Vergleich von TP-Link Deco x20 mit x60 und M9 Plus WiFi Systems

Vergleich von TP-Link Deco x20 mit x60 und M9 Plus WiFi Systems

Ein Mesh-WLAN ist ein komplettes Heimsystem, bei dem nicht mehrere Router und drahtlose Extender erforderlich sind. Es bietet WLAN in Ihrem gesamten Haus ohne Totzonen.

Mesh-Wi-Fi-Systeme verbessern die Leistungsfähigkeit Ihrer Smartphones, Tablets, Laptops usw. in Ihrem Netzwerk durch schnellere Geschwindigkeiten und eine größere Reichweite.

Vergleich von TP Link Deco Geräten

Als Amazon Associate verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Vergleich von TP Link Deco Geräten

TP-Link, ein sehr beliebter Anbieter von Heimnetzwerkgeräten (und vielen anderen Produkten), ist eine gute Wahl, wenn Sie einen zuverlässigen und kostengünstigen WLAN-Router erwerben möchten.

Darüber hinaus haben sie wie andere bekannte Anbieter mehrere bemerkenswerte Mesh-WiFi-Modelle auf den Markt gebracht, die die neueste WiFi 6-Technologie unterstützen oder als Smarthome-Hub-Controller fungieren können, wie wir in diesem Artikel diskutieren werden.

Inhaltsverzeichnis

Schnelle Empfehlung

  • Ich empfehle das TP-Link Deco X20 oder Deco X60 , um die neueste WiFi 6-Technologie (bessere Geschwindigkeit, Kapazität, Abdeckung usw.) voll auszunutzen.
  • Ich empfehle den TP-Link M9 Plus, wenn Sie ein großartiges WiFi-Mesh-System wünschen UND Smarthome-Geräte in Ihrem Heimnetzwerk haben (der M9 Plus kann Smarthome-IoT-Geräte verwalten und steuern).

Wi-Fi 6, der Wi-Fi-Standard der nächsten Generation, ist abwärtskompatibel mit früheren Wi-Fi-Generationen und wird von den Modellen X20 und X60 unterstützt.

Das Mesh-Netzwerk-Kit von TP-Link ist der Einrichtung eines einzelnen Routers einen Schritt voraus. Ein zentraler Hub, der mit einem oder mehreren Satellitenknoten arbeitet, erweitert Wi-Fi-Signale in jede Ecke Ihres Hauses.

In diesem Artikel werden die X20-, X60- und M9 Plus-Mesh-WLAN-Systeme von TP-Link erläutert und überprüft, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells für Ihr Zuhause zu helfen.

TP-Link Deco X20 und X60 Kurzübersicht

Die neueste Wi-Fi 6-Technologie bietet dem TP-Link Deco X20 (AX1800) oder X60 (AX3000) eine enorme Steigerung von Geschwindigkeit, Abdeckung und Kapazität.

Letzte Aktualisierung am 18.12.2020 um 02:00 Uhr / Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 18.12.2020 um 02:00 Uhr / Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der 1024-QAM und höhere Symbolraten sorgen zusammen für Blitzgeschwindigkeiten. Der 802.11ax (WiFi 6) mit 10 Bit / Symbol enthält 25 Prozent mehr Daten als der aktuelle 802.11ac (WiFi 5) -Standard, der mit 8 Bit / Symbol arbeitet.

Wi-Fi6 bietet MU-MIMO, OFDMA und viermal mehr Kapazität für mehr Geräte. Darüber hinaus wird die Kanalbreite von 80 MHz auf 160 MHz verdoppelt, um 8k-Filme ohne Pufferung zu unterstützen.

Sowohl Deco X20 als auch X60 sind für die neueste WiFi 6-Technologie ausgelegt.

Im Folgenden sehen Sie einige der Hauptfunktionen des Deco X20 / X60:

Eigenschaften  

Wi-Fi 6-Abdeckung – Der mit Wi-Fi 6 (802.11 ax) betriebene X20 der nächsten Generation deckt bis zu 5.800 m² ab. bei 1.800 Mbit / s Höchstgeschwindigkeit und eliminiert Totzonen und Pufferung.

