Umfrage der Woche: Rückentelefone aus Kunststoff, Metall oder Glas?

Umfrage der Woche: Rückentelefone aus Kunststoff, Metall oder Glas?

Samsung kündigte letzte Woche das Galaxy Note20 an und es war eine Überraschung, als bekannt wurde, dass das 999-Dollar-Handy eine Kunststoffrückseite und kein Glas hat, wie es Handys in dieser Preisklasse erwarten.

Galaxy Note20 grün

Die Smartphone-Branche hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Es gab eine Zeit, in der Telefone meistens einen Polycarbonatkörper hatten. Später war es cool, einen Unibody aus Metall zu haben, und jetzt ist ein Glasboden das amtierende Design.

Es gibt immer noch eine Reihe von Telefonen mit Kunststoffgehäusen, insbesondere im Budget-Segment, aber wir haben auch einige Mittelklasse-Telefone (insbesondere von Samsung) gesehen, deren Kunststoffrückseite poliert ist, um wie Glas (glasstic) auszusehen.

Für die Umfrage dieser Woche möchten wir wissen, welches Material Sie für ein Telefon bevorzugen. Bevorzugen Sie das vertrauenswürdige und zuverlässige Polycarbonat, das kalte Gefühl von Metall oder das zerbrechliche, aber schöne Glas? Nehmen Sie an der folgenden Umfrage teil und geben Sie einen Kommentar an, in dem Sie uns mitteilen, warum Sie einander vorziehen.

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.