Microsoft wird in diesem Jahr nur ein überarbeitetes Surface Pro X und den preisgünstigen Surface Laptop

Microsoft wird in diesem Jahr nur ein überarbeitetes Surface Pro X und den preisgünstigen Surface Laptop

auf den Markt bringen

Microsoft wird voraussichtlich nächsten Monat neue Produkte ankündigen. In einem kürzlich veröffentlichten Bericht heißt es jedoch, dass wir nur zwei neue Produkte erhalten werden, von denen eines erst im letzten Jahr mit einem neuen Prozessor ausgestattet ist.

Laut Windows Central wird der in Redmond ansässige Technologieriese das Surface Pro X mit einem neuen Microsoft SQ2-Prozessor neu starten. Der neue Chipsatz ist ein leistungsstärkerer und effizienterer Prozessor als der Microsoft SQ1 im Vorjahresmodell. Das neue 2-in-1-System unterstützt möglicherweise auch 5G. Wir raten Ihnen jedoch, Ihre Hoffnungen nicht zu erhöhen.

Surface Pro X.
Das Surface Pro X wird mit einem neuen Prozessor aktualisiert

Es wurde auch berichtet, dass das neue Surface Pro X in Platinum erhältlich sein wird, einer Farbgebung, die für Surface Pro und Surface Pro 3 verfügbar ist.

Neben dem Surface Pro X wird Microsoft auch das Budget für Surface Laptops bekannt geben, das wir vor etwas mehr als einer Woche gemeldet haben. Der 12,5-Zoll-Laptop trägt den Codenamen „Sparti“ und wird voraussichtlich für unter 600 US-Dollar verkauft.

Leider wird Microsoft laut Zac Bowden von Windows Central Surface Pro 8, Surface Laptop 4 und Surface Studio 3 nicht ankündigen. Die drei Geräte sollen bis 2021 geschoben worden sein.

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.