Samsung Smart Tag Object Tracker-Markenanmeldung auf der EUIPO-Website

Samsung Smart Tag Object Tracker-Markenanmeldung auf der EUIPO-Website

Das südkoreanische Technologie-Kraftpaket Samsung arbeitet möglicherweise an einem Smart-Tag-Objekt-Tracker, wenn Fühler des EU-Patentamts (EUIPO) beraten werden sollen.

Die Begeisterung für Smart Object Tracker hat in letzter Zeit zugenommen, und Samsung ergreift möglicherweise die Initiative in diese Richtung. Es scheint, dass Samsung nicht bereit ist, von seinem starken Konkurrenten Apple, der kürzlich mit den noch zu bestätigenden Apple AirTags für Schlagzeilen gesorgt hat, rückgängig gemacht zu werden.

Samsung arbeitet möglicherweise an einem ähnlichen Gerät. Eine von Samsung beim EUIPO (Amt für geistiges Eigentum der Europäischen Union) eingereichte Marke für den Namen „Samsung Smart Tag“ wurde gerade ( via ) enthüllt. Die Marke wurde am letzten Tag im November 2020 angemeldet und kommt kurz nach der Zertifizierung von Indonesian Telecom für ein Galaxy Smart Tag-Gerät mit der Modellnummer EI-T5300.

Die Markenanmeldung für Samsung Smart Tag enthielt eine umfassende Auflistung der Komponenten des vorgeschlagenen Gadgets. Dazu gehören elektronische Tags; Computerhardware für NFC-Tag-Identifikationsdaten und Objektortverfolgung; RFID-Tags (Radio Frequency Identification); Computersoftware zur Verfolgung, biometrischen Identifizierung und Authentifizierung.

Einige Details aus der Ablage zeigen, dass das Smart Tag-Gerät für die Objektverfolgung, die Schnittstelle zu NFC und RFID verwendet wird. Das Smart Tag kann auch als Authentifizierungsgerät verwendet werden. Durch das Mitführen des Smart Tags können sich Benutzer wahrscheinlich bei verschiedenen Samsung-Diensten anmelden und Telefone und andere Geräte ohne große Schwierigkeiten entsperren.

Die Erwartung sollte jedoch mit der Realität in Einklang gebracht werden – eine Markenanmeldung muss nicht unbedingt bald zu einem Endprodukt führen. Es kann nur ein Spiegelbild der möglichen Forschungsrichtung des Unternehmens sein. Dennoch besteht eine echte Chance, dass Samsung das SmartTag-Gerät tatsächlich beim nächsten Galaxy Unpacked-Programm auf den Markt bringt, das im ersten Quartal 2021 stattfinden soll.

UP NEXT: Oppo X 2021 wird als weltweit erstes Smartphone-Konzept mit erweitertem Display vorgestellt

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.