Smartwatch, Smart Bracelet oder Standalone Smartwatch… Was ist das Beste für Sie?

Smartwatch, Smart Bracelet oder Standalone Smartwatch… Was ist das Beste für Sie?

Intelligente Uhren haben das Leben viel einfacher gemacht. Wer kann zu einer Uhr, die als Smartphone fungieren kann und ein geschickter Fitness-Tracker ist, nein sagen?

Wenn man sich die Anzahl der Menschen mit Digitaluhren ansieht, kann man sagen, dass es die Ära der Smartwatches ist. Smartwatches, die zusammen mit Smartphones getaggt werden, sind mittlerweile ein alltäglicher Anblick. Sie können sehen, wie Menschen mit ihnen joggen, beim Pendeln oder bei der Arbeit durch ihre Uhren sprechen und über sie auf ihre sozialen Medien zugreifen und vieles mehr.

Es hörte jedoch nicht nur mit Smartwatches auf, die fortschrittliche Technologie führte zur Schaffung von intelligenten Armbändern oder Bändern und eigenständigen Smartwatches. Intelligente Armbänder sind für gesundheitsbewusste Menschen gedacht, da sie Ihre Bewegungen lesen und Ihre Gesundheit verfolgen können. Standalone-Smartwatches akzeptieren zwar SIM-Karten und können wie ein Smartphone funktionieren.

In diesem Artikel werden die Funktionen dieser drei Arten von Digitaluhren erläutert und ihre Vorteile verglichen.

Eine Smartwatch

Wie Sie alle wissen, sind Smartwatches winzige Geräte wie Smartphones, die wie eine Uhr am Handgelenk getragen werden können. Smartwatches sind mit Smartphones verbunden, sodass sie Anrufe tätigen und beantworten, Texte beantworten, Musik hören usw. können.

Vorteile einer Smartwatch

Smartwatch ist ein großartiger Reisebegleiter. Wenn Sie Probleme haben, Ihr Smartphone jedes Mal aus der Tasche zu nehmen, wenn Sie einen Anruf oder einen Text erhalten, ist die Investition in eine Smartwatch eine bequeme Option.

Mit Smartwatches können Sie auch auf verschiedene Apps zugreifen und sogar auf Benachrichtigungen reagieren. In einigen Fällen können Sie Musik sogar offline speichern. Sie fungieren auch als hervorragende Fitness- und Gesundheits-Tracker.

Hier sind zwei der besten Smartwatches, die Sie heute kaufen können:

  • Der Amazfit Bip

Huamis Amazfit Bip ist aufgrund seiner langen Akkulaufzeit ein begehrenswertes Produkt. Selbst bei ständigem Gebrauch kann die Akkulaufzeit einige Wochen betragen. Der Amazfit Bip ist als Favorit unter Fitnessbegeisterten bekannt, da der Akku eine lange Lebensdauer oder kilometerlange Radfahrzeiten hat. Außerdem ist es eine budgetfreundliche Smartwatch, die ein attraktives Design begleitet.

Der Bip arbeitet mit seinem proprietären Betriebssystem zusammen mit der Mi Fit-Begleit-App. Mi Fit hilft bei der Steuerung von Tracking und Aufzeichnungen und kann sogar eine Verbindung zur Apple Health App herstellen.

Amazfit Bip fungiert als ausgezeichneter Fitness-Tracker, wenn Sie nur grundlegende Messdaten benötigen. Es kann Fitnessfunktionen wie Schlafzyklen, Herzfrequenz, Gewicht, BMI und durchgeführte Übungen verfolgen.

Wenn Sie diese preisgünstige Smartwatch kaufen möchten , schauen Sie sich Chinavasion an .

Wenn Sie in Twitter-Diskussionen vertieft sind, ist Samsung Galaxy Watch Active 2 die beste Smartwatch für Sie. Mit der Galaxy Watch Active 2 haben Sie Zugriff auf Twitter und können Beiträge von Ihrer Smartwatch direkt twittern, retweeten und liken. Wenn Ihnen ein kleiner Bildschirm nichts ausmacht, können Sie auch YouTube-Videos ansehen.