Der Deco X60 geht noch einen Schritt weiter und deckt bis zu 7.000 m² ab. mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3.000 Mbit / s, perfekt für 4K / 8K-Streaming und videointensives Online-Gaming.

Einfache Einrichtung und Steuerung von überall – Deckt Ihr gesamtes Zuhause in drei einfachen Schritten mit starkem und zuverlässigem WLAN ab. Die Deco App richtet Ihr Netzwerk in wenigen Minuten unter klarer, visueller Schritt-für-Schritt-Anleitung ein. Sie können Ihr Wi-Fi-Netzwerk von überall aus verwalten.

Kindersicherung – Eltern haben die Gewissheit, ständig Kinder beobachten zu müssen. Benutzerdefinierte Benutzerprofile definieren den Zugriff für jede Person und jedes Gerät zu Hause und begrenzen die Internetzeit, blockieren Inhalte und überwachen die Nutzung.

Gastnetzwerk – Teilen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk mit Freunden und Gästen. Wenn Sie Sprachbefehle bevorzugen, verwenden Sie Alexa, um das Gast-WLAN ein- und auszuschalten.

Weitere Geräte verbinden – Das System verbindet zuverlässig bis zu 150 Geräte mit starken Wi-Fi-Signalen. Smartphones und Tablets müssen iOS 9.0 oder höher und Android 4.4 oder höher ausführen.

Kompatibilität – Kompatibel mit früheren Wi-Fi-Generationen und funktioniert mit jedem ISP-Modem (Internet Service Provider).

Sicherheit – HomeCare von TP-Link mit einem leistungsstarken Antivirenprogramm, robusten Kindersicherungen und erweiterter QoS (Quality of Service) schützt Ihr Netzwerk mit einem kostenlosen lebenslangen Abonnement. QoS priorisiert Geräte und Anwendungen, die die schnellsten Internetgeschwindigkeiten benötigen. Das System unterstützt die neueste WPA3-WLAN-Sicherheit.

Technische Daten

– Wi-Fi-Abdeckung bis zu 5.800 sq.ft. für X20 und 7.000 sqft. für X60 (für 3-Einheiten-Kits).

– Beschleunigen Sie bis zu 1.800 Mbit / s auf X20 und 3.000 Mbit / s auf X60

– 4 interne Antennen

– 2 x Gigabit WAN / LAN

– Die Mesh-Technologie umfasst Smart Connect (Bandsteuerung), Beamforming, MU-MIMO, OFDMA, TWT, BSS-Farbe, AP-Modus, IPTV, IPv6, Gastnetzwerk, LED-Steuerung, Portweiterleitung, dynamisches DNS (TP-Link DDNS) und VPN Pass-Through, Cloud-Management, WPA3

– Die Softwareunterstützung umfasst Kindersicherung, QoS (QoS nach Gerät und Anwendung), Antivirus und Zugriffskontrolle

– Die TP-Link Deco Mobile App unterstützt die geführte Einrichtung, die lokale und Remote-Netzwerkverwaltung, die Benutzerverwaltung und die Kindersicherung

– Unterstützt maximal 150 Geräte

Vorteile

Das Setup ist einfach und beginnt mit dem Herunterladen der TP-Link Deco App und einem schrittweisen Prozess, um online zu gehen. Es werden sogar die Positionen für die Knoten vorgeschlagen, um die maximale Abdeckung zu extrahieren.

Das Dualband TP-Link Deco X20 ist ein budgetfreundliches System mit einem Preisschild am unteren Ende anderer ähnlicher Mesh-Geräte.

Das Deco X60 ist etwas teurer, aber es ist immer noch eine der billigsten Optionen für ein WiFi 6-Mesh-Produkt.

Beide sind in Sets mit 2 und 3 Einheiten erhältlich. Die Preise variieren je nach Einheit geringfügig.

Der Stromverbrauch für Geräte wird mit diesem System aufgrund der Target Wake Time (TMT) reduziert, mit der Geräte entscheiden können, wann sie aufwachen und Daten senden und empfangen sollen.

