Huawei Honor 10 Lite Bewertungen

Huawei Honor 10 Lite Bewertungen

Huawei Honor 10 Lite ist das erste Smartphone mit einer tropfenförmigen Kerbe (genannt Tautropfen-Kerbe) und hat zu diesem Preis absolut seltene Eigenschaften erreicht, wie z. B. AI-verbesserte Kameras, ein SoC auf 12-nm-Basis und Android 9-Basis. Pie EMUI 9.0. Der Wettbewerb in diesem Preissegment ist sehr hart. Was ist die Basis dieses Telefons, um auf den Fersen zu stehen? Lass uns mal sehen.

Bei der Entwicklung des Smartphonebereichs können sich nur wenige Marken mit Huawei und seiner Submarke Honor messen. Honor 10 Lite hat viel Inspiration von Honor 10 erhalten, aber mit seinen einzigartigen Designmerkmalen verwendet Honor 10 Lite eine Kunststoffrückseite, die leicht mit Glas verwechselt werden kann und dennoch nicht edel aussieht, um die Kosten zu minimieren und die Haltbarkeit zu erhöhen Huawei Honor verwendet ein gehärtetes Polycarbonat-Gehäuse mit einer hochwertigen Ästhetik. Das Design des Huawei Honor 10 Lite ähnelt dem Farbverlauf des Top Mate 20, hat jedoch nicht die gleiche Feinheit wie die High-End-Telefone der Marke. Das soll nicht heißen, dass das Design fehlt, es hat einen ähnlichen Low-Light-Effekt, aber es ist etwas niedriger als das eines Mobiltelefons aus Glas.

Es ist erwähnenswert, dass Honour diese Lücke auf ein Minimum reduziert hat, aber die Benachrichtigungs-LED dort nicht aufgegeben hat. Diese nützliche Benachrichtigungsleuchte befindet sich am unteren Bildschirmrand und ist unauffällig. Der Kopfhörer befindet sich über der Rille an der Stirn des Geräts. Diese subtilen Designs machen das Telefon attraktiver. Insgesamt hat Honor trotz der Nachteile dieses Produkts hinsichtlich des hohen Gewichts viel Arbeit geleistet, um dieses ästhetische Design zu erreichen.

Das Display ist der wichtigste USP für Honor 10 Lite , und zu diesem Preis ist das Telefon das erste Telefon der Marke, das über ein Display mit Tauschnitt verfügt. Wir sind erstaunt über das erstaunliche Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 91% des Telefons, das dank der On-Chip-Folientechnologie mehr Platz auf dem Display bietet und die untere Blende auf nur 4,7 mm reduziert.

Honor stattete das Honor 10 Lite mit einem 6,2-Zoll-IPS-LCD-Display mit einer U-förmigen Kerbe und einem beeindruckenden Verhältnis von Bildschirm zu Körper aus. Für diejenigen, die die Lücke nicht mögen, durchsuchen Sie einfach die Einstellungen, um sie auszublenden. Das Display hat eine Auflösung von 2340 x 1080, ein Seitenverhältnis von 19: 5: 9 und eine Pixeldichte von 415 ppi. Der Bildschirm verfügt über ein TÜV Rheinland-zertifiziertes Augenpflegemodell, das heißt, er filtert blaues Licht, um die Ermüdung des Sehvermögens zu verringern. Wenn dieser Modus aktiviert ist, hat das Display jedoch einen wärmeren Farbton, der für die meisten Menschen möglicherweise nicht attraktiv ist. Diese Funktion war jedoch in Smartphones dieser Ära schon immer beliebt, da wir Smartphones fast in jedem Moment des Aufwachens verwenden.

Das Telefon verfügt über ein sattes Display und leuchtende Farben. Absolut nicht übersättigt, sieht die Farbe frisch und natürlich aus. Das Anschauen von Fernsehsendungen auf einem Mobiltelefon ist eine angenehme Erfahrung. Auch wenn es kein OLED-Display wie bei einigen großen Marken gibt, stellen wir bei direkter Sonneneinstrahlung fest, dass das Display sehr spiegelnd ist, was nicht sehr gut ist.

In Honor 10 Lite wird Android 9 Pie basierend auf EMUI 9.0 ausgeführt. Dies bedeutet, dass Sie das neueste Betriebssystem von Google und alle damit verbundenen Funktionen sowie Anpassungen mit Honor's Skin erhalten. Die benutzerdefinierte Benutzeroberfläche von Glory stand im Mittelpunkt der Debatten der meisten Menschen, da die Funktionen nicht die Aufmerksamkeit von mehr Zuschauern erregt haben. Mit EMUI 9.0 hat Honor die Gesamtsoftwareerfahrung verdoppelt und die Dinge minimiert, ohne auf Funktionen zu verzichten, die das Betriebssystem zur Realität werden lassen.

Anzeige

Sobald das Telefon entsperrt ist, werden alle vorinstallierten Apps angezeigt, einschließlich einer gesunden Kombination aus Google- und Honor-Apps. Wenn Sie kein Fan des Standardlayouts sind, können Sie mithilfe der App-Schublade ganz einfach zum Startbildschirm wechseln. Honour fügt diese anpassbaren Anpassungen hinzu, sodass jeder Benutzer das bequemste Layout finden kann. Für diejenigen, die FM-Radio mögen, obwohl das Headset eingesteckt sein muss, um es zu verwenden, hat es auch eine Anwendung. Obwohl einige vorinstallierte Anwendungen entfernt werden können, ist es ziemlich ärgerlich, andere Anwendungen deinstallieren zu können, um wertvollen Speicherplatz zu sparen.

