Lazada treibt das Wachstum der Online-Geschäfte in Südostasien weiter voran

Lazada treibt das Wachstum der Online-Geschäfte in Südostasien weiter voran

Lazada hat kürzlich seine Initiativen mitgeteilt, die das Wachstum seiner Marken und Verkäufer – groß oder klein – auf dem kürzlich abgeschlossenen ersten LazMall Brands Future Forum in Singapur vorantreiben werden. Das als "Super-Lösungen" bezeichnete Programm konzentriert sich auf drei Hauptpunkte – Branding, Marketing und Vertrieb -, an denen Marken und Verkäufer arbeiten müssen, um die Marktanteile in Südostasien erfolgreich zu durchdringen. Dies ist für die Umwandlung in „Super eBusinesses“ unerlässlich.

Die Roadmap, die diese Super-Lösungen enthüllen, umfasst:

– Super-Kampagnen-Serie, an der Marken und Verkäufer von LazMall teilnehmen können, um ihr Markenimage zu stärken und besser mit Kunden zusammenzuarbeiten
– Ein neues und verbessertes Marketing Solutions Package und Business Advisor Dashboard für die Bereitstellung von Datenverkehr an die eigenen Geschäftsstellen und die Bereitstellung von Informationen für Marken und Verkäufer mit Echtzeitinformationen, um schnellere und bessere Entscheidungen beim Verkauf ihrer Produkte zu treffen
-Neue Tech-Tools wie Store Builder für Marken und Verkäufer, um ihre Storefronts an Lazada anzupassen, während Live-Streaming in der App, Newsfeeds und In-App-Consumer-Spiele dabei helfen können, die Herzen der Konsumenten mit einem höheren Engagement der Konsumenten zu erobern.

Lazada hat außerdem mit zwölf führenden globalen Lifestyle-, Technologie- und Modeunternehmen Partnerschaften geschlossen, die die Zusammenarbeit stärken und ihre Präsenz im Online-Einzelhandel stärken werden. Durch die gemeinsamen Geschäftspartnerschaften können Marken auf Lazadas branchenführende Technologie- und Logistikinfrastruktur, Innovation und E-Commerce-Know-how zugreifen. Zu diesen Marken zählen Realme, Coocaa und Huawei.

„Kein Verkäufer ist zu klein, um anzustreben, und keine Marke ist zu groß, um ein Super-eBusiness zu sein. Deshalb freuen wir uns sehr, Super-Lösungen einführen zu können, die unseren Marken und Verkäufern helfen, ihre Geschäfte zu digitalisieren und ihre Kunden besser zu erreichen “, sagte Pierre Poignant, CEO der Lazada Group.

Mit der Übernahme von Alibaba im vergangenen Jahr 2017 ist das E-Commerce-Unternehmen nun mit seiner Technologie- und Logistikinfrastruktur hinterlegt. Im Laufe der Jahre konnte Lazada branchenführende Tech-Innovationen wie die Suchbildfunktion und Spiele für Konsumentenengagements auf ihrer Website und in seiner mobilen App vorstellen. Eine weitere Premiere von Lazada ist das In-App-Live-Streaming. Damit ist es die einzige "Shoppertainment" -Plattform der Region, auf der die Menschen zuschauen, einkaufen und spielen können.

Um die Zukunft der eCommerce-Landschaft Südostasiens zu gestalten, gründete Lazada das Brands Future Forum als jährliche Versammlung internationaler Marken, um Trends im E-Commerce zu diskutieren.

Lazada wird am 7. März in Jakarta, Indonesien, zum ersten Mal ein erstklassiges Konzert namens "Super Party" veranstalten. Dieses Konzert wird live in südostasiatischen Ländern, in denen Lazada stattfindet, stattfinden ist anwesend, verfügt über ein mit Sternen besetztes Lineup, das vom britischen Popstar Dua Lipa angeführt wird. Es kulminiert mit dem eintägigen Verkauf von Lazada am 27. März, bei dem die Verbraucher große Rabatte erzielen können, indem sie neue und aufregende Spiele spielen, um Gutscheine und attraktive Angebote einzulösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.