Was können wir von CES – und Tech – 2019 erwarten?

Was können wir von CES – und Tech – 2019 erwarten?

CES_2019

„Die CES (Consumer Electronics Show) ist der weltweite Treffpunkt für all diejenigen, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Es dient seit 50 Jahren als Testgelände für Innovatoren und bahnbrechende Technologien – die globale Bühne, auf der Innovationen der nächsten Generation auf den Markt gebracht werden. ” (About CES)

Wenn Sie ein Unternehmen der Unterhaltungselektronik (Eigentümer) oder einfach nur ein begeisterter Techniker sind, ist das World Trade Center vom 8. bis 12. Januar in Las Vegas, Nevada, ein Ort, an dem Sie sein können! Der Besuch der CES ist buchstäblich ein Besuch in unserer Zukunft.

Von einer Ausstellung, die den Videorecorder (Video Cassette Recorder) der Welt im Jahr 1970, 2019, vorstellte, können wir die Präsentation einiger der bahnbrechenden Technologien erwarten, die zur Verbesserung der Lebensqualität eines normalen Verbrauchers beitragen werden. Jeder, der eine neue Technologie anbieten muss, tut dies. Von den großen Spielern wie Google, LG, Mercedes…, die nach der Möglichkeit suchen, der Welt neue Technologien zu präsentieren, die unser Leben verändern werden, bis zu den unbekannten Start-ups, die nach ihrer Chance suchen, die Show zu „stehlen“ mit innovativen und kreativen Lösungen. Mit über 4500 Ausstellern wird die CES in diesem Jahr definitiv etwas zu bieten haben … Was können wir also erwarten?

5G ist da (und diesmal ist es echt)

Hype über das 5G-Internet ist schon eine Weile hier. In diesem Jahr können wir jedoch davon ausgehen, dass es in der Elektronik des Alltags verwendet wird. OK, vielleicht noch nicht in Ihrem intelligenten Kühlschrank, aber mit Sicherheit wird es endlich umgesetzt. In unserem Blog haben wir bereits erwähnt, was das 5G-Netzwerk in unseren Alltag bringen wird und was es für zukünftige Technologien bedeutet. Und obwohl es einen erheblichen Sprung in der Verbindung von allem machen wird, wird es nicht "morgen" passieren, aber wir können mit Sicherheit sagen, dass 2019 (nur) das "Startjahr" für das 5G-Netzwerk sein wird. Vielleicht möchten Sie Ihr 4G-Smartphone noch einige Jahre festhalten. oder vielleicht Monate ( Xiaomi , Samsung und andere große Marken bereits gehänselt die Möglichkeit von 5G Telefon bereit und warten).

5G-Netzwerk

Was für eine Zeit, um über den Kauf eines neuen Fernsehgeräts nachzudenken…

Die 8K-Display-Technologie kommt 2019 zu Ihnen nach Hause (dh, wenn Ihre Brieftasche tief genug ist)! Ja, einige Marken (lesen Sie Samsung) haben bereits 8K-Fernseher auf der CES 2018 vorgestellt. Das klingt vielleicht nach alten Nachrichten… aber wie viele 8K-Fernseher haben Sie letztes Jahr tatsächlich in Ihrem lokalen Tech-Store gesehen? Neben Samsung präsentierte kein anderer Hersteller seine 8K-TV-Linie. Bis jetzt ist das so. 2019. Es wird erwartet, dass LG und Sony neben Samsung als Marktführer auch 8K-Fernseher anbieten und tatsächlich auf den Markt bringen werden.

Aber das ist noch nicht alles… 8K-Display ist fantastisch, aber ist es genauso fantastisch wie rollbare TV-Displays? Diese Entscheidung überlassen wir Ihnen. Wo anders als auf der CES 2019. könnte LG sich entscheiden, eine kommerzielle Version seines OLED-TVs mit Rollup zu präsentieren , das in diesem Jahr voraussichtlich ihr Flaggschiff-TV sein wird. Oh, und Samsung könnte zu diesem Thema auch etwas zu sagen haben, wir sollten nicht überrascht sein, wenn sie selbst etwas herausbringen.

Und vergessen wir nicht, dass dieselbe Technologie in kleineren Geräten implementiert werden könnte / wird. So sind auch faltbare Vollbild-Smartphones und Tablets zu erwarten.

