Vivo S6 5G gegen Oppo Reno3 5G gegen Redmi K30 5G: Spezifikationsvergleich

Vivo S6 5G gegen Oppo Reno3 5G gegen Redmi K30 5G: Spezifikationsvergleich

Wenn Sie ein 5G-Telefon möchten, müssen Sie kein Flaggschiff mehr kaufen. Derzeit gibt es viele Mid-Ranger, die 5G-Konnektivität unterstützen, genau wie Flaggschiffe: Es fehlen nur 5G-Einstiegsgeräte. Ein Bündel von Stunden , bevor wir diesen Beitrag veröffentlicht, Vivo enthüllt seine günstigste 5G Mitte Ranger: das Vivo S6 5G . Aus diesem Grund haben wir beschlossen, einen neuen Vergleich zu schreiben. Wenn Sie ein 5G-Gerät benötigen, aber auch nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, sollten Sie diesen Vergleich der technischen Daten zwischen Vivo S6 5G, Oppo Reno3 5G und Redmi K30 5G unbedingt überprüfen.

Vivo S6 5G gegen Oppo Reno3 5G gegen Xiaomi Redmi K30 5G

Xiaomi Redmi K30 5G Vivo S6 5G Oppo Reno3
DIMENSIONEN UND GEWICHT 165,3 x 76,6 x 8,8 mm, 208 g 161,2 x 74,7 x 8,7 mm, 181 Gramm 160,3 x 74,3 x 8 mm, 181 g
ANZEIGE 6,67 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), IPS-LCD 6,44 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), AMOLED 6,4 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), AMOLED
PROZESSOR Qualcomm Snapdragon 765G, Octa-Core 2,4 GHz Samsung Exynos 980, Octa-Core 2,2 GHz Mediatek Dimension 1000L, Okta-Kern
ERINNERUNG 6 GB RAM, 64 GB – 6 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 256 GB – Micro-SD-Steckplatz 8 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 256 GB 8 GB RAM, 128 GB – 12 GB RAM, 128 GB
SOFTWARE Android 10, MIUI Android 10, Funtouch OS Android 10, Farbbetriebssystem
VERBINDUNG Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.1, GPS Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS
KAMERA Quad 64 + 8 + 5 + 2 MP, 1: 1,9, 1: 2,2, 1: 2,4 und 1: 2,4
Dual 20 + 2 MP 1: 2,2 und 1: 2,4 Frontkamera
Quad 48 + 8 + 2 + 2 MP, 1: 1,8, 1: 2,2, 1: 2,4 und 1: 2,4
32 MP f / 2.1 Frontkamera
Quad 64 + 8 + 2 + 2 MP, 1: 1,8, 1: 2,2 und 1: 2,4
32 MP 1: 2,4 Frontkamera
BATTERIE 4500 mAh, Schnellladung 30W 4500 mAh, Schnellladung 18W 4025 mAh, Schnellladung 30 W mit VOOC Flash Charge 4.0
ZUSATZFUNKTIONEN Hybrid Dual SIM-Steckplatz, 5G Dual-SIM-Steckplatz, 5G Dual-SIM-Steckplatz, 5G

Design

Obwohl das Redmi K30 5G ein Locher-Display verwendet, bevorzuge ich persönlich das Design und die Verarbeitungsqualität des Oppo Reno3 5G. Ich würde es wählen, weil es kompakter ist und dank eines kleinen Kameramoduls, kleinerer Abmessungen und eines dünneren Profils ein minimalistischeres Aussehen hat. Gleich danach haben wir den Redmi K30 5G bekommen, der immer noch ein Premium-Design mit einem Aluminiumrahmen und einer Glasrückseite hat. Das Vivo S6 5G hat auch ein hübsches Design, aber sein großes Kameramodul und sein geringeres Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis lassen es in diesem Vergleich nicht glänzen.

