Oppo Find X2 startet am 6. März 2020: Bericht

Oppo Find X2 startet am 6. März 2020: Bericht

Oppo sollte den Find X2 zunächst während der MWC 2020 in Barcelona vorstellen . Die abrupte Stornierung hat jedoch dazu geführt, dass das Smartphone nicht angekündigt wurde. Ein neuer Bericht deutet nun darauf hin, dass der chinesische Technologieriese mit dem Start, der anscheinend am 6. März 2020 stattfinden wird, noch auf dem richtigen Weg ist.

Das erste Quartal 2020 ist immer voller geschäftiger Produkteinführungen von verschiedenen OEMs. Der Mobile World Congress, der in dieser Zeit stattfindet, dient auch als Plattform für High-End-Starts und Enthüllungen. Seit der Absage des Ereignisses aufgrund des jüngsten Coronavirus-Ausbruchs müssen viele OEMs nun auf unabhängige Werbung zurückgreifen. Zuvor hatte Oppo einen separaten Termin für den Start des Find X2 auf den 22. Februar festgelegt, nachdem MWC abgesagt worden war. Es scheint jedoch, dass der Termin weiter zurückgeschoben wurde.

Oppo
Bild über Playfuldroid

Oppo Find X2 ist der mit Spannung erwartete Nachfolger des ursprünglichen Find X und wird voraussichtlich ein ähnliches futuristisches Design aufweisen. Es war auch eines der ersten Smartphones mit einem Schiebemechanismus (Pop-up-Kamera), der ihm auch eine einzigartige Ästhetik verlieh. Somit ist der Find X2 im Moment ein vielbeschworener Start von Oppo.

Die erste Iteration enthielt erstklassige Spezifikationen, um das spezielle Design zu untermauern, und war ein gut aufgenommenes Produkt. Daher wird erwartet, dass der Find X2 auch mit bemerkenswerten technischen Daten geliefert wird, darunter ein 2K-OLED-Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und Qualcomms Snapdragon 865 5G SoC . Gemäß den durchgesickerten Spezifikationen verfügt das Gerät über ein 6,5-Zoll-AMOLED-Panel mit Corning Gorilla Glass 6-Schutz.

Unter der Haube befindet sich Qualcomms Flaggschiff-Chipsatz neben 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher. In Bezug auf den Akku wird auch ein großer 4.065-mAh-Akku mit Unterstützung für schnelles Laden angeboten. Weitere Spezifikationen umfassen Details zur Kamera mit einem 48-Megapixel-Primärsensor, einem 8-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv und einem 13-Megapixel-Teleobjektiv. Der Selfie-Shooter ist angeblich eine 32-Megapixel-Kamera.

Oppo-Find-X-Feature

Leider ist dies nur ein unbestätigtes Leck und wir müssen auf eine offizielle Ankündigung oder die Auftaktveranstaltung warten, um konkrete Aussagen zu machen. Wenn Oppo den Find X2 in der ersten Märzwoche auf den Markt bringt, erfolgt dies ungefähr zur gleichen Zeit wie der Start von Oppos Reno 3 in Indien. Seien Sie also gespannt auf die zukünftige Abdeckung beider Smartphones.

( Quelle , Via )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.