Samsung Galaxy Note 10+ 5G 3C zertifiziert mit 25W Ladegerät

Samsung Galaxy Note 10+ 5G 3C zertifiziert mit 25W Ladegerät

Samsung wird das Galaxy Note 10+ am 7. August in New York im Rahmen eines globalen Launch-Events vorstellen. Die Reservierungen für die Note 10-Serie haben in den USA begonnen. Die Vorbestellungen werden am 8. August in Indien beginnen in naher Zukunft die Note 10-Produktreihe erhalten, da sie von der chinesischen 3C-Behörde zertifiziert wurde.

Die Datenbank von 3C enthält eine Auflistung der SM-N9760-Modellnummer. Aktuelle Berichte haben ergeben, dass es zu Galaxy Note 10+ gehört. Die 3C-Auflistung zeigt auch, dass es sich um die 5G-Version des Note 10+ handelt und dass ein Ladegerät mitgeliefert wird, das Ladegeräte mit bis zu 25 W unterstützt. Jüngste Berichte haben ergeben, dass das Galaxy Note 10+ mit einem optionalen 45-W-Ladegerät ausgestattet sein wird. Aus der 3C-Liste geht hervor, dass das Galaxy Note 10+ 5G mit einem 25-W-Ladegerät geliefert wird.

Es versteht sich von selbst, dass das Galaxy Note 10+ 5G als Premium-Gerät einen hohen Preis verlangt. Es ist jedoch enttäuschend zu wissen, dass Benutzer mehr Geld ausgeben müssen, um ein 45-W-Ladegerät dafür zu erhalten.

Samsung Galaxy Note 10+ Technische Daten

Gerüchte des Galaxy Note umliegenden 10+ haben ergeben , dass es misst 162,3 x 77,1 x 7,9 mm und wiegt 198 Gramm. Das Smartphone verfügt über ein 6,8-Zoll-S-AMOLED-Infinity-O-Display, das Quad-HD + -Auflösung mit 1080 x 3040 Pixeln unterstützt. In der oberen Version des Displays befindet sich ein zentriertes Loch für die 10-Megapixel-Frontkamera. Das Display des Telefons ist mit einem Ultraschall-Fingerabdrucksensor ausgestattet.

Samsung Galaxy Note10 Pink vorgestellt

Das Galaxy Note 10+ ist je nach Markt in den Chipsätzen Snapdragon 855+ oder Exynos 9825 erhältlich. Der SoC wird von 12 GB RAM unterstützt und kann mit 256 GB oder 512 GB internem UFS 3.0-Speicher ausgestattet sein. Es wird keine Unterstützung für externen Speicher geben.

Auf der Rückseite des Telefons befinden sich eine Dreifachkamera sowie ein ToF-Sensor. Es wird mit einem 12-Megapixel-Hauptsensor mit variabler Blende von 1: 1,5 bis 1: 2,4, einem 12-Megapixel-Teleobjektiv mit 1: 2,1 und einem 16-Megapixel-Ultrawide-Objektiv mit 1: 2,2 Blende geliefert. Das Smartphone verfügt über einen 4.300-mAh-Akku. Es wird mit bis zu 20 W schnellem kabellosen Laden und 12 W umgekehrtem kabellosen Laden geliefert. Das Note 10+ verfügt über AKG-gestimmte Stereolautsprecher, unterstützt jedoch keine 3,5-mm-Audiobuchse.

Jüngste Berichte haben ergeben, dass die Galaxy Note 10-Serie drei Geräte wie Note 10, Note 10+ und Note 10+ 5G enthalten wird .

NÄCHSTER UP: Offiziell: Samsung Galaxy Fold erscheint im September

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.