dieses Setup ersetzt nicht Ihren Fernseher, sondern dient zum Ansehen von Filmen im Dunkeln.

Wenn Sie einen vollständigen TV-Ersatz benötigen, benötigen Sie eine Anzeige, die zeigt, wenn die Lichter eingeschaltet sind. So etwas wie das Xgimi H2 ist ideal, es ist viel heller (und kostet das 7-Fache ) und ist mit einem eigenen System und Sound ausgestattet, sodass Sie direkt vom Projektor aus spielen können.

Der Fernseher und Projektor Combo

Es ist viel kosteneffektiver, beides zu verwenden. Verwenden Sie das Fernsehgerät, das Sie bereits für das regelmäßige Ansehen verwenden. Starten Sie dann den Projektor, um Ihr Zuhause in ein Kino zu verwandeln. Für 200 US-Dollar können Sie ein beeindruckendes dunkles Kino erstellen und Ihren Freund zu Filmen einladen. Vergessen Sie nicht das Popcorn.

Schnäppchen-Nachtkino-Projektoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.