Wuhan Chiphersteller behaupten, während des Ausbruchs des Coronavirus

Wuhan Chiphersteller behaupten, während des Ausbruchs des Coronavirus

normale Sendungen geliefert zu haben

Die Stadt Wuhan in der zentralchinesischen Provinz Hubei befindet sich aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus weiterhin in Quarantäne. Trotzdem gaben die Chiphersteller Yangtze Memory Technologies (YMTC) und ihre 12-Zoll-Gießerei-Tochter Wuhan Xinxin Semiconductor Manufacturing (XMC) an, hinsichtlich Produktion und Versand nicht betroffen zu sein.

Die Unternehmen sagen, dass die Lieferungen ihrer Chips trotz des Ausbruchs von Coronaviren in ihrer Region normal bleiben. Der Sprecher des Unternehmens sagte, dass die normale Produktion und der normale Betrieb aufrechterhalten werden und die Rohstoffversorgung und die Lieferungen ebenfalls reibungslos verlaufen.

YMTC hat nach eigenen Angaben eine Reihe von wissenschaftlichen Präventionsmaßnahmen ergriffen, um die Sicherheit seiner Mitarbeiter zu gewährleisten. Zu den vom Unternehmen ergriffenen Maßnahmen gehören die Veröffentlichung von Quarantäneverfahren, medizinische Masken, Temperaturprüfungen, verbesserte Desinfektion und Fernbesprechungen.

Es gibt zahlreiche Berichte, denen zufolge die Produktion und Lieferkette mehrerer Smartphones in China von einem Ausbruch des Coronavirus betroffen sein könnte. Kürzlich wurde berichtet, dass die Lieferkette der kommenden Samsung Galaxy S20- Reihe betroffen sein könnte. Zuvor hieß es, dass die Produktion des kommenden Apple iPhone 9 sowie der AirPods möglicherweise Probleme bereite, doch Foxconn behauptete, dass alles reibungslos funktioniert.

Abgesehen vom Ausbruch des Coronavirus und den verlängerten chinesischen Neujahrsferien hat die chinesische Regierung die Ferienzeit offiziell verlängert, um die Ausbreitung der Infektion zu bekämpfen. So haben viele Fabriken bereits den Betrieb eingestellt und werden für eine Weile außer Betrieb bleiben.

( Via )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.