Da dieses Telefon auf Android Pie ausgeführt wird, können Sie auch eine neue gestenbasierte Navigation erhalten. Darüber hinaus bietet es eine sehr nützliche Funktion für das digitale Guthaben, mit der Sie die Zeit überwachen können, die Sie auf Ihrem Telefon verbringen. Sie können auch die tägliche Bildschirmzeit festlegen, Anwendungslimits und den Schlafenszeitmodus festlegen, den Bildschirm grau anzeigen und den Zugriff einschränken, wenn Sie Nach dem Schlafen der App angeben. Ein interessantes Merkmal ist hier die KI-Kommunikation. Wenn Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln oder lauten Restaurants anrufen, verbessert die AI-Mobilkommunikationstechnologie die Anrufqualität, um auch lauten Umgebungen gerecht zu werden.

Das Honor 10 Lite ist mit dem neuen HiSilicon Kirin 710 SoC-Chip ausgestattet, der mit diesem Prozessor ausgestattet ist und diesen Preis übertrifft. Der Chipsatz wird mit der 12-Nanometer-Prozesstechnologie von TSMC hergestellt und ist mit einer 8-Kern-CPU ausgestattet. Die vier Cortex A73-Kerne werden mit 2,2 GHz und die anderen vier Cortex A53-Kerne mit 1,7 GHz getaktet. Darüber hinaus verwendet der Kirin 710-Chipsatz die Mali-G51-GPU von ARM, um einen reibungsloseren Betrieb und ein flüssigeres Spielerlebnis zu gewährleisten. Für die Fotografie unterstützt der SoC die AI-verbesserte Szenenerkennung, die auch bei Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen eine Rolle spielt. Der Prozessor ist mit 4 GB oder 6 GB LPDDR4X-RAM ausgestattet, um die Gesamtverarbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Zusätzlich zu 64 GB Onboard-Speicher kann die Micro-SD-Karte auf über 512 GB erweitert werden. Auf diese Weise können Sie große Datenmengen auf Ihrem Telefon speichern, ohne sie löschen zu müssen. Das Telefon ist außerdem mit der GPU-Turbo-Technologie der Marke ausgestattet, um die Grafikleistung zu verbessern und gleichzeitig den Stromverbrauch des Geräts zu minimieren.

Wir haben einige umfassende Benchmarks durchgeführt. Im Geekbench 4-Test lag der Single-Core-Score bei 1525 Punkten, während der Multicore-Test bei 4798 Punkten lag. Im AnTuTu-Benchmark wurden 129.680 Punkte und im PCMark-Test 6031 Punkte erzielt. Diese Bewertungen werden vorzugsweise von konkurrierenden Chipsätzen generiert, die auf Smartphones in dieser Preisklasse verwendet werden.

Mit diesem Telefon liefen beliebte Spiele wie Asphalt 9 und PUBG ohne zu zittern. Während des Spiels stellten wir keine Verzögerung oder Stottern fest, und selbst nach einer Stunde ununterbrochenen Spielens blieb es in seinem eigenen Zustand. Infolgedessen kann das Telefon grafikintensive Spiele sowie leistungsstarke Foto- oder Videobearbeitungsanwendungen ohne Wärmeentwicklung verarbeiten. Mit der GPU Turbo war der Akku nicht allzu sehr betroffen und hielt noch einen ganzen Arbeitstag.

Das Hauptverkaufsargument der Honor 10 Lite-Kamera ist die Kamera mit künstlicher Intelligenz. Der hintere Teil ist mit einer Dual-Kamera-Konfiguration ausgestattet, der Hauptsensor ist eine 13-Megapixel-Kamera mit Phasendetektions-Autofokus und der zusätzliche 2-Megapixel-Sensor wird zur Tiefenerfassung verwendet. Diese 13-Megapixel-Kamera verfügt über eine große Blende von 1: 1,8 für mehr Licht, was für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen sehr nützlich ist. Die Kamera-App wurde von Honor selbst erstellt und ist sehr einfach zu bedienen. Im normalen Fotomodus finden Sie sowohl den AI-Aufnahmemodus als auch den Video-Modus. Beim Öffnen der KI wirken einige Farben etwas überbelichtet, und einige Farben verstärken die Schärfe. Einer der Vorteile der Implementierung des AI-Aufnahmemodus besteht darin, dass die Szene in wenigen Millisekunden erkannt und die Aufnahme mit den besten Ergebnissen optimiert werden kann.

Die Honor 10 Lite verfügt über eine 24-Megapixel-Kamera. Mit diesem Objektiv aufgenommene Bilder liefern eine hervorragende Farbgenauigkeit. Dies kann als Mobiltelefon für alle Instagram-Vorbereitungsmomente verwendet werden, insbesondere für diejenigen, die viele Selfies machen. Bei unzureichendem Licht bemerkten wir, dass das Telefon einige Zeit braucht, um scharf zu stellen, und es gibt eine beträchtliche Menge von Bildpartikeln. Außerdem werden in den in der Dämmerung aufgenommenen Bildern die Details erheblich reduziert. Alles in allem leistet die Kamera gute Arbeit bei Tageslicht und Selfie.

Anzeige

Honor ist mit einem 3400mAh Akku ausgestattet, was nicht schlecht ist. Die Batterielebensdauer wurde durch den Kirin 710 SoC verbessert, der in einem 12-nm-Verfahren hergestellt wird, effizienter ist und in dieser Preisklasse eine bessere Leistung erbringt. Während Casual Games, das Streamen von Medien, das Hören von Musik und der Zugriff auf Instant Messaging-Apps und soziale Medien die Nutzung des Akkus den ganzen Tag ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.