Gaming-Enthusiasten werden die reaktionsschnellen Gaming-Sitzungen lieben, und Video-Chats sind nahtlos, selbst wenn mehrere Geräte gleichzeitig Daten übertragen.

Nachteile

Das Look-and-Feel ist etwas mangelhaft, mit molligen Plastikzylindern, die einen minimalen Stil aufweisen. Benutzer, die an das traditionelle flache oder kreisförmige Design gewöhnt sind, werden feststellen, dass die Zylinder in Form und Größe etwas seltsam sind.

Es wäre schön gewesen, den einzelnen Einheiten einige zusätzliche Statusanzeigen hinzuzufügen.

Die 3-Einheiten-Systeme, insbesondere der X60, sind teuer.

TP-Link Deco M9 Plus Kurzübersicht

Verkauf

TP-Link Smart Hub und WiFi-Mesh-System für das ganze Haus
TP-Link Smart Hub und WiFi-Mesh-System für das ganze Haus

  • Ganze Hausabdeckung – Abdeckung bis zu 6, 500 sq. Ft. Mit nahtlosem, leistungsstarkem WLAN und ohne Totzonen und Pufferung
  • Aster-Tri-Band-Geschwindigkeit für mehr Geräte – drei Wi-Fi-Bänder mit dynamischem Backhaul von TP-Link One Mesh unterstützen mehr als 100 Geräte und sorgen dafür, dass alle Geräte mit Höchstgeschwindigkeit laufen
  • Intelligentes Wi-Fi-Netzwerk – Deco M9 Plus vereint Ihr Zuhause unter einem einzigen Wi-Fi-Namen und -Kennwort und bietet gleichzeitig die besten Verbindungen, wenn Sie von Raum zu Raum gehen

Letzte Aktualisierung am 18.12.2020 um 02:00 Uhr / Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das TP-Link Deco M9 Plus ist ein AC 2200 Smart Home Mesh-WLAN-System in einem Paket mit 2 oder 3 Einheiten. Es zeichnet sich durch robuste Funktionen aus und dient als Hausautomationssystem für mehrere Geräte, die Wi-Fi, Bluetooth und ZigBee unterstützen.

Der Hauptunterschied zwischen Deco M9 und Deco X20 / X60 besteht darin, dass das M9 mit dem Standard 802.11AC (WiFi 5) arbeitet, während das Deco X20 / X60 das neueste WiFi 6 unterstützt.

Nachfolgend sind die Funktionen des Deco M9 Plus aufgeführt:

Eigenschaften

Zuverlässige und robuste Wi-Fi-Abdeckung – Der mit Wi-Fi (802.11 ac) betriebene Deco M9 Plus deckt bis zu 6.500 m² ab. mit einer Geschwindigkeit von 2.200 Mbit / s, die schwache Signale eliminiert.

Smart Hub – Das Alleinstellungsmerkmal des Deco M9 Plus liegt in seiner Fähigkeit, als IoT-Hub zu arbeiten, der die Automatisierung für die Interaktion zwischen Ihren Smart-Geräten festlegt. Daher kann es als Steuerungs- und Verwaltungspunkt für Smart-Home-Geräte verwendet werden, die ZigBee- , Bluetooth- und WiFi-Kommunikation unterstützen.

Einfache Einrichtung und Steuerung von überall – Die Deco App richtet Ihr Netzwerk schnell ein und verwaltet es von überall. Die automatische Verbindungsfunktion hilft bei der Suche nach geeigneten Standorten für die Installation der Knoten. Das Aktualisieren der neuesten Firmware ist auch für Anfänger ein Kinderspiel.

Kindersicherung – Sie können benutzerdefinierte Benutzerprofile für jede Person in der Familie erstellen, tägliche Grenzwerte für den Internetzugang festlegen, Inhalte blockieren, die Nutzung überwachen und den Netzzugang eines Mitglieds sperren. Die vier Ebenen der Inhaltsfilterung richten sich an bestimmte Altersgruppen.

Weitere Geräte verbinden – Das System verbindet zuverlässig bis zu 100 Geräte mit starken Wi-Fi-Signalen. Smartphones und Tablets müssen iOS 9.0 oder höher und Android 4.4 oder höher ausführen.

Sicherheit – HomeCare von TP-Link mit einem leistungsstarken Antivirenprogramm, robusten Kindersicherungen und erweiterter QoS schützt Ihr Netzwerk. QoS priorisiert Geräte und Anwendungen, die die schnellsten Internetgeschwindigkeiten benötigen.

Berichterstellung – Das System meldet die online verbrachte Zeit, die höchste Geschwindigkeit, verbundene Geräte und blockiert böswillige Angriffe.  

Technische Daten

– Tri-Band mit Signalrate und Wi-Fi-Frequenz von 400 Mbit / s bei 2,4 GHz, 867 Mbit / s bei 5 GHz (1) und 867 Mbit / s bei 5 GHz (2)

– Unterstützt IEEE 802.11 AC / N / A 5 GHz, IEEE 802.11 B / G / N 2,4 GHz, Bluetooth 4.2, ZigBee HA1.2

– Wi-Fi-Abdeckung bis zu 6.500 m².

– WiFi-Geschwindigkeit bis zu 2.200 Mbit / s

– 8 interne Antennen

– 2 x Gigabit-WAN / LAN-Ethernet-Ports

– Mesh-Wi-Fi-System, das MU-MIMO, automatische Pfadauswahl, Selbstheilung, AP-Steuerung, Bandsteuerung und Beamforming unterstützt

– Der Software-Support umfasst Kindersicherung, 3 Jahre kostenloses Antivirus, QoS, Zugriffskontrolle, Berichterstellung, Alexa-Support und Automatisierung für Smart-Home-Geräte

– Unterstützt maximal 100 Geräte

– Die TP-Link Deco Mobile App unterstützt die geführte Einrichtung, die lokale und Remote-Netzwerkverwaltung, die Benutzerverwaltung und die Kindersicherung

– Unterstützt drahtlose Sicherheitsprotokolle WPA-PSK / WPA2-PSK

– Arbeiten Sie mit Android 4.4 oder höher, iOS 9.0 oder höher und den meisten Windows-, Mac- und UNIX-Versionen

Vorteile

Die einfache Einrichtung und Verwaltung über die TP-Link Deco App stellen sicher, dass auch Anfänger ohne Netzwerkkenntnisse das System problemlos nutzen können.

Kann auch als IoT-Management-Hub fungieren, der das ZigBee-Smarthome-Kommunikationsprotokoll unterstützt.

Der 2-Einheiten-Tri-Band-TP-Link Deco M9 Plus ist ein Budget-Artikel für mittelgroße Häuser, während der 3-Einheiten-Deco M9 etwas teuer ist, aber perfekt für große Häuser.

Der Stromverbrauch ist gering, da Geräte entscheiden können, wann sie aufwachen und Daten senden und empfangen möchten.

Die kreisförmige Größe und das geringe Gewicht machen es einfach, in jeden Teil des Hauses zu passen.

Mehrere Geräte können Daten gleichzeitig übertragen, ohne dass die Reaktion wesentlich beeinträchtigt wird, normalerweise bei grafikintensiven Spielen, Videoanrufen und Webkonferenzen.

Nachteile

Die Geräte werden nur über die Deco App (mit einem Smartphone oder Tablet) verwaltet.

Es wäre schön gewesen, ein paar Statusanzeigen oben auf dem Gerät und nicht seitlich zu haben.

Als Smarthome-Hub wäre es vollständiger gewesen, wenn es auch Z-Wave unterstützt hätte.

Vergleich von TP-Link Deco X20 / X60 mit Deco M9 Plus

Die TP-Link Deco-Systeme bieten mehrere nützliche Funktionen, darunter einen großen Abdeckungsbereich und schnelle Wi-Fi-Geschwindigkeiten.

Die Dekos gehören zu den Top-Angeboten auf dem Markt als Wi-Fi-Systeme für das ganze Haus mit niedrigeren Budgetpreisen.

Verbraucher sollten sich die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den drei unten aufgeführten Mesh-Wi-Fi-Systemen ansehen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Ähnlichkeiten

Alle drei Systeme sind mit HomeCare von TP-Link ausgestattet, das aus leistungsstarkem Antivirenprogramm, robuster Kindersicherung und erweiterter QoS besteht und Ihr Netzwerk mit einem kostenlosen lebenslangen Abonnement schützt.

Die Mesh-Wi-Fi-Technologie von TP-Link ist ein gemeinsamer Nenner mit Funktionen wie MU-MIMO, automatischer Pfadauswahl, AP-Lenkung, Bandlenkung, Selbstheilung und Strahlformung.

Die Systeme verfügen über eine ähnliche Anzahl von WAN / LAN- und Stromanschlüssen, Reset-Tasten und Statusanzeigen. Der Stromverbrauch der Geräte ist nahezu identisch.

Die TP-Link Deco Mobile App bietet Funktionen für die lokale und Remote-Netzwerkverwaltung, Benutzerverwaltung und Kindersicherung für alle Systeme.

Alle Deco-Systeme müssen von der TP-Link Deco-App (auf einem Smartphone oder Tablet) verwaltet werden.

Unterschiede

Die Deco X20 / X60-Systeme sind dem M9 Plus mit Unterstützung von Wi-Fi6 voraus. Der 802.11ax enthält 25 Prozent mehr Daten als der 802.11ac.

Der M9 Plus bietet zwar eine bessere Leistung als der X20, liegt jedoch etwas hinter dem X60.

Der M9 Plus unterstützt die standardmäßigen drahtlosen Sicherheitsprotokolle WPA-PSK / WPA2-PSK, während der X20 / X60 zusätzlich WPA3-PSK einhält.

Der Versorgungsbereich von M9 Plus bei 6.500 sq.ft. liegt zwischen 5.800 und 7.000 m² von X20. Die Geschwindigkeit des M9 Plus mit 2.200 Mbit / s liegt nahe bei 1.800 Mbit / s des X20 als die des 3.000 mit 3.000 Mbit / s.

Die M9 Plus-Geräte sind im Vergleich zum X20 / X60 bequemer geformt und kleiner.

Der M9 Plus kostet aufgrund seiner zusätzlichen Fähigkeit als Smart-Home-Automatisierungssystem mehr als X20 / X60.

Fazit

Die Mesh-Wi-Fi-Systeme von TP-Link sind robust und bieten eine nahtlose Abdeckung für große Haushalte.

Die TP-Link Deco X20 / X60-Mesh-Wi-Fi-Systeme bieten die neuesten Vorteile der WiFi 6-Technologie. Beachten Sie jedoch, dass diese Vorteile nur realisiert werden können, wenn Sie über ein Client-Gerät (Smartphone, Laptop usw.) verfügen, das WiFi 6 unterstützt.

Der TP-Link Deco M9 Plus bietet hervorragende Geschwindigkeiten und einen großen Abdeckungsbereich. Das Deco M9 Plus fungiert gleichzeitig als Smart-Home-System und ist besonders attraktiv für Personen, die nach einem Hausautomationssystem für mehrere Geräte suchen. Folglich bestimmen die Gesamtfläche des Hauses, das Budget und die Ausstattung die Wahl des Verbrauchers.

Endgültiges Urteil:

Wenn Sie Smart-Home-Geräte in Ihrem Heimnetzwerk haben (z. B. Smart-Thermostate, Smart-Schlösser, Kameras usw.), kaufen Sie das Deco M9 Plus , um alle diese Geräte zu verwalten und eine hervorragende WLAN-Abdeckung zu gewährleisten.

Wenn Sie die Vorteile des neuesten WiFi6-Standards nutzen möchten und sich nicht für die Steuerung von Smart-Home-IoT-Clients interessieren, sollten Sie sich für die Modelle Deco X20 oder X60 entscheiden .

zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.