So wählen Sie das richtige Netzteil für Ihr Gadget

So wählen Sie das richtige Netzteil für Ihr Gadget

aus

Haben Sie gerade ein Gadget bekommen, aber das Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten und Sie kauen immer durch Batterien? In diesem Handbuch werden die Grundlagen der Auswahl eines Netzteils beschrieben, das zu Ihrem Gerät passt.

Was ist ein Netzteil?

Grundsätzlich wandelt es Ihren Wechselstrom von 110 bis 240 V Wechselstrom in eine kleinere Gleichspannung um, die Ihr kleines Gerät zum Betrieb benötigt. Diese werden häufig zum Laden oder zur Stromversorgung batteriebetriebener Geräte benötigt.

Ein Blick auf Ihr typisches Gerät

Die einfachste Möglichkeit besteht darin, zu überprüfen, ob für Ihr Gerät bereits ein bestimmtes Netzteil verfügbar ist. Dies erspart Ihnen die Mühe, ein eigenes Netzteil von Drittanbietern zu erwerben. Wenn Sie keinen finden können, werden in dieser Kurzanleitung die grundlegenden Dinge beschrieben, nach denen Sie suchen müssen.

Als Erstes möchten Sie herausfinden, was Ihr Gerät zum Betrieb benötigt, überprüfen Sie das Gerät und suchen Sie nach Aufklebern oder Symbolen, die entweder die Spannung oder den mAh / A-Wert anzeigen. Wenn Sie nichts finden, schauen Sie in die Bedienungsanleitung oder probieren Sie eine schnelle Google-Suche.

Laptop-Label

Laptop-Label

Dieser Laptop hat

  • V = Eine Eingangsspannung von 19,5 V.
  • AC oder DC – DC wie durch das Symbol angegeben.
  • mAh / A – verbraucht 3.34A bis 4.62A Strom.

Sobald Sie diese Schlüsseldaten haben, können Sie nach einem Adapter suchen.

Auswahl der richtigen Adapterspezifikationen

Die allgemeine Regel ist, dass Sie das V und den mAh gleich oder schlagen. Wenn Sie sich also für ein Netzteil entscheiden, sollten Sie Folgendes überprüfen:

  • Der Adapterausgang V entspricht dem Nenneingang V des Geräts.
  • Der Adapterausgang ist größer oder gleich den Geräten mit mAh oder A.
  • Der Stecker passt in Ihr Gerät und hat die richtige Polarität.

Normalerweise befinden sich alle diese Informationen auf dem Adapteraufkleber. Denken Sie daran, dass Sie immer nach den Ausgängen V und mAh oder A suchen.

Nahaufnahme des Adapters

Nahaufnahme des Adapters

Ein typischer Wechselstromadapteraufkleber mit allen wichtigen Informationen. Der Ausgang ist 8V 2.5A.

Wenn dies alles ist und Sie sich sicher fühlen, suchen Sie jetzt nach Ihrem Adapter. Wenn Sie dennoch eine tiefere Aufschlüsselung der Adapterfunktionen wünschen, finden Sie unten eine ausführlichere Erklärung.

Überprüfen der (V) olts

  • Wechselstrom oder Gleichstrom – Die meisten Adapter wandeln Wechselstrom in Gleichstrom um, es ist jedoch immer noch wichtig, den Ausgang zu überprüfen.

AC und DC

AC und DC

Diese Symbole zeigen die Art der Ausgabe des Adapters an. Normalerweise ist es als AC / DC oder mit den oben genannten Symbolen gekennzeichnet.

  • Volt – Dies ist normalerweise auf dem Adapteraufkleber oder in der Nähe des Stromanschlusses angegeben und kann als V, VAC oder VCD geschrieben werden.

Bei der Auswahl des Adapters ist es wichtig, die richtige Spannung zu verwenden, da ein Gerät nur mit der Nennspannung betrieben werden kann. Die häufigsten sind 18V, 12V, 9V, 6V, 5V und 3V.

Überprüfen der (A) Mps

Nachdem Sie die Spannung des Geräts bestätigt haben, müssen wir die Stromstärke ermitteln, die es verwendet. Current gibt an, wie viel Strom das Gerät zum Betrieb benötigt.

  • Ampere: Dies ist normalerweise auch auf dem Aufkleber des Geräts oder in der Nähe des Stromanschlusses angegeben. Dies wird in A oder mAh gemessen. Der von Ihnen gewählte Adapter muss mindestens die Stromstärke des Geräts liefern können. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn der Adapter eine höhere Bewertung hat, da das Gerät nur das verbraucht, was es benötigt. Normalerweise ist ein höherer Netzadapter teurer. Wenn Sie also die Option haben, passen Sie einfach die Leistung des Geräts an.

Es ist unwahrscheinlich, dass Ihr Gerät in Betrieb ist, wenn Sie einen Adapter mit einem niedrigeren A- oder mAh-Ausgang als das Gerät haben. Wenn dies der Fall ist, wird der Adapter sehr heiß und kann gefährlich sein.

Ampere und Volt, was ist mit Watt?

Spannung trägt die Leistung und die Ampere sind das Maß dafür, wie viel Energie sie verbraucht. Denken Sie wie ein Fluss, das V ist, wie breit der Fluss ist und das A ist, wie schnell das Wasser fließt ist ein kleiner Fluss, der schnell fließt.

Wenn wir den Fluss betrachten, könnten wir berechnen, wie viel Wasser pro Stunde in den Fluss fließt. Das wären die Watt. Es gibt eine direkte Beziehung zwischen diesen drei Variablen.

Ein 12 V 2A-Adapter (12 m Fluss mit 2 m pro Stunde) hätte die Wattzahl von 12 x 2 = 24W.

Die grundlegenden Gleichungen sind hier

W = VXA

A = W / V

V = W / A

Die meisten Geräte listen A oder mAh auf und die Wattwerte nicht, wenn Sie eine haben, die andere jedoch die grundlegende Gleichung zum Konvertieren verwenden.

Lesen Sie die Polarität des Steckers

Wenn Sie das V und A unten haben, kommt der schwierige Teil, die meisten Geräte haben einen runden Stecker, wobei das innere Loch einen Pol und das Äußere den anderen trägt.

Die häufigsten sind mittig positive (+) Anschlüsse.

Positives Zentrum

Positives Zentrum

Es gibt auch den weniger populären Mittel-Negativanschluss (-).

Negatives Zentrum

Negatives Zentrum

Der Adapter und das Gerät müssen übereinstimmen. Überprüfen Sie daher immer das Symbol auf dem Netzteil und zeigen Sie die gleiche Polarität an.

negatives Beispiel

negatives Beispiel

Ein zentraler negativer Anschluss.

Den Stecker auswählen

Hoffentlich haben Sie die Größe des Gerätesteckers und können einfach die Adapterabmessungen überprüfen. Es gibt zwei Messungen für diese Anschlusstypen.

  • OD – Außendurchmesser des Steckers.
  • ID – Innendurchmesser des Steckers.

Ein Außendurchmesser von 5 mm x 2 mm besagt, dass der Außendurchmesser 5 mm und der Innendurchmesser 2 mm beträgt. Wenn Sie in ein Geschäft gehen, können Sie die Steckverbindergröße vergleichen und testen, oder wenn Sie technisch interessiert sind, können Sie die Größe des Anschlusses messen und sich selbst anheften.

Wenn Sie messen, benötigen Sie den Durchmesser des Zentrierstifts für (ID) und den Innendurchmesser des Ports (OD).

Innen- und Außendurchmesser

Das universelle Netzteil

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Pin-Typ Sie verwenden, oder wenn Sie ihn für einige Geräte verwenden möchten, machen Sie es mit einem Universaladapter einfach, da er unterschiedliche Spannungen, Polaritäten und Anschlüsse ermöglicht.

Mit dem langsamen Übernehmen von USB wird das Ladesystem immer universeller, USB wird jetzt in Geräten mit geringerem Stromverbrauch verfügbar, und wenn Ladegeräte leistungsfähiger werden, werden wahrscheinlich größere und leistungsfähigere Geräte nativ auf USB laufen. Denken Sie bis dahin daran, mit der gesamten Elektronik sicher zu sein, und überprüfen Sie alles, da falsche Spannung oder Polarität Ihr Gerät beschädigen kann. Ich habe keine einstellbaren Netzteile auf unserer Website entdeckt, aber wir haben viele Adapterköpfe und haben hier bereits Adapter für Laptops und andere Geräte hergestellt .

Dieser Artikel wurde von einem unserer Leser angefordert. Wenn Sie also eine Idee haben, lassen Sie es mich wissen und ich werde mein Bestes geben, um eine für Sie zu machen. Wenn Sie Fragen haben oder der Meinung sind, ich sollte dieser Seite etwas hinzufügen, bin ich ganz Ohr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.