Realme wird zu einem der Top 10 OEMs weltweit

Realme wird zu einem der Top 10 OEMs weltweit

Das Wachstum von Realme war bisher ziemlich erstaunlich, zumal es etwas mehr als ein Jahr alt ist. Innerhalb dieser Zeitspanne hat es sich von einer kleinen Submarke von OPPO zu einem der gefragtesten Smartphone-Hersteller im Budget- und Mittelklassesegment entwickelt. Und es hat sich herausgestellt, dass es Verkaufszahlen hat, um seine Popularität zu stützen. Laut dem Q2-2019 Market Monitor-Bericht von counterpoint ist Realme in den Top 10 der Smartphone-OEM-Clubs aufgestiegen.

Realme 5 Pro
Realme 5 Pro

Für ein Unternehmen, das erst im vergangenen Jahr gegründet wurde, ist dies in der Tat eine enorme Leistung. Dies ist jedoch nicht ganz überraschend. Realme hatte Anfang dieses Monats bekannt gegeben, dass innerhalb von 14 Monaten mehr als 10 Millionen Smartphones weltweit ausgeliefert wurden .

Tipp der Redaktion: MediaTek Helio G90T gegen Qualcomm Snapdragon 730G: Gaming-Chipsätze im Vergleich!

Das bereits im April angekündigte Unternehmen Realme 3 Pro bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für den Mittelklasse-Markt und tritt gegen das Redmi Note 7 Pro an . Das Unternehmen plant, seine Fortschritte in Indien und China in den nächsten Monaten mit zusätzlichen Modellen zu steigern . Die Marke hat bereits die Realme 5 Pro herausgebracht, das erste Smartphone mit vier Kameras ! Dann gibt es den kommenden Realme XT, bei dem der Samsung GW1 64MP-Sensor mit demselben Sensor direkt auf den Redmi Note 8 Pro trifft .

Mit so vielen leistungsstarken Modellen für das Mittelklassesegment scheint das Unternehmen einige wirklich starke Pläne zu haben, die Marke Redmi im Budget- und Mittelklassemarkt zu übernehmen. Wenn Realme auch nur einen kleinen Teil dieses Marktes von Redmi abrufen kann, wird es voraussichtlich bis Ende des Jahres einige weitere Millionen Smartphones verkaufen.

UP NEXT: Redmi Note 8 Unboxing / Hands-on Pictures in seiner ganzen Pracht

( Quelle )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.