Realme C15 gegen Redmi 9C gegen Samsung Galaxy M01s: Vergleich der technischen Daten

Realme C15 gegen Redmi 9C gegen Samsung Galaxy M01s: Vergleich der technischen Daten

Realme gerade startete seine beste Batterie Telefon: die Realme C15 . Obwohl es mit einem der größten Akkus der letzten Generation von Android-Geräten geliefert wird, handelt es sich um ein Einstiegstelefon mit einem sehr erschwinglichen Preis. Aber ist es das beste Einstiegsmodell oder nur ein typisches Akkutelefon mit mittelmäßigen Spezifikationen? Hier ist ein Vergleich mit zwei anderen großartigen Mobilteilen im Einstiegssegment, anhand dessen Sie es herausfinden können. Wir haben die Spezifikationen des Realme C15 mit dem kürzlich angekündigten Redmi 9C und dem Samsung Galaxy M01 verglichen . Sie können uns mitteilen, ob Sie unserer Meinung in den Kommentaren zustimmen.

Realme C15 gegen Xiaomi Redmi 9C gegen Samsung Galaxy M01s

Realme C15 Xiaomi Redmi 9A Samsung Galaxy M01s
DIMENSIONEN UND GEWICHT 164,5 x 75,9 x 9,8 mm, 209 Gramm 164,9 x 77 x 9 mm, 196 Gramm 156,9 x 75,8 x 7,8 mm, 168 Gramm
ANZEIGE 6,5 Zoll, 720 x 1560p (HD +), 270 ppi, IPS-LCD 6,53 Zoll, 720 x 1600p (HD +), 270 ppi, IPS-LCD 6,2 Zoll, 720 x 1520p (HD +), 270 ppi, TFT-LCD
PROZESSOR Mediatek Helio G35, Octa-Core 2,3 GHz Mediatek Helio G35, Octa-Core 2,3 GHz Mediatek Helio P22, Oktakern 2 GHz
ERINNERUNG 3 GB RAM, 64 GB – 4 GB RAM, 64 GB – dedizierter Micro-SD-Steckplatz 2 GB RAM, 32 GB – 3 GB RAM, 64 GB – dedizierter Micro-SD-Steckplatz 3 GB RAM, 32 GB – dedizierter Micro-SD-Steckplatz
SOFTWARE Android 10, Realme-Benutzeroberfläche Android 10, MIUI Android 9 Pie, ein UI-Kern
VERBINDUNG Wi-Fi 802.11 b / g / n, Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11 b / g / n, Bluetooth 4.2, GPS
KAMERA Quad 13 + 8 + 2 + 2 MP 1: 2,2, 1: 2,3, 1: 2,4 und 1: 2,4
8 MP f / 2.0 Frontkamera
Dreifach 13 + 5 + 2 MP, 1: 1,8, 1: 2,4 und 1: 2,4
5 MP Frontkamera
Dual 13 + 2 MP 1: 1,8 und 1: 2,4
8 MP f / 2.0 Frontkamera
BATTERIE 6000 mAh, 18 W Schnellladung 5000 mAh, 10 W Laden 4000 mAh
ZUSATZFUNKTIONEN Dualer SIM-Steckplatz Dualer SIM-Steckplatz Dualer SIM-Steckplatz

Design

Wenn Sie nach einem Einstiegsgerät suchen, sollten Sie sich nicht so sehr auf das Design konzentrieren. Diese Geräte werden alle mit einem Polycarbonatgehäuse geliefert und bieten keine hochwertigen Materialien. Andererseits sind ihre Designs alles andere als hässlich. Sie kommen mit schmalen Lünetten um das Display und modernem Aussehen sowie anständiger Verarbeitungsqualität. Ich mag das Realme C15 wegen seines höheren Bildschirm-zu-Körper-Verhältnisses und es bietet sogar den Gorilla Glass-Schutz von Corning für das Display. Aber es geht nur um den Geschmack: Welches Design würden Sie wählen?

Anzeige

Angesichts der Tatsache, dass das Samsung Galaxy M01s über ein PLS-Display verfügt, bezweifeln wir, dass es das Niveau des Realme C15 erreichen wird. Das Realme C15 und das Redmi 9C sind mit einem IPS-Panel ausgestattet und bieten eine etwas bessere Bildqualität. Sie haben die gleiche Auflösung und eine ähnliche Größe. Sie sollten nur geringfügige Unterschiede zwischen ihrer Qualität feststellen. Sie sind unterdurchschnittliche IPS-Panels, erwarten keine hohe Auflösung und eine hohe Farbgenauigkeit, wie die Angaben auf dem Papier nahe legen.

Technische Daten und Software

Die leistungsstärkste Hardwareabteilung gehört zum Realme C15: Sie verfügt über den Helio G35-Chipsatz von MediaTek mit einer recht guten CPU- und GPU-Leistung sowie bis zu 4 GB RAM. Sie erhalten den Helio G35 SoC auch auf dem Redmi 9C, aber er ist mit maximal 3 GB RAM gekoppelt. Das Samsung Galaxy M01s hat ein schwächeres Helio P22, das keine Chance hat, mit dem Helio G35 zu konkurrieren, und es verfügt über 3 GB RAM. Es verfügt jedoch über eine leichte Benutzeroberfläche (One UI Core genannt und basiert auf Android 9 Pie), die eine bessere Leistung erzielt. Mit Realme C15 und Redmi 9C erhalten Sie Android 10 sofort.

Kamera

Realme C15 verfügt über die umfassendste Kameraabteilung. Es ist die einzige, die eine Quad-Kamera auf der Rückseite mit einem Ultrawide-Sensor hat. Die Realme C15 ist dank eines überlegenen 8-MP-Sensors in Bezug auf die Frontkamera besser als die Redmi 9C. Das Samsung Galaxy M01s hat die gleiche Frontkamera. Wenn wir über normale Fotos sprechen, sollten Sie mit dem Redmi 9C und dem Samsung Galaxy M01s, die einen Hauptsensor mit einer helleren Blende haben, eine etwas bessere Qualität erzielen. Dem Samsung Galaxy M01 fehlen sowohl ein Ultrawide-Sensor als auch eine Makrokamera.

Batterie

Der 6000-mAh-Akku des Realme C15 garantiert eine längere Akkulaufzeit, einfach weil er eine höhere Kapazität hat. Es ist sogar das einzige, das das schnelle Laden unterstützt (18 W). Gleich danach haben wir das Redmi 9C mit einem 5000 mAh Akku bekommen (aber kein Schnellladen). Samsung Galaxy M01s ist immer noch ein schönes Akku-Handy, aber es hat nur 4000 mAh.

Preis

Realme C15 kostet in seiner Basisvariante mit 3 GB RAM und 64 GB internem Speicher weniger als 120 €, Redmi 9C ab 90 € / 105 $ (2/32 GB) und Samsung Galaxy M01s 110 € / 129 $ . Ich persönlich würde mich für den Realme C15 entscheiden, weil er einen größeren Akku, eine Quad-Kamera und einen guten Selfie-Snapper hat. Ich würde das Samsung Galaxy M01s nicht wählen, da es einen kleineren Akku und einen minderwertigen Chipsatz hat. Mit seiner schönen Hauptkamera ist das Redmi 9C ein guter Kompromiss.

Realme C15 gegen Xiaomi Redmi 9C gegen Samsung Galaxy M01s: Vor- und Nachteile

Realme C15

PROs

  • Größte Batterie
  • Schnellladung
  • Ultrawide Kamera
  • Beste Hardware
  • FM-Radio

Nachteile

  • Nichts Spezielles

Samsung Galaxy M01s

PROs

  • Gute Kameras
  • FM-Radio
  • Leichte Benutzeroberfläche

Nachteile

  • Android 9 Pie
  • Kleinere Batterie

Xiaomi Redmi 9C

PROs

  • Schöne Rückfahrkameras
  • NFC
  • Guter Preis
  • IR-Blaster

Nachteile

  • Nichts Spezielles

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.