Xiaomi beginnt mit der Aussaat von Android 10-basiertem MIUI 11 Beta stabil auf das Redmi Note 7

Xiaomi beginnt mit der Aussaat von Android 10-basiertem MIUI 11 Beta stabil auf das Redmi Note 7

Weniger als einen Monat, nachdem wir berichtet hatten, dass Xiaomi damit begonnen hat , das auf Android 10 basierende MIUI 11-Update für die Redmi Note 7-Benutzer in China bereitzustellen , hat das Unternehmen dies auch für Benutzer in Indien angekündigt. Das Unternehmen gab über einen Thread im Mi Community-Forum bekannt, dass das auf Android 10 basierende Beta-Stable-Update für MIUI 11 an ausgewählte Benutzer in Indien weitergegeben wurde.

Das über OTA bereitgestellte Update läutet die QFGINXM-Version von MIUI 11 IN Beta Stable V11.0.2.0 ein. Da es sich um einen stabilen Build handelt, bedeutet die Veröffentlichung als Beta, dass das Unternehmen den Build testet, wenn noch Fehler vorliegen. Der Push ist wahrscheinlich für Benutzer, die für das Beta-Programm von Redmi Note 7 ausgewählt wurden, und sie müssen ihr Feedback teilen. Wenn es keine Probleme mit dem Build gibt, wird in Indien innerhalb einer Woche oder noch weniger ein vollständiger Rollout erwartet. Der Rollout wird jedoch angehalten, falls ein Fehler auftritt oder eine andere Beschwerde von Benutzern auftritt, die das Update erhalten haben.

Das Änderungsprotokoll wurde nicht veröffentlicht und ein Link zum Herunterladen des Updates ist nicht verfügbar. Diejenigen, die das Update erhalten haben, dürfen weder einen Download-Link noch das Änderungsprotokoll freigeben. In dem Beitrag wurde jedoch darauf hingewiesen, dass der Build Android 10 einleitet und alle bereits geöffneten Android 10-Funktionen wie den systemweiten Dunkelmodus und die verbesserte Anzeigefunktion für immer verfügbare Funktionen enthalten sollte. Es bringt unter anderem auch neue Animationen, Themen, Hintergrundbilder und ein verbessertes Benachrichtigungssystem mit. Wir erwarten außerdem, dass das Update den neuesten Android-Sicherheitspatch liefert.

( Quelle )

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.