Der Active 2 verarbeitet auch Benachrichtigungen. Die Benachrichtigungen werden von der App in Bildschirme gruppiert, durch die Sie wischen oder scrollen können. Sie können auf die Benachrichtigung tippen, um weitere Informationen zu einer bestimmten App zu erhalten.

Das bemerkenswerteste Merkmal dieser Smartwatch ist ihre digitale drehbare Lünette. Auf diese Weise können Sie bequem durch Listen scrollen und durch die Bildschirme navigieren, anstatt über den Bildschirm zu wischen und Fingerabdrücke zu hinterlassen.

Die Samsung Smartwatch bietet auch nützliche Fitnessfunktionen. Sie können aus sieben Programmen auswählen, um die Ausdauer zu verbessern oder die Geschwindigkeit zu steigern. Zum Beispiel gibt es ein 40-minütiges Trainingsprogramm, das ein 5-minütiges Aufwärmen und Abkühlen umfasst. Die Uhr kann Sie auch benachrichtigen, wenn Sie zu schnell laufen.

2. Ein intelligentes Armband

Intelligente Armbänder, auch als intelligente Bänder bekannt, fungieren hauptsächlich als Fitness- und Lifestyle-Tracker. Sie erfassen Ihre Herzfrequenz und körperliche Aktivität und werden daher häufig als Fitness-Tracker bezeichnet.

Vorteile eines intelligenten Armbands

Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie mit dem intelligenten Armband Gesundheits- und Fitnessdaten überwachen können. Diese Daten können mit Ihren Freunden und Ihrem Arzt geteilt werden. Es überwacht auch Ihre Schlafqualität. Dieses Armband ist für Aktivitäten jeglicher Art konzipiert. Es kann mit Laufen, Schwimmen und jeder Art von Sport umgehen. Wie eine Smartwatch muss sie mit einem Smartphone gekoppelt werden , um voll funktionsfähig zu sein.

Hier sind zwei intelligente Armbänder, mit denen Sie Ihre Fitness verfolgen können:

  • Fitbit Charge 4

Fitbit ist eines der Armbänder mit der besten Tracking-Software. Charge 4 ist mit einer Zonenminuten-Metrik ausgestattet, mit der Sie hochintensives Training und eine Outdoor-Trainingskategorie für Wanderungen und Golfspiele erkunden können.

Der Fitbit Charge 4 verfügt über eine automatische Lauferkennung. Wenn Sie also vergessen, eine Aktivität auszuwählen, bevor Sie mit dem Joggen beginnen, startet das Gerät nach einigen Minuten der Erkennung der Übung eine für Sie. Es gibt auch einen Auto-Pause-Modus, der Ihren Lauf automatisch pausiert, wenn Sie anhalten, um Luft zu holen.

Beachten Sie jedoch, dass Sie nur mit einem Premium-Abonnement von 80 USD pro Jahr auf einige der besten Funktionen zugreifen können.

  • Xiaomi Mi Band 3

Das Xiaomi Mi Band 3 ist ein erschwinglicher Fitness-Tracker mit grundlegenden Fitness-Tracking-Funktionen. Für den Fall, dass Sie nichts Besonderes wie das Charge 4 möchten, können Sie das Mi Band 3 zu einem günstigen Preis erwerben.

Die Akkulaufzeit kann einige Wochen betragen, sodass Sie lange damit arbeiten können. Es erkennt nicht die Art der körperlichen Aktivität, die Sie ausführen. Es kann jedoch die Schritte zählen, die Sie unternommen haben. Sie können auch Ihre Übung aufzeichnen oder eine Herzfrequenzmessung durchführen.

