Redmi K30S: Erwartete Spezifikationen und Preis vor dem morgigen Start (27. Oktober) in China

Redmi K30S: Erwartete Spezifikationen und Preis vor dem morgigen Start (27. Oktober) in China

Xiaomi wird morgen (27. Oktober) die nächste Iteration der K30-Serie in China starten. Das Unternehmen hat heute bestätigt, dass die Redmi K30S Extreme Commemorative Edition der neueste Teilnehmer der Serie sein wird. Schauen wir uns jetzt vor dem Start die erwarteten Spezifikationen und den Preis an.

Xiaomi Mi 10T-
Das Xiaomi Mi 10T wird in China in Redmi K30S umbenannt

Xiaomis Ansatz hat sich im Jahr 2020 etwas geändert. Die Redmi Note 9-Serie in China wurde übersprungen, und jetzt wird der Redmi K30S stark als überarbeitete Version des Mi 10T aus Europa angedeutet. Wenn wir uns erinnern, hat Xiaomi letzten Monat die Mi 10T-Serie in Europa eingeführt. Später brachte es die Serie auch nach Indien . Jetzt startet das Unternehmen morgen in China um 14 Uhr Ortszeit. Um die Hinweise zu bestätigen, hat das Unternehmen das Gerät bereits mit ein paar Bildern geärgert, und es sieht tatsächlich aus wie das Mi 10T.

Redmi K30S Design

Zunächst einmal nennt Xiaomi es die Redmi K30S Extreme Commemorative Edition in China. Das Gerät verfügt über einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor, der in den Netzschalter integriert ist. Darüber befinden sich Lautstärketasten. Unten haben wir Lautsprecher, einen USB-C-Anschluss und einen SIM-Kartensteckplatz. Die Vorderseite hat ein Display mit einem einzelnen Loch links, während die Rückseite ein abgerundetes Rechteck für Kameras hat.

In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um eine Neuauflage des Mi 10T handelt, können wir erwarten, dass das Display und die Rückseite mit dem Gorilla Glass 5-Schutz von Corning ausgestattet sind. In Bezug auf die Farbvarianten weisen Teaser bisher auf die gleichen Optionen für Cosmic Black und Lunar Silver für China hin.

Redmi K30S Technische Daten (erwartet)

Daher wird die Redmi K30S Extreme Commemorative Edition wahrscheinlich über ein 6,67-Zoll-FHD + LCD-144-Hz-Display verfügen. Jetzt hatte ein Xiaomi-Manager bereits erklärt, warum sich das Unternehmen beim Mi 10T für LCD entscheiden musste. Um dies zu bestätigen, hat Wang Teng, Produktdirektor von Redmi, einem der Benutzer von Weibo geantwortet , dass das LCD des K30S von höchster Qualität sein wird.

Wenn Xiaomi das gleiche Panel von Mi 10T beibehalten würde, hätte es ΔE = 0,63 und JNCD (Just Noticeable Color Difference) = 0,39. Darüber hinaus kann es Funktionen wie Adaptive Sync, MEMC, Sunlight Mode 3.0, Reading Mode 3.0 und 4096 Helligkeitsstufen enthalten. Unter der Haube deutet ein kürzlich aufgetretenes Leck in TENAA auf Qualcomm Snapdragon 865 SoC hin, und Xiaomi hat dies bereits bestätigt. Auch der SoC wird mit LPDDR5 RAM, UFS 3.1 Speicher gepaart, aber Varianten sind China noch nicht bekannt. Wir können jedoch mindestens 6 GB / 8 GB RAM und 128 GB Speicher erwarten.

Was die Optik betrifft, zeigen die Teaser auf Weibo bereits einen 64MP-Sensor auf den Renderings, der mit Mi 10T identisch ist. Daher ist es wahrscheinlich, dass das Gerät das IMX682 64MP-Hauptobjektiv von Sony, ein 13MP-Ultra-Wide-Objektiv und ein 5MP-Makroobjektiv beherbergt. Im Voraus wird es wahrscheinlich einen 20MP Selfie-Shooter wie den Mi 10T geben. Wir können andere Funktionen wie NFC, Bluetooth 5.1, Wi-Fi 6, Stereolautsprecher, 3D-Audioaufzeichnung, IR-Blaster, SA / NSA 5G, 5.000-mAh-Akku mit 33-W-Aufladung über USB-C und mehr erwarten.

Preis, Verfügbarkeit

Sowohl in Europa als auch in Indien startet der Mi 10T bereits bei   499 bzw. 35.999 £. Ein Hinweis von Wang Teng deutet jedoch darauf hin, dass die Redmi K30S Extreme Commemorative Edition in China bei 2.598 Yuan (388 US-Dollar) beginnen könnte. Dies macht es zum billigsten Snapdragon 865 SoC-Gerät, wenn dies passiert.

Für die Verfügbarkeit deutet Xiaomi bereits auf 11.11 hin, einen berühmten Double Eleven-Verkaufstag in China. Es ist nichts anderes als das 11. November Singles 'Day Shopping Festival im Land. Daher können wir erwarten, dass es an diesem Tag in den Handel kommt, aber warten wir beim Start auf das offizielle Wort.

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.