Meizu 16s Retail-Box, wichtige Spezifikationen und Preise durchgesickert vor dem Start von morgen

Meizu 16s Retail-Box, wichtige Spezifikationen und Preise durchgesickert vor dem Start von morgen

China-basierte Smartphone – Hersteller Meizu hat bestätigt , dass das kommende Smartphone Meizu 16s des Unternehmens wird gestartet in seinem Heimatland am 23. April. Vor dem offiziellen Start des Telefons hat das Unternehmen bereits damit begonnen, Reservierungen für das Gerät vorzunehmen.

Nun ist die Online-Box des neuen Smartphones online durchgesickert, die die wichtigsten Spezifikationen des Telefons enthüllt. Es bestätigt, dass das Smartphone, das die Modellnummer M971Q trägt, mit dem Qualcomm Snapdragon 855 Octa-Core-Prozessor betrieben wird.

Meizu 16s Retail Box Leak

In Bezug auf die Speicherkonfiguration werden die Meizu 16 mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher geliefert. Wir erwarten, dass das Smartphone auch einige andere Varianten hat. In der Kameraabteilung verfügt das Telefon über eine 48-MP-Kamera mit zwei KI-Kameras.

Die hinteren Kamerasensoren sind in der oberen linken Ecke vertikal ausgerichtet. Der CEO und Chairman des Unternehmens haben kürzlich bestätigt, dass das Telefon auch mit OIS und optischer Anti-Shake-Funktion ausgestattet sein wird. Auf der Vorderseite wird das Telefon mit einem 20-Megapixel-Snapper ausgestattet sein.

Das Smartphone wird außerdem mit einem In-Display-Fingerabdrucksensor und Unterstützung für NFC geliefert. Laut den Leckagen verfügt das Smartphone über ein 6,2-Zoll-Full-HD + -Display mit einer Bildschirmauflösung von 2232 x 1080 Pixeln. Es wird jedoch erwartet, dass es auf dem Display ohne jegliche Kerbe erscheint.

In einem kürzlich durchgeführten Benchmarking-Ergebnis von Antutu erzielte das Gerät eine Punktzahl von 37,4190 und zählt damit zu den leistungsstärksten Android-Smartphones. Basierend auf den Ergebnissen übertraf das Telefon die Xiaomi Mi 9 und die Oppo Reno 10X Zoom Edition .

Auf Meizu 16s wird voraussichtlich das Betriebssystem Android 9 Pie mit der firmeneigenen Flyme OS 7.3-Benutzeroberfläche ausgeführt. Der Akku ist 3540 mAh und kann mit dem im Lieferumfang enthaltenen 24-W-Schnellladegerät aufgeladen werden.

Lesen Sie mehr: Meizu beantragt in China ein Patent für ein Popup-Smartphone-Design

Ein weiteres Leck zeigt, dass das 6-GB-RAM + 128-GB-Speichermodell bei 3.598 Yuan erhältlich ist, was ungefähr 536 US-Dollar kostet. Es wird erwartet, dass das Smartphone in drei Farboptionen erhältlich ist – Weiß, Schwarz und Verlaufsblau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.