2. Eine eigenständige Smartwatch

Im Gegensatz zu einer normalen Smartwatch kann eine eigenständige Smartwatch SIM-Karten unterstützen und als Smartphone fungieren. Aktivitäten wie das Tätigen und Empfangen von Anrufen, WhatsApp-SMS oder SMS-Nachrichten sowie das Überprüfen von E-Mails können mit einer eigenständigen Smartwatch ausgeführt werden.

Vorteile einer eigenständigen Smartwatch

Es gibt einen eingebauten SIM-Kartenbereich zum Einlegen einer SIM-Karte Ihrer Wahl. Dies hilft der Uhr, als völlig unabhängiges Smartphone zu fungieren. Wenn Sie laufen oder in ein Lebensmittelgeschäft in der Nähe gehen, müssen Sie nur Ihre Uhr tragen. Dies kann Ihnen helfen, an Telefonanrufen und Textnachrichten teilzunehmen, zwei Grundvoraussetzungen für Ihr Mobiltelefon.

Mit einer eigenständigen Smartwatch vermeiden Sie außerdem den Aufwand, Ihr Smartphone herumzutragen. Vergessen Sie außerdem den Umgang mit verlorenen Telefonen. Außerdem gibt es einen Speicherkartensteckplatz zur Erhöhung der Speicherkapazität, über den Sie Ihre Wiedergabeliste und andere wichtige Daten speichern können.

Hier sind zwei eigenständige Smartwatches, die Ihnen gefallen könnten:

Huawei Watch Stainless Steel ist eine eigenständige Schweizer Designuhr, die mit Android und iPhones kompatibel ist . Mit einem runden Design und einer Anzeige von 400 x 400 Pixel auf dem Bildschirm ist diese Huawei-Uhr eine erschwingliche Option.

Anrufbenachrichtigungen, Social Media-Nachrichten und andere Informationen können von diesem Gerät abgerufen werden und es kann auch Ihre täglichen Aktivitäten und Ihren Schlaf aufzeichnen. Es hat auch ein austauschbares Display, das zu Ihrem Outfit passt.

Sie können diese eigenständige Smartwatch bei Chinavasion zu einem reduzierten Preis kaufen .

  • Samsung Gear S3

Samsung Gear S3 ist ein wasserdichtes und staubdichtes Gerät. Die Uhr ist robust und für raue Wetterbedingungen ausgelegt. Mit dieser Uhr können Sie sogar Zahlungen mit Samsung bezahlen.

Das Samsung Gear S3 arbeitet mit einem eSIM. Auf diese Weise können Sie auswählen, welchen Netzbetreiber Sie möchten, ohne an den mit der SIM-Karte verbundenen Netzbetreiber gebunden zu sein. Durch die Kompatibilität mit Android und iOS können Sie die Auswahl der Anzeige anpassen, wenn Sie über Bluetooth oder Wi-Fi verbunden sind.

Was sollten Sie also kaufen – eine Smartwatch, ein Smart Bracelet oder eine eigenständige Smartwatch?

Der Kauf eines davon hängt ganz von Ihrem Zweck ab. Wenn Sie nach einem erfahrenen Fitness-Tracker suchen, brauchen Sie ein intelligentes Armband. Wenn Sie Probleme haben, Ihr Telefon überall hin mitzunehmen, oder wenn Sie die Angewohnheit haben, es falsch zu platzieren, müssen Sie in Betracht ziehen, eine eigenständige Smartwatch zu kaufen.

Wenn Sie sich für etwas Vernünftiges und Fantasievolles entscheiden möchten, wählen Sie eine Smartwatch. Smartwatches wie Fossil Gen 5, Apple Watch Series 5 und Ticwatch Pro bieten nicht nur einige der besten Funktionen wie eingebautes GPS und Fitness-Tracker, sondern verleihen Ihnen auch ein edles Aussehen.

Wenn Sie preiswerte, aber funktionsreiche Smartwatches kaufen möchten , besuchen Sie jetzt Chinavasion .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.