Resto in Meycauayan schreibt guten Online-Reviews den Erfolg zu, Social Network

Resto in Meycauayan schreibt guten Online-Reviews den Erfolg zu, Social Network

Wie zeichnet sich ein Restaurant heutzutage aus?

Für den Chefkoch und Mitinhaber von Café Nenzo, Chino Abacan, sind es die Online-Verbindungen, die dazu beigetragen haben, Kunden in all den Jahren zu gewinnen.

Das in Meycauayan gelegene fünf Jahre alte Restaurant gehört zu den bestbewerteten Restaurants von Bulacan auf der in den USA ansässigen Reise-Website TripAdvisor, auf der weltweit gut sortierte Restaurant- und Hotelbewertungen zusammengestellt werden.

„Wir werden als Nummer eins bewertet, nicht nur in Meycauayan, sondern in ganz Bulacan“, sagte Abacan, der 2014 das Café Nenzo als Hobby gegründet hat. „Wir gehören zu den ersten, die halbfeine bis zwanglose Speisen anbieten Hier."

Laut Abacan finden neue Kunden sie dank guter Bewertungen und ihres umfangreichen sozialen Netzwerks in der Regel online.

„Wir vermarkten nur über das Internet. Wir haben keine traditionellen Materialien wie Flyer und Poster. Alles wird auf unseren Facebook- und Instagram-Seiten erledigt “, sagte Abacan.

Das Marketing-Team von Café Nenzo ist für die Aktualisierung ihrer Social-Media-Seiten sowie für die Online-Beantwortung von Kundenanfragen verantwortlich.

"Neben der Verwendung unserer Facebook- und Instagram-Seiten, um unsere Kunden über unsere neuen Gerichte, Promos und Veranstaltungen zu informieren, nutzen wir diese Kanäle auch, um Kundenanfragen zu beantworten und Reservierungen zu tätigen", sagte Abacan.

Heute hat Café Nenzo etwa 35.000 Follower zwischen seinen Facebook- und Instagram-Konten, und sie wachsen weiter. "Ich habe auch einen eigenen Facebook-Account und möchte, dass ich meine Kunden persönlich ansprechen kann", fügte er hinzu.

Da Bulacan zu einem Anziehungspunkt für Feinschmecker wird, hat eine gute Anbindung Restaurants wie dem Café Nenzo geholfen, indem sie soziale Medien nutzen, um ihr Geschäft auszubauen.

„Als ich jünger war, halfen mir soziale Medien, mit meinen Freunden in Kontakt zu bleiben. Jetzt, da ich meine eigene Sache habe, kann ich auch mit meinen Kunden in Kontakt bleiben “, sagte Abacan.

Um den ständig wachsenden mobilen Daten- und Konnektivitätsbedürfnissen der Einwohner und Unternehmen von Bulacan gerecht zu werden, haben PLDT und seine Mobilfunk-Tochtergesellschaft Smart Communications, Inc. (Smart) ihre Festnetz- und Funknetzwerke in der Provinz, insbesondere in den Hauptstädten San Jose, modernisiert del Monte, Malolos und Meycauayan, um nur einige zu nennen.

„Diese Bemühungen zur Verbesserung unseres Netzwerks in Schlüsselbereichen wie Bulacan sind Teil unserer Bemühungen, landesweit ein besseres Kundenerlebnis zu bieten“, sagte Mario G. Tamayo, Senior Vice President für Netzwerkplanung und -entwicklung bei PLDT-Smart.

"Mit einer besseren Konnektivität stärken wir nicht nur lokale Unternehmen wie Café Nenzo und helfen ihnen, ihre Kunden zu finden. Wir helfen unseren Kunden in Bulacan auch beim Zugriff auf wichtige Online-Dienste wie E-Mails, Online-Banking und Shopping", sagte Tamayo.

PLDT hat Ressourcen für die Netzwerktransformation zur Verfügung gestellt. Für 2018 wird erwartet, dass die PLDT-Investitionen 58 Milliarden Peseten erreichen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.