HP bringt in Indien neue AIO-PCs mit Intel-Chips der 10. Generation

HP bringt in Indien neue AIO-PCs mit Intel-Chips der 10. Generation

auf den Markt

HP hat gerade seine neueste Reihe von AIO-PCs in Indien auf den Markt gebracht . Dies erweitert das bestehende AIO-Portfolio und bringt den neuen AIO 24 und den Pavilion AIO 27 auf den PC-Markt.

Vickram Bedi, Senior Director von HP, erklärt: „Verbraucher suchen heute nach Geräten, die mehrere Rollen übernehmen können – etwas, das Büroaufgaben mühelos erledigt, für ein Kind angenehm zu erlernen ist oder sich in ein Gerät verwandelt, mit dem man Filme anschauen kann das Wochenende. Mit großen Bildschirmen und ergonomischen Bedienelementen sind die neuen HP All-in-One-PCs das perfekte Werkzeug für eine Familie. Wir haben die Geräte so konzipiert, dass sie den Benutzern maximale Funktionalität bieten und gleichzeitig ihren Platzbedarf sowie verschiedene Upgrade-Optionen auf ein Minimum beschränken. “

HP AIO 24

Der HP AIO 24 ist ein AIO-PC mit schlankem Formfaktor, der trotz seiner Größe ein umfassendes Desktop-Erlebnis bieten soll. Es bietet bemerkenswerte Spezifikationen wie Intel 10th Gen i5-Prozessoren, die mit der mobilen Grafik MX330 von NVIDIA gepaart sind. Das Unternehmen zielt auf dieses Produkt für Profis wie diejenigen ab, die schwere Arbeiten wie das Bearbeiten erledigen, und es kann auch leicht spielen.

HP

HP hat sogar erwähnt, dass es eine einfache dreistufige Methode zum Entfernen des Panels auf dem AIO 24 angeboten hat. Es verfügt sogar über eine WideVision Full-HD-IR-Popup-Datenschutzkamera mit einem weiten Sichtfeld von 88 Grad. Der neue PC kostet für die Basismodelle 64.999 INR (ca. 880 US-Dollar).

HP Pavilion AIO 27

Der Pavilion AIO 27 ist das hochwertigere Produkt zwischen den beiden Neueinführungen. Das Display ist an drei Seiten von einem Mikrokanten-Display umgeben, auf dem sich auch eine aufklappbare IR-Weitsichtkamera befindet, die mit einem Quad-Mikrofon oben gekoppelt ist. Ähnlich wie der AIO 24 bietet er auch einen 65-W-Desktop-Prozessor, nämlich den Intel 10th Gen i7-Chip in einem dünnen und leichten Formfaktor.

HP

Die Intel-CPU ist entweder mit einer mobilen Grafik der MX-Serie oder einer dedizierten diskreten GeForce GTX-GPU in voller Größe gekoppelt. Dies macht die Maschine leistungsfähiger in Bezug auf Bearbeitung und sogar Spiele. Das Display hat ein Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 86,2 Prozent und unterstützt sogar Berührungsgesten, was die produktivitätsbezogenen Funktionen erweitert. Darüber hinaus verfügt es über zwei 46-mm-5-W-Bang & Olufsen-Lautsprecher und verfügt über ein kabelloses Qi-zertifiziertes Ladepad an der Basis, das sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten funktioniert. Der neue AIO-PC startet für sein Basismodell ab 99.999 INR (rund 1.354 US-Dollar).

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.