Huawei P10 Bewertung: buntes Design

Huawei P10 Bewertung: buntes Design

Fünf Farben Großbritanniens
Graphitschwarz, geheimnisvolles Silber, schillerndes Gold, schillernde blaue, grüne Pflanzen
5,1-Zoll-Bildschirm für palmengroße Graduierungen
145,3 x 69,3 x 7 mm; 145 Gramm

In ihren verschiedenen Iterationen hat sich die Huawei P-Serie langsam zu einem schön aussehenden, schön aussehenden Telefon entwickelt. Die 5,1-Zoll-Bildschirmgröße des P10 wurde kürzlich in den kleinen Stand des Telefons aufgenommen (seine Anzahl ist auch etwas kleiner als die des vorherigen P9), insbesondere bei so vielen Telefonen, die gleich oder größer als 5,5 Zoll sind. Und genau deshalb ist sein P9-Vorgänger so beliebt: Nicht jeder möchte ein sperriges Telefon, und wenn Sie dies tun, wird es immer ein P10 Plus geben.

Huawei behauptet, dass dieses sogenannte schillernd blaue Modell einen Diamantschliff hat – es dauert 8,5 Minuten, um jedes Gerät herzustellen -, was eine strukturierte, seidenmatte Oberfläche erzeugen kann. Wir finden, dass die Farbauswahl gut ist und der hintere Fingerabdruck im Vergleich zu Telefonen mit geringerem Glanz kein herausragendes Problem darstellt.

Es ist jedoch eine Farbe, als ob die Textur das von der Oberfläche reflektierte Licht blockiert – und es ist in keiner Weise fingerabdruck- oder kratzfest (tatsächlich kann der Marker tief in die Textur eingesetzt werden und wird nicht gereinigt).

Abgesehen von der Farbe ist das Huawei P10 keine verrückte Neuinterpretation der Serie; Weitere Nip- und Folding-Revisionen des P9. Die hintere Kamerakarte ist flüssiger und erstreckt sich über die Breite des Geräts. Die gekreuzten Antennenlinien folgen nun dem Fluss der Körperform – eine sehr saubere Methode, um sie fast unsichtbar zu machen. Die Ecken des Telefons sind diesmal auch in Richtung Quadrate geneigt, was das gesamte Erscheinungsbild mildern und den Griff komfortabler machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.