Samsung liefert Gründe, warum die Audiobuchse des Galaxy Note10

Samsung liefert Gründe, warum die Audiobuchse des Galaxy Note10

nicht mehr funktioniert

Die Galaxy Note10- Serie ist die erste in der Note-Reihe, die keine Audiobuchse besitzt, aber sie ist nicht die erste, die kein Samsung- Telefon besitzt. Das war 2017 mit dem Samsung W2018 Flip-Phone. Weitere Samsung-Handys haben auch die Audio-Buchse einschließlich des Galaxy A80 fallen gelassen .

Samsung Galaxy Note10

Während Samsung technisch keinen Grund für das Entfernen der Audio-Buchse in seinen anderen Handys zur Verfügung stellte, hat es Gründe dafür mit dem Galaxy Note10 zur Verfügung gestellt. Wahrscheinlich, weil es ein Flaggschiff ist und aufgrund seiner Größe keine Kompromisse eingegangen werden dürfen.

The Verge berichtet, dass sie von einem Samsung-Mitarbeiter darüber informiert wurden, dass das Entfernen der Audiobuchse es ihnen ermöglichte, den Akku um etwa 100 mAh zu vergrößern. Es wird auch berichtet, dass das Entfernen der Audiobuchse die haptische Rückmeldung verbessern sollte, da im Telefon keine Hohlkammer vorhanden ist.

Sie sind nicht der Einzige, der der Meinung ist, dass diese Ausreden kein Wasser halten, da Samsung selbst immer wieder bewiesen hat, dass die Kopfhörerbuchse an einem Telefon angeschlossen bleiben kann, ohne auf andere Funktionen zu verzichten. Und es wurden auch Videos gemacht, die das Entfernen der Audio-Buchse von den iPhones verspotteten. Es wäre besser gewesen, wenn es überhaupt keinen Grund gegeben hätte, und wir würden akzeptieren, dass es eine Entscheidung ist, die irgendwie unvermeidlich ist.

Samsung hat ein Paar kabelgebundene USB-C-Kopfhörer im Lieferumfang enthalten, wenn Sie weiterhin kabelgebundene Kopfhörer gegenüber kabellosen bevorzugen.

Das Entfernen des Audio-Anschlusses aus der Note-Serie ist für Liebhaber der Produktreihe definitiv herzzerreißend. Die Entscheidung von Samsung, keinen MicroSD-Kartensteckplatz für das Galaxy Note10 bereitzustellen, treibt das Blade tiefer ins Herz. Samsung hat sich entschieden, dies als Unterschied zwischen dem Galaxy Note10 und dem Galaxy Note10 + zu verwenden, was wir für wirklich unfair halten.

Nun, da die Galaxy Note-Serie sich endlich von der 3,5-mm-Audiobuchse verabschiedet hat, wird die Galaxy S-Serie die nächste sein? Wir hoffen aufrichtig, dass Samsung es für mindestens ein weiteres Jahr aufbewahren kann.

( Quelle )

NÄCHSTER UP: Exynos 9825 kommt als erster 7-nm-EUV-Mobilprozessor von Samsung auf den Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.