Nächste Woche in der Technik: POCO X3 Pro, Black Shark 4-Serie, OnePlus 9-Serie, Moto G100, Realme 8 und mehr

Nächste Woche in der Technik: POCO X3 Pro, Black Shark 4-Serie, OnePlus 9-Serie, Moto G100, Realme 8 und mehr

Nach einer nicht so vollen dritten Woche, in der wir wieder zu Atem kommen konnten, wird die Welle der Smartphone-Ankündigungen für die kommende Woche überwältigend sein. Mit Handys von POCO, OnePlus, Black Shark, Honor, Vivo, Realme und Motorola gibt es in der kommenden Woche viel zu erwarten.

POCO X3 Pro
POCO X3 Pro

POCO X3 Pro

POCO startet die Woche mit einem globalen Launch-Event am Montag, den 22. März . Es wird angenommen, dass der POCO X3 Pro, ein erschwinglicher 4G-Flaggschiff-Killer, der mit einem Qualcomm Snapdragon 860- Chipsatz geliefert wird, angekündigt wird. Der Xiaomi- Ableger wird voraussichtlich auch ein zweites Telefon ankündigen, das POCO F3, von dem berichtet wurde, dass es ein Rebadge des Redmi K40 ist . Dies bedeutet, dass der POCO F3 mit dem Snapdragon 870 5G- Prozessor, einem Super-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und 48MP-Dreifach-Rückfahrkameras ausgestattet ist.

Startdatum der Vivo X60-Serie für globale Märkte

Die Vivo X60-Serie fährt nach Indien, aber die erste Station ist Malaysia

Die Vivo X60- Serie wird am 25. März ihren Weg nach Indien finden, aber vorher wird sie am Montag, dem 22. März , ihren ersten Stopp in Malaysia für ihr weltweites Debüt einlegen. Es wurde berichtet, dass die kamerazentrierten Telefone den Exynos 1080- Chipsatz fallen lassen, der im chinesischen Modell für den Snapdragon 870-Prozessor enthalten ist.

Vivo Y72 5G
Vivo Y72 5G

V ivo Y72 5G

Vivo wird am Montag versuchen, mehr Scheinwerfer zu gewinnen, wenn es sein neues 5G-Mittelklasse-Telefon , das Vivo Y72 5G, in Thailand vorstellt. Dieses Telefon verfügt über einen MediaTek-Chipsatz, einen 5000-mAh-Akku und 64-Megapixel-Dreifach-Rückfahrkameras.

OnePlus 9 Pro Morning Mist Vorgestellt 03

OnePlus 9 Series und OnePlus Watch

OnePlus übernimmt am Dienstag, den 23. März, die Einführung der OnePlus 9-Serie. Zum Start werden drei Telefone erwartet, die gleichzeitig in Indien, Europa und den USA eingesetzt werden sollen. Es gibt das erstklassige OnePlus 9 Pro, das zusammen mit einer Standardvariante namens OnePlus 9 geliefert wird, und ein exklusives OnePlus 9R für Indien wird ebenfalls angekündigt. Die mit Spannung erwartete OnePlus-Uhr wird ebenfalls auf der Veranstaltung vorgestellt. China wird am nächsten Tag eine eigene Auftaktveranstaltung erhalten.

Black Shark 4 vorgestellt

Black Shark 4 Serie

Am selben Dienstag wird Black Shark seine neuen Gaming-Smartphones vorstellen – Black Shark 4 und Black Shark 4 Pro . Diese beiden Telefone werden mit Qualcomms Snapdragon 870- bzw. Snapdragon 888- Prozessor, 144-Hz-AMOLED-Bildschirmen, 4500-mAh-Batterien und Unterstützung für 120-W-Schnellkabelaufladung geliefert. Die Telefone verfügen außerdem über motorisierte Schultertasten, die bei Nichtgebrauch in den Rahmen eingefahren werden können.

Amazfit T-Rex Pro Stahlblau Vorgestellt

Huamis Amazfit T-Rex wird Profi

Wenn Sie sich die OnePlus-Uhr nicht schnappen möchten, könnte Sie die Huami Amazfit T-Rex Pro- Smartwatch interessieren, die ebenfalls am 23. März auf den Markt kommt. Dies ist eine robuste Smartwatch, die mit neuen Funktionen wie einem neuen BioTracker PPG-Sensor und einem überarbeiteten Betriebssystem ausgestattet sein wird.

Ehre V40 Light Luxury Edition

Ein weiteres Honor V40-Telefon, diesmal „ leicht und luxuriös “.

Das Honor V40 5G wurde Anfang dieses Jahres als erstes Telefon des Herstellers nach der Trennung von Huawei auf den Markt gebracht . Jetzt bekommt es ein Geschwister, das als Honor V40 Light Luxury Edition verkauft wird und auch am 23. März erscheint .

Das Telefon sieht mit seinem geschwungenen Display und dem auffälligen Design auf der Rückseite erstklassig aus. Es wurde berichtet, dass das 66-W-Schnellladen unterstützt wird, sodass Sie den 3800-mAh-Akku in weniger als einer Stunde nachfüllen können.

Realme 8 Pro

Realme C25 und Realme 8 Serie

Realme hat nächste Woche zwei Events. Das erste wird am 23. März in Indonesien stattfinden und soll das realme C25- Smartphone vorstellen, ein preisgünstiges MediaTek- Telefon mit einer Akkukapazität von 6000 mAh.

Am folgenden Tag, den 24. März, realme Indien werden die Packungen aus nehmen die realme 8 Serie. Dies wird eine größere Veranstaltung mit nicht nur mehr Telefonen, sondern auch mehr Fanfare, da die Telefone die Herausforderer von Realme für die Redmi Note 10- Serie sind.

Moto G100 starten

Motorola Edge S wird als Moto G100 global

Gegen Ende letzten Jahres gab Motorola bekannt, dass dieses Jahr das erste Moto G- Smartphone mit einem Prozessor der Snapdragon 800-Serie auf den Markt kommt. Am Donnerstag, den 25. März , wird das Telefon als Moto G100 ankommen. Das Gerät sollte denjenigen bekannt sein, die die Ankündigungen von Motorola in diesem Jahr verfolgt haben, da es eine Neuauflage des exklusiven China Motorola Edge S ist , des ersten Flaggschiff-Killers von 2021. Wir sind dennoch begeistert.

Startdatum von iQOO Z3

iQOO Z3

Der iQOO Z3 5G soll am 25. März in China eingeführt werden . Berichten zufolge wird das Telefon mit einem Snapdragon-Prozessor, einem FHD + -Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und Unterstützung für 55-W-Schnellladung ausgestattet sein.

VERBUNDEN:

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.