Anzeige

Viele Leute mögen die Farbwiedergabe von Vivo S6 5G und Oppo Reno3 5G mehr als Redmi K30 5G, weil sie ein AMOLED-Panel haben. Und sie kommen sogar mit einem Fingerabdruckleser unter dem Display. Das Redmi K30 5G bietet diese Eigenschaften nicht, da es über ein IPS-Display verfügt, aber es ist immer noch ein erstaunliches Panel, das noch interessanter ist als das Vivo S6 5G und das Oppo Reno3. Das Redmi K30 5G ist eines der günstigsten Telefone mit einem Display mit einer hohen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, das ein sehr flüssiges Seherlebnis bietet. Darüber hinaus ist das Panel HDR10-kompatibel, sodass es eine hohe Bildqualität liefert, obwohl es kein OLED-Display ist.

Hardware Software

Während Exynos 980 und Snapdragon 765G zwei Chipsätze der oberen Mittelklasse sind, die bei Vivo S6 5G und Redmi K30 5G eine ähnliche Leistung bieten sollten, sollte das MediaTek Dimensity 1000L beim Oppo Reno3 tatsächlich leistungsfähiger sein. Darüber hinaus ist Oppo Reno3 5G mit bis zu 12 GB RAM erhältlich, während seine Konkurrenten bei 8 GB stehen bleiben. Auf der anderen Seite bieten Exynos 980 und Snapdragon 765G eine bessere 5G-Konnektivität, da Dimensity 1000L nur Frequenzen unter 6 GHz unterstützt. Android 10 ist sofort installiert.

Kamera

Oppo Reno3 gewinnt den Kameravergleich mit besseren Rückkameras und sogar einer besseren Frontkamera auf dem Papier. Es ist das einzige unterstützende OIS und sollte neben der Aufnahme besserer Fotos auch die Aufnahme der besten 4K-Videos ermöglichen. Das Redmi K30 5G kommt gleich mit seiner 64-MP-Quad-Kamera, hat aber keine Chance gegen Oppo Reno3, das mehr als ein einfaches Mittelklasse-Kamerahandy sein kann.

Batterie

Vivo S6 5G soll eine längere Akkulaufzeit bieten als Redmi K30 5G und Oppo Reno3 5G. Es hat einen größeren Akku als Oppo Reno3 und ein kleineres Display als Redmi K30 5G mit einer Standard-Bildwiederholfrequenz. Da das Redmi K30 5G über ein IPS-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügt, ist die Akkulaufzeit möglicherweise wesentlich kürzer als beim Vivo S6 5G. Oppo Reno3 lädt sich dank seiner 30-W-Technologie und der geringeren Akkukapazität schneller auf.

Preis

Vivo S6 5G wird in China in der 6/128-GB-Version für etwa 347 Euro verkauft. Der Startpreis für das Redmi K30 5G liegt bei 247 € / 270 $ (6/64 GB), während der Oppo Reno3 bei 440 € / 482 € beginnt. Das Oppo Reno3 ist das beste Telefon hier, da es über einen leistungsstärkeren Chipsatz und High-End-Kameras verfügt, jedoch eine geringere Akkukapazität aufweist und mmWave nicht unterstützt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis geht jedoch an Redmi K30 5G.

Vivo S6 5G gegen Oppo Reno3 5G gegen Xiaomi Redmi K30 5G: PRO und CONS

Xiaomi Redmi K30 5G

PROS

  • Größeres und tolles Display
  • Dual-Frontkamera
  • Erschwinglich
  • Schlagloch

Nachteile

  • Minderwertige Hardware

Vivo S6 5G

PROS

  • Integriertes 5G-Modem
  • Gutes AMOLED-Display
  • In-Display-Fingerabdruckscanner
  • Gute Akkulaufzeit

Nachteile

  • Minderwertige Kameras

Oppo Reno3

PROS

  • Tolle Kameras
  • Kompaktes Design
  • Gute Leistung
  • Fingerabdruckleser im Display

Nachteile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.