Live-Fotos zeigen, dass Coral Red Vivo X30 hübsch ist; Weitere Spezifikationen ergaben

Live-Fotos zeigen, dass Coral Red Vivo X30 hübsch ist; Weitere Spezifikationen ergaben

Das Vivo X30 ist ein weiteres Mittelklasse-Smartphone, das in diesem Monat in China auf den Markt kommt. Im Gegensatz zum Redmi K30 5G und OPPO Reno3 Pro wird das X30-Smartphone von Vivo mit dem Exynos 980 5G-Chipsatz von Samsung betrieben.

Der Vivo X30 startet am 16. Dezember und bringt auch ein Pro-Modell mit. Das Telefon wird in den Farben Coral Red und Marine Blue erhältlich sein. Live-Fotos der ersteren wurden im Internet veröffentlicht.

Die Farbe ist der Pantone-Farbe des Jahres 2019 ziemlich ähnlich: Living Coral. Das Vivo X30 verfügt ebenfalls über ein Lochbildschirm, ist jedoch für eine einzelne Kamera vorgesehen und befindet sich rechts. Das Display ist ein AMOLED-Panel und aus Sicherheitsgründen gibt es einen eingebauten Fingerabdruck-Scanner.

Vivo X30 Live-FotoVivo X30 Live-Foto

Das Telefon verfügt über vier Kameras an der Rückseite, die vertikal links vom Telefon angeordnet sind. Es gibt ein Periskop-Objektiv, das separat für den Zoom untergebracht ist. Laut Vivo wird das X30 einen bis zu 60-fachen Hybridzoom haben.

Abgesehen von den Live-Fotos sind auch einige technische Daten durchgesickert. Die Quelle des Bildes besagt, dass das Telefon eine 32-Megapixel-Selfie-Kamera hat und einen 4350-mAh-Akku enthält. Der chinesische Leakster @Digital Chat Station hat gestern in seinem eigenen Post die gleiche Akkukapazität angegeben, fügt jedoch hinzu, dass sowohl der Vivo X30 als auch der Vivo X30 Pro vom Exynos 980 mit Strom versorgt werden. Der Exynos-Prozessor verfügt über ein integriertes 5G-Modem mit Unterstützung für beide SA und NSA 5G-Netzwerke.

Vivo X30-Spezifikationen

Wir erwarten, dass Vivo neben den beiden Handys weitere Produkte ankündigt. Wir erwarten auch, dass es sein neues Betriebssystem mit dem Namen JoviOS ankündigt, das möglicherweise Funtouch ersetzen wird.

(Quellen: 1 , 2 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.