Moto G10 Spezifikationen durchgesickert, neue Renderer zeigen Design aus allen Winkeln

Moto G10 Spezifikationen durchgesickert, neue Renderer zeigen Design aus allen Winkeln

Motorola wird voraussichtlich am 25. März das Moto G100-Flaggschiff im Rahmen einer globalen Auftaktveranstaltung vorstellen . Vor dem Start hat der renommierte Tippgeber Evan Blass einen neuen hochauflösenden Render des Moto G100 zusammen mit seinen Spezifikationen veröffentlicht.

Das blau gefärbte Moto G100 zeigt einen doppelten Locher. Die Rückseite mit Farbverlauf verfügt über ein quadratisches Quad-Kamera-Setup und ein Motorola-Fledermauslogo. Auf der linken Seite des Telefons befindet sich anscheinend ein Google Assistant-Hardwareschlüssel, auf der rechten Seite eine Lautstärkewippe und ein seitlich angebrachter Fingerabdruckscanner.

Die Oberkante des Moto G100 ist karg, während die Unterkante über eine 3,5-mm-Audiobuchse, einen USB-C-Anschluss, ein Mikrofon und ein Lautsprechergitter verfügt. Die Farbvariante wird als Iridescent Ocean bezeichnet. Ein früheres Leck behauptete, dass es auch in Silber erhältlich sein wird.

Moto G100
Der durchgesickerte Render des Moto G100 von Evan Blass

Moto G10 Spezifikationen (erwartet)

Das Moo G100 verfügt über ein 6,7-Zoll-Display mit Full HD + -Auflösung. Das Dual-Selfie-Kamerasystem des Telefons verfügt über eine 16-Megapixel-Primärkamera und ein 8-Megapixel-Sekundärobjektiv. Das nach hinten gerichtete Quad-Kamera-System verfügt über eine 64-Megapixel-Hauptkamera, ein 16-Megapixel-Objektiv, eine 2-Megapixel-Kamera und einen speziellen ToF-Sensor.

Der Snapdragon 870- Chipsatz treibt das Moto G100 an und verfügt über einen 5.000-mAh-Akku mit 20-W-Schnellladeunterstützung. Blass behauptet, dass es im April zusammen mit einer HDMI-Dockingstation verkauft wird, mit der Benutzer ein Desktop-PC-ähnliches Erlebnis nutzen können, indem sie einen Monitor und Eingangsperipheriegeräte anschließen. Ein kürzlich bekannt gewordenes Leck behauptete, dass die 8-GB-RAM + 128-GB-Speicher-Edition in Europa einen Preis von 479,77 € (~ 570 $) haben wird.

Frühere Berichte haben ergeben, dass das Moto G100 eine umbenannte Version des Motorola Edge S- Smartphones sein wird, das im Januar in China offiziell eingeführt wurde. Das Mobilteil wurde mit einem verlockenden Preis von 1.999 Yuan (~ 307 US-Dollar) eingeführt.

VERBUNDEN:

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.