LG_Rollable_Screen

LG Rollbares Display

KI – intelligentes Leben mit virtuellen Assistenten (überall)

Amazon Alexa und Google Assistant sind bereits hier und helfen uns bei alltäglichen Aufgaben, von der Steuerung von Küchengeräten bis hin zur Beantwortung tiefgehender philosophischer Fragen, die wir haben könnten, während wir den Abend mit einem Glas Wein in der Hand verbringen … Aber warum sollten wir dort aufhören? Obwohl Alexa und Google Assistant das Beste daraus gemacht haben, haben viele Entwickler und Hersteller im letzten Jahr hart daran gearbeitet, über neue Wege und Funktionen nachzudenken, die wir von unseren virtuellen Assistenten benötigen könnten. Die deutschen Autolabs präsentieren einen virtuellen Assistenten für Autos – Chris , der jedes Auto klingen lässt. Natürlich gibt es Bixby von Samsung (wir erwarten, dass Bixby in Samsungs Galaxy Home-Lautsprecher integriert wird). Und wenn Sie die Vorstellung nicht mögen, dass ein Mikrofon alles hört, was Sie sprechen, bietet MuiLab Ihnen ein ruhiges Design – eine berührungsgesteuerte Möglichkeit, den Google-Assistenten zu verwenden.

Amazon_Alexa_Virtual_Assistant

Amazon Alexa Virtual Assistant

Autonome Fahrzeuge, Roboter, Gesundheit und Schönheit, Haushaltsgeräte…

5G Network, 8K-Displays und flexible Displays sowie virtuelle KI-Assistenten bringen sicherlich viel Aufsehen, aber in anderen Bereichen gibt es viele weitere Technologien, von denen erwartet wird, dass sie unser Leben mit scheinbar kleinen Innovationen verbessern. Und einige, von denen erwartet wird, dass sie die Grenzen ein wenig erweitern, wenn es um noch nicht genutzte Technologien geht.

Selbstfahrende Autos erwarten wir alle bald. Jedes Jahr gibt es einen Fortschritt in der Technologie für autonome Fahrzeuge. Es scheint jedoch so, als ob wir noch nicht ganz da sind, um einfach im Auto zu sitzen und ein Buch zu lesen oder fernzusehen, während Sie zur Arbeit „fahren“. Wir könnten jedoch nahe sein (r)! Auf der CES 2019. wird erwartet, dass Toyota sein neuestes Prototyp-Selbstfahrerauto P4 enthüllt. Audi will dabei mit wegweisenden Konzepten für neue In-Car-Entertainment-Technologien und Ideen zeigen. Obwohl CES 2019 keine kommerziellen Versionen von selbstfahrenden Autos anbietet, wird es Technologien einführen, die sich als großartige Fahrunterstützung erweisen könnten.

Sind wir schon da mit Robotern? Was würde Asimov sagen, wenn er die CES 2019 besuchen könnte? Er würde sich freuen zu sehen, was im Angebot steht, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass er sagen würde: "Nein, noch nicht da". In den vergangenen Jahren wurden große Versprechungen gemacht, um Roboter zu haben, die im Alltag als Assistenten eingesetzt werden sollten. Abgesehen von der industriellen Verwendung von Robotern und einigen speziellen Nischenrobotern, mit all den ausgelieferten Versprechen (erinnern Sie sich an LGs Cloi ?), Scheint es , dass wir uns davon entfernt haben die Idee des Roboters als idealer Assistent. Roboter als "Haustiere" und emotionaler Begleiter scheinen eine weitere große Sache zu sein. Einige interessante Ideen scheinen auf der CES 2019 zu diesem Thema präsentiert worden zu sein.

Zukunft ist hier?

Was haben wir vergessen?

Gesundheit und Schönheit, Haushaltsgeräte, Spielzeug, Spielereien und Gadgets… Es gibt viele weitere Technologien, die in den Abschnitten „ehrenvolle Erwähnung“ einen Platz finden könnten (wenn wir eine hätten), aber im Moment wollen wir uns nur auf die oben genannten konzentrieren und sehen, was Andere Überraschungen werden CES 2019 bringen.

Wie immer ist für jeden etwas dabei. Es ist ein Festival kreativen und innovativen Denkens, das sich in Technologien verwandelt, die wahrscheinlich eines Tages untrennbarer Teil unseres Lebens sein werden.

Wir bei Chinavasion sind der wesentliche Bestandteil neuer Verbrauchertechnologien. Wir sind stets auf dem neuesten Stand der Technologien und Produkte und beziehen nur das Beste, was es für unsere Kunden gibt. Wir sind vom 8. bis 12. Januar auf der CES 2019 vertreten. Wenn Sie nicht alle Wunder der Zukunftstechnologien besuchen können , besuchen Sie chinavasion.com und informieren Sie sich über heiße und neue Produkte in der Unterhaltungselektronik.

Chinavasion_Wholesale_Ltd

Chinavasion Wholesale Ltd, Großhändler für Unterhaltungselektronik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.