Samsung Galaxy Note 10 Lite gegen Realme X2 Pro gegen Vivo X30 Pro: Spezifikationen Vergleich

Samsung Galaxy Note 10 Lite gegen Realme X2 Pro gegen Vivo X30 Pro: Spezifikationen Vergleich

In wenigen Tagen wird das Samsung Galaxy Note 10 Lite offiziell für Reservierungen auf dem indischen Markt verfügbar sein. Es ist die erste Lite-Variante der Galaxy Note-Serie, und wir glauben, dass sie nur aus diesem Grund in den Vergleich einbezogen werden sollte. Für diesen Vergleich haben wir offensichtlich andere erschwingliche High-End-Smartphones in der gleichen Preisklasse ausgewählt. Für Power-User haben wir Realme X2 Pro aufgenommen , während wir für Leute, die nach innovativen Funktionen und tollen Kameras suchen, das Vivo X30 Pro ausgewählt haben . Lassen Sie uns durch einen detaillierten Vergleich der Spezifikationen herausfinden, wer besser ist.

Samsung Galaxy Note 10 Lite gegen Realme X2 Pro gegen Vivo X30 Pro

Oppo Realme X2 Pro Vivo X30 Pro Samsung Galaxy Note 10 Lite
DIMENSIONEN UND GEWICHT 161 x 75,7 x 8,7 mm, 199 g 158,5 x 74,1 x 8,8 mm, 198,5 Gramm 163,7 x 76,1 x 8,7 mm, 199 g
ANZEIGE 6,5 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), Super AMOLED 6,44 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), Super AMOLED 6,7 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), Super AMOLED
PROZESSOR Qualcomm Snapdragon 855+, Octa-Core 2,96 GHz Samsung Exynos 980, Octa-Core 2,2 GHz Samsung Exynos 9810, Octa-Core 2,7 GHz
ERINNERUNG 8 GB RAM, 128 GB – 6 GB RAM, 64 GB – 12 GB RAM, 256 GB 8 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 256 GB 6 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 128 GB
SOFTWARE Android 9 Pie, Farb-Betriebssystem Android 9 Pie, Funtouch OS Android 10, eine Benutzeroberfläche
VERBINDUNG WLAN 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS WLAN 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS WLAN 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS
KAMERA Quad 64 + 13 + 8 + 2 MP, f / 1,8, f / 2,5, f / 2,2 und f / 2,4
16 MP f / 2.0 Frontkamera
Quad 64 + 32 + 13 + 8 MP, f / 1,8, f / 3,0, f / 2,0 und f / 2,2
32 MP f / 2.4 Frontkamera
Dreifach 12 + 12 + 12 MP, f / 1,7, f / 2,4 und f / 2,2
323 MP f / 2.2 Frontkamera
BATTERIE 4000 mAh, schnelles Laden von 50 W mit Super VOOC Flash Charge 4350 mAh, Schnellladung 33W 4500 mAh, schnelles Laden
ZUSATZFUNKTIONEN Dual-SIM-Slot Dual-SIM-Slot, 5G Dual-SIM-Slot, S Pen

Design

Samsung und Vivo haben größere Anstrengungen unternommen, um das Design von Galaxy Note 10 und X30 Pro zu verbessern. Sie sind beide mit einem Lochbildschirm ausgestattet, der die Blenden minimiert und das Gesamtbild verbessert. Ich persönlich bevorzuge das Vivo X30 Pro, da es kompakter ist als beide Gegner und auf der Rückseite ein weniger invasives Kameramodul aufweist. Aber es ist natürlich Geschmackssache. Welches Design bevorzugen Sie?

Anzeige

Das fortschrittlichste Display gehört zum Realme X2 Pro. Erstens ist es das einzige Gerät dieses Trios, das über die HDR10 + -Technologie für eine bessere Bildwiedergabe verfügt, insbesondere auf Streaming-Plattformen wie Netflix und Prime Video. Darüber hinaus bietet es eine vollständige DCI P3-Abdeckung und eine hohe Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, wodurch das Seherlebnis flüssiger wird. Das Super-AMOLED-Panel verfügt sogar über eine sehr hohe Helligkeit. Es gibt nicht so viele Unterschiede zwischen den Panels von Vivo X30 Pro und Samsung Galaxy Note 10 Lite, aber das Galaxy Note 10 Lite ist das einzige, das den S Pen unterstützt, eine erstaunliche Funktion für die Produktivität.

Hardware Software

Die leistungsstärkste Hardware gehört zum Realme X2 Pro, das über einen Snapdragon 855-Chipsatz mit bis zu 12 GB RAM und bis zu 256 GB internem UFS 3.0-Speicher verfügt. Im Gegensatz zum Vivo X30 Pro fehlt ihm jedoch die 5G-Konnektivität. Vivo X30 Pro verfügt über einen in Bezug auf die Leistung minderwertigen Chipsatz, bei dem es sich jedoch um einen Chipsatz handelt, der mit einem integrierten 5G-Modem gebündelt ist. Samsung Galaxy Note 10 Lite ist sowohl in Bezug auf die Hardware Vivo X30 Pro als auch Realme X2 Pro unterlegen, verfügt jedoch nur über einen Micro-SD-Steckplatz zur Erweiterung des internen Speichers. Außerdem ist es das einzige mit Android 10, das sofort einsatzbereit ist.

Kamera

Vivo X30 Pro bietet das interessanteste und beeindruckendste Kamera-Setup. Es umfasst einen 64-MP-Hauptsensor mit OSI, ein Periskopobjektiv mit bis zu 5-fachem optischen Zoom, einen zusätzlichen Teleobjektivsensor mit einer Auflösung von 32 MP und einen ultraweiten 8-MP-Sensor. Einfach unglaublich. Gleich danach haben wir das Samsung Galaxy Note 10 Lite mit einer 12-MP-Dreifachkamera inklusive OIIS, 2x optischem Zoom und einem Ultrawide-Objektiv bekommen. Sowohl Vivo X30 Pro als auch Samsung Galaxy Note 10 Lite sind High-End-Kamerahandys, aber Vivo X30 Pro gewinnt. Realme X2 Pro ist in Bezug auf die Kameraleistung nur ein Mittelklasseprodukt. Es enthält eine 64-MP-Quad-Kamera mit einem Samsung GW1-Sensor und einer Auflösung von 64 MP.

Batterie

Der größte Akku gehört zum Samsung Galaxy Note 10 Lite, der mit einer Akkuladung wesentlich länger hält. Realme X2 Pro verfügt jedoch über die schnellste Ladetechnologie: Sie steigt in nur 35 Minuten von 0 auf 100 Prozent.

Preis

Samsung Galaxy Note 10 Lite kostet weltweit 599 Euro, Vivo X30 Pro debütierte in China für etwa 527 Euro und Realme X2 Pro ab 399 Euro. Es gibt keinen eindeutigen Gewinner dieses Vergleichs, es hängt hauptsächlich von Ihren Bedürfnissen ab. Der S Pen und der größere Akku sind die Hauptprofis des Galaxy Note 10 Lite. Vivo X30 Pro bietet 5G- und bessere Kameras, während Realme X2 Pro mit einem besseren Display und hochwertiger Hardware geliefert wird.

Samsung Galaxy Note 10 Lite gegen Realme X2 Pro gegen Vivo X30 Pro: PRO und CONS

Realme X2 Pro

PROS

  • Schneller aufladen
  • Beste Anzeige
  • Sehr hohe Leistung
  • Stereo-Lautsprecher
  • Guter Preis

CONS

  • Kleinere Batterie

Vivo X30 Pro

PROS

  • 5G
  • Erstaunliche Kameras
  • Gutes Design

CONS

  • Nichts Spezielles

Samsung Galaxy Note 10 Lite

PROS

  • Gute Kameras
  • S Pen
  • Größere Batterie
  • Micro SD-Steckplatz

CONS

  • Minderwertige Hardware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.