Samsung schlägt Xiaomi, da die Smartphone-Marke Indianer wahrscheinlich die nächsten

Samsung schlägt Xiaomi, da die Smartphone-Marke Indianer wahrscheinlich die nächsten

kaufen wird

Eine neue Umfrage von 91Mobiles hat gerade einige interessante Punkte in Bezug auf die Zukunft des indischen Smartphone-Marktes ergeben. Laut dem Buyer Insights Survey 2020 wird Samsung in den kommenden Monaten voraussichtlich mehr Wachstum verzeichnen, was sich wahrscheinlich auf seine Konkurrenzmarken wie Xiaomi auswirken wird.

Samsung

In der Umfrage wurde festgestellt, dass der südkoreanische Technologieriese Xiaomi überholen wird, da die Kunden der Smartphone-Marken wahrscheinlich in den nächsten 1 oder 2 Jahren für ihr nächstes Handy-Upgrade entscheiden werden. Mit anderen Worten, Samsung ist möglicherweise die beliebteste Wahl für ein neues Smartphone, zu dem eine Person wechseln möchte. Mit Blick auf die bereitgestellten Statistiken zeigt die Grafik den Prozentsatz der Personen, die 2019 oder 2020 entweder Samsung oder Xiaomi als nächstes Gerät kaufen möchten.

Samsung verzeichnete einen Anstieg von 17 Prozent im Jahr 2019 auf 24 Prozent im Jahr 2020, während Xiaomi einen Rückgang von 24 Prozent im Jahr 2019 auf 20 Prozent im Jahr 2020 verzeichnete. Der Trend deutet somit auf einen vollständigen Wechsel der Positionen auf dem Markt hin. In ähnlicher Weise umfasste die Umfrage auch die Kriterien der Markentreue oder des Festhaltens an Ihrer Lieblingsmarke bei Ihrem nächsten Upgrade. Auch hier verzeichnete Xiaomi einen Rückgang von 56 Prozent im Jahr 2019 auf 51 Prozent im Jahr 2020. Auf der anderen Seite verzeichnete Samsung einen Anstieg von 53 Prozent im Jahr 2019 auf 59 Prozent im Jahr 2020.

In der Umfrage wurde auch über die allgemeine Präferenz des Kunden gesprochen, bei der Samsung gegenüber 2019 gegenüber 2020 einen Anstieg von 6,6 Prozent verzeichnete, während Xiaomi im gleichen Zeitraum einen Rückgang von 4,4 Prozent verzeichnete. Bemerkenswerterweise verzeichnete Realme in dieser Zeit ein beeindruckendes Wachstum von 10,4 Prozent, wobei verschiedene Faktoren eine Rolle spielten . Bei der Analyse des Diagramms war die langsame Übernahme von Funktionen wie Lochlochanzeige und höheren Schnellladeraten in den Angeboten der mittleren Preisklasse möglicherweise der Grund für den Rückgang .

Samsung

Marken wie Realme haben sich dank ihrer lukrativen Preisgestaltung und der aktuellen Spezifikationen und Funktionen zu einer bemerkenswerten Figur auf dem indischen Smartphone-Markt entwickelt. Obwohl diese Zahlen sehr detailliert sind, müssen auch andere wichtige Aspekte berücksichtigt werden. Erstens wird die Umfrage durchgeführt, um nicht den gesamten Markt einzubeziehen, sodass sie möglicherweise nicht vollständig korrekt sind. Und zweitens ist der Smartphone-Markt sehr volatil und dynamisch, und Veränderungen in Position und Popularität scheinen sich innerhalb weniger Tage zu ändern. Während die Daten jetzt ein bestimmtes Bild darstellen, gilt dies möglicherweise in den folgenden Monaten nicht mehr. Der Trend, der eine Zunahme des Wettbewerbs auf dem Markt zeigt, wird jedoch letztendlich nur dem Verbraucher zugute kommen.

( Quelle )

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.