Razer DeathAdder Gaming Mouse Bewertung

Razer DeathAdder Gaming Mouse Bewertung

Der Razer Deathadder ist seit langem als eine der berühmtesten E-Sportmäuse der Welt bekannt. DeathAdder ist eine Maus von Razer. 2007 brachte der amerikanische Hersteller von professionellen Sportperipheriegeräten Razer sein erstes rechtshändiges ergonomisches Design auf den Markt. Spiel – Maus Produkt DeathAdder. Die Beleuchtungstechnologie der nächsten Generation von Razer, das innovative Raddesign, der brandneue Sensor mit einer Empfindlichkeit von bis zu 20.000 DPI sowie die einfach zu handhabende Ergonomie der rechten Hand und die leistungsstarke Hardwareleistung machen die Razer DeathAdder Wired Gaming Mouse bei allen beliebt und es wird eine der beliebtesten Mausmarken.

Von 2007 bis heute hat Razer DeathAdder viele Mausversionen auf den Markt gebracht, darunter die Standardversion, die Mini-Version usw. Das einfache, aber ergonomische Design hat sich kaum geändert, und jede Version ist sehr beliebt.

Razer hat keine drahtlose Version gestartet. Bis August 2020 wurde die erste professionelle drahtlose Razer DeathAdder V2-Maus vorgestellt. Es wiegt nur 88 Gramm. Es ist eine rechtshändige ergonomische Gaming-Maus. Die professionelle Version des Razer DeathAdder V2 ist mit einem optischen Sensor FOCUS + ausgestattet. PAW3399, der umfassendste Sensor für Gaming-Mäuse. Der neue Sensor hat eine Empfindlichkeit von 20.000 DPI und kann kleinste Bewegungen mit gleichbleibender Konsistenz erfassen. Die 50-G-Beschleunigung ist 25% schneller als die vorhandene Geschwindigkeit der drahtlosen Technologie. Die optische RAZER ™ -Maus der zweiten Generation wird für Mikrobewegungen verwendet, um ein besseres taktiles Feedback zu erzielen, und jedes Tippen kann eine zufriedenstellende Berührung und einen zufriedenstellenden Klang bringen. Der durch den Infrarotstrahl ausgelöste Maus-Jog hat eine branchenführende Reaktionszeit von 0,2 Millisekunden, wodurch Sie präzisere und detailliertere Klicks erhalten.

Sehr langlebig mit einer Lebensdauer von ca. 70 Millionen Klicks. Die Lebensdauer der Bluetooth 5.0-Verbindung beträgt ca. 120 Stunden, die Akkulaufzeit beträgt ca. 120 Stunden. USB verfügt über 3 Verbindungsmodi, um eine Vielzahl von Anforderungen zu erfüllen.

Die Gaming-Maus Razer DeathAdder V2 verfügt jedoch auch über eine kabelgebundene Version. Die Größe beträgt 127 mm * 61,7 mm * 42,7 m. Die Maus wiegt 82 g, was sehr leicht ist und es Ihnen ermöglicht, Spiele glücklich zu spielen.

Die Form der Maus entspricht dem ergonomischen Design, sie kann die Handfläche und die Finger leicht stützen, und die harte, matte Lackoberfläche sorgt dafür, dass sich die Maus insgesamt sehr gut anfühlt.

Die kabelgebundene Gaming-Maus Razer DeathAdder V2 ist mit dem optischen Maus-Mikroschalter RAZER ™ der zweiten Generation ausgestattet, der fehlerfrei ausgeführt wird und keine Rückprallverzögerung aufweist, die etwa dreimal schneller ist als die herkömmliche mechanische Mikrobewegung. Die höchste Auflösung erreichte 20.000 dpi, und die Parameter wie die höchste Bewegungsgeschwindigkeit und Beschleunigung sind dieselben wie bei der drahtlosen Gaming-Maus Razer DeathAdder V2.

Ich denke, die Razer DeathAdder V2-Gaming-Maus ist derzeit die wertvollste Gaming-Maus.

Die Razer DeathAdder Essential Wired Gaming Mouse hat eine Größe von 127 mm × 73 mm × 43 mm. Das Scrollrad hat ein doppelseitiges transparentes Design und die Tasten sind einfach und praktisch.

Razer DeathAdder Essential besteht aus einem beliebten hydrophoben Beschichtungsmaterial. Es fühlt sich cool und bequem an, wenn Sie Ihre Hand auf die Maus legen. Die Mitte der Maus hat ein Texturdesign, das die Reibung an der Seite der Maus erhöht, sodass Ihre Finger die Maus stabil halten können.

Im Kern verwendet die Maus einen neuen optischen Sensor, 1000 Hz Ultrapolling ™, mit einer Reaktionszeit von nur 1 Millisekunde. Es kann eine Empfindlichkeit von 6400 DPI, eine Bewegungsgeschwindigkeit von 220 Zoll pro Sekunde (IPS) und eine Beschleunigung von 30 G erreichen. Ausgestattet mit einem mechanischen Mikroschalter hat die Lebensdauer von ca. 10 Millionen Klicks und die Maustaste eine lange Lebensdauer. Darüber hinaus unterstützt es den neuen Thundercloud 3.0-Treiber, der 5 Maustasten programmieren kann, und die 5 Programmiertasten sind alle für Hyperesponse-Hochgeschwindigkeitsreaktionen ausgelegt.

Die kabelgebundene Gaming -Maus Razer DeathAdder Essential ist eine Einstiegsmaus der Razer-Serie und die billigste. Es ist für jeden geeignet und sehr langlebig. Kurz gesagt, Razer DeathAdder ist eine ausgezeichnete Marke für Gaming-Mäuse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.