Xiaomi Pad 4 Plus Test: Was sind die Vorteile des iPad

Xiaomi Pad 4 Plus Test: Was sind die Vorteile des iPad

Im Juli dieses Jahres wurde Xiaomi Mi 4 auf den Markt gebracht. Der Einstiegspreis von 1099 Yuan ist zweifellos voller Versuchungen, und die Tatsache, dass er jedes Mal, wenn er in den Verkauf kommt, schnell ausverkauft sein wird, reicht aus, um den Verbrauchern die Anerkennung des Produkts zu demonstrieren.

Mit dieser Dynamik wird Xiaomi Pad 4 Plus am 24. August auf der offiziellen Website erscheinen. Im Gegensatz zu Xiaomi Pad 4 verfügt dieses neue Produkt nicht über eine WiFi-Version. Sowohl 4 GB + 64 GB als auch 4 GB + 128 GB sind LTE-Versionen. Es ist auch zu sehen, dass die Positionierung der beiden leicht unterschiedlich ist.

Xiaomi Pad 4 Plus Test: Was sind die Vorteile des iPad

Das Xiaomi Mi Pad 4 ist hauptsächlich leicht und kompakt und bietet eine Vielzahl von Einsatzszenarien und Vielseitigkeit. Zusammen mit dem Snapdragon 660 und einem sehr niedrigen Einstiegspreis füllt er die Marktlücke für diese Kategorie. Das Xiaomi Pad 4 Plus ist offensichtlich anders. Der 10,1-Zoll-Bildschirm wirkt sich besser auf das Erscheinungsbild aus, ist aber auch größer. Wen sollten die Verbraucher also wählen? Oder was sind die Vorteile von Xiaomi Tablet 4 Plus ? Lassen Sie mich für alle eine detaillierte Erklärung abgeben.

Einhandgriff ermüdet nicht

Wenn es um Tablets geht, denken wir oft an die Apple-Familie mit dem iPad. Aber es macht Sinn, ob es sich um das neue 9,7-Zoll-iPad oder das iPad Pro 10.5 handelt, dessen Preis und Volumen kaum dominieren. Im Gegensatz dazu befindet sich beim Xiaomi Mi Pad 4 Plus das 10,1-Zoll-Display zwischen den beiden, allerdings ist seine Breite wesentlich schmaler. Es wechselt von „nur Zweihandhaltung“ zu „Einhandhaltung“. Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen, man kann es verstehen, wenn man es probiert.

Positiv zu vermerken ist, dass das Xiaomi Pad 4 Plus im Vergleich zum Xiaomi Pad 4 einen berührungsempfindlichen Knopf am unteren Rand des Bildschirms enthält, der nicht nur die Fingerabdruckerkennungsfunktion integriert, sondern auch die Xiaoai-Schüler durch langes Drücken aktiviert. Diesmal spiegelt sich die Rolle der LTE-Version wider.

Wie wir alle wissen, ist Xiao Ai die Hauptkraft der Xiaomi Group, und es ist auch ein Projekt, das sich auf die Investition von Ressourcen und Energie konzentriert. Gegenwärtig können einige Produkte, einschließlich der ökologischen Kette von Mijia, von Xiao Ai kontrolliert werden. Bei mobilen Endgeräten kann es natürlich mehr. Mit dem Xiaomi Pad 4 Plus können Xiao Ai-Klassenkameraden über die Home-Taste mit Berührung schnell geweckt werden. Es ist zweifellos empfehlenswert, diese Funktion stärker zu nutzen. Das zusätzliche LTE, das jederzeit und überall online verfügbar ist, entspricht eher der Definition des Assistenten für künstliche Intelligenz, sodass Sie die Informationen überprüfen und die Karte anzeigen können. Nie offline.

Der 10,1-Zoll-Bildschirm ist auf jeden Fall optisch eindrucksvoller als der 8-Zoll-Bildschirm des Xiaomi Mi 4, aber obwohl das gleiche Verhältnis von 16:10, beträgt die Bildschirmauflösung des Xiaomi Mi 4 Plus auch 1920 * 1200, so hat PPI Zum Glück ist die Bildschirmqualität selbst zu hart, sodass keine offensichtliche Körnigkeit zu erkennen ist.

Fairerweise ist das Xiaomi Mi Pad 4 Plus nicht zum langfristigen Halten mit einer Hand geeignet. Das Volumen ist ein Aspekt, und das Gewicht von 485 g ist offensichtlich der Hauptgrund. Aber wenn man bedenkt, dass die Akkukapazität des Produkts auf 8620 mAh gestiegen ist. ..Ich finde die Gewichtszunahme nachvollziehbar. Darüber hinaus wurden der Rücken und die Umgebung des Xiaomi Mi Pad 4 Plus mit einer geschwungenen Taille verarbeitet, und das Gefühl ist immer noch garantiert.

Das Xiaomi Pad 4 Plus unterstützt diesmal 4G LTE und wird mit einer Reismehlkarte geliefert, die garantiert, dass Benutzer den Film verfolgen und sehen können, sobald sie ihn erhalten. Das im Rumpf reflektierte Antennenband des Flugzeugs unterscheidet sich geringfügig von der Rückseite, aber da die Farbe, die ich habe, schwarz ist, ist die Integrität ziemlich stark.

Darüber hinaus lobt die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse. In gewisser Hinsicht hat uns die Maschine extrem ausgereifte Bedingungen für die Anzeige von Dramen in allen Aspekten geboten. Mit der guten Verarbeitung des Körpers und dem Design-Segen steckt das Xiaomi Pad 4 Plus voller Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ausgereift und langlebig

Wie das Xiaomi Pad 4 ist auch das Xiaomi Pad 4 Plus mit dem Prozessor Qualcomm Snapdragon 660 ausgestattet. Die Gesamtleistung wurde für eine große Anzahl von Midrange-Handys zertifiziert, was für den täglichen Gebrauch oder das Spielen absolut ausreichend ist.

Das Antutu-Testergebnis von 140.000 zeigt die Stärke des Xiaomi Mi Pad 4 auf intuitivere Weise. Obwohl die Zahlen nur als Referenz dienen, können sich viele Verbraucher bei einem solchen Laufergebnis dennoch wohl fühlen. Das bedeutet, dass wir uns im täglichen Gebrauch keine Sorgen um Stottern machen müssen, insbesondere nicht um den Großbild- Tablet-PC . Das Nutzungsszenario unterscheidet sich grundlegend von dem von Mobiltelefonen. Mit dem Segen des 8620mAh Ultra-Large-Capacity-Akkus kann er ohne 4G und langlebig verwendet werden.

Ein größerer Bildschirm bedeutet natürlich, dass unsere Leseerfahrung besser ist. Dank der guten Verarbeitung und Haptik werden Sie beim Lesen mit Xiaomi Pad 4 Plus lange Zeit keine trockenen Augen spüren. Die Schriftgröße kann nicht nur an unsere komfortable Größe angepasst werden, sondern der größere Bildschirm ist auch komfortabler in Bezug auf das Surfen im Internet und andere Aspekte. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie es nicht im Bett halten, oder Sie können nicht sicher sein. .. mein Gesicht tut immer noch weh.

Der Spielaspekt ist intuitiver. Obwohl die Framing-Oberfläche im Hühnchen-Spiel breiter ist, ist es schwierig, in die Mitte des Bildschirms zu klicken, da der Bildschirm zu groß ist. Aus dem gleichen Grund ist es bei Moba-Spielen manchmal unpraktisch.

Alles in allem ziehe ich es immer noch vor, Xiaomi Mi Pad 4 Plus als Audio- und Videoplayer zu positionieren. Immerhin garantiert LTE, dass es das Drama immer online verfolgen kann, und das Kinoerlebnis mit großem Bildschirm ist auch sehr gut. Unabhängig davon, ob es sich um Lesen, Webseiten oder Echtzeitnachrichten handelt, ist die Leistung des Geräts sehr gut.

Weitere Highlights

Obwohl das Xiaomi Mi Pad 4 Plus über eine Home-Taste verfügt, wird es für einen so großen Bildschirm zu anstrengend, wenn Sie nur durch Klicken auf die Home-Taste zum Desktop zurückkehren können. Zu diesem Zeitpunkt spielten die MIUI-Gesten im Vollbildmodus ihre größte Rolle.

Unabhängig davon, ob Sie die linke oder die rechte Hand halten, entspricht die Geste, mit der der Stups zur Seite zurückkehrt, der menschlichen Intuition. Möglicherweise wird dies von einigen Nutzern des Mobiltelefons in Betracht gezogen, aber Sie werden feststellen, dass es so gut auf das Tablet passt.

Erwähnenswert ist auch, dass im Lieferumfang des Xiaomi Pad 4 Plus eine Xiaomi-Handy-Karte zum Mitnehmen enthalten ist. Benutzer müssen nur 1 Yuan pro Tag ausgeben, um unbegrenzten Verkehr im ganzen Land zu genießen. Gleichzeitig verzichtete sie auf die monatliche Miete für den ersten Monat und gab 5 Yuan in Telefonrechnungen ab. Die erste Aufladung von 30 Yuan ergab 20 Yuan.

In der Praxis muss ich zuerst das Xiaomi Pad 4 Plus mit dem Internet verbinden, bevor ich die Xiaomi Mobile App herunterladen und diese Anwendung zum Aktivieren der SIM-Karte verwenden kann. Dies ist etwas erwähnenswert. Wenn die Xiaomi Mobile App in das Produkt integriert werden kann, kann der Schritt des Herunterladens weggelassen werden.

Es ist zu beachten, dass diese zufällig angeschlossene SIM-Karte ein Unicom-Standard ist und die 4G-Funktion standardmäßig aktiviert ist. Wenn die monatliche Datennutzung 20 GB überschreitet, ist die Internetgeschwindigkeit auf 1 Mbit / s begrenzt. Nach Erreichen von insgesamt 100 GB ist die Internetgeschwindigkeit auf 256 KBit / s begrenzt. Im folgenden Monat wieder aufgenommen.

Schreiben Sie am Ende

Im Vergleich zum Mobilfunkmarkt wirkt die Tablet-Branche immer etwas menschenleer. Einer ist, dass es nicht viele große Hersteller gibt, und der andere ist natürlich, dass das iPad einen guten Ruf hat. Aber aus meiner Sicht ist diese Situation nicht gut. Ein wettbewerbsarmer Markt ist keineswegs gut. Eine große Familie ist sogar ein Rückschritt.

Warum gibt es keine WiFi-Version für Xiaomi Pad 4 Plus? In der Tat ist diese Angelegenheit nicht wichtig. Schließlich werden für die mit der Karte gelieferte SIM-Karte keine Gebühren erhoben, wenn Sie sie nicht aktivieren, und Sie können jederzeit eine Verbindung zum WLAN herstellen, ohne sie herauszunehmen. Immerhin ist aus der Sicht des Preises das Xiaomi Pad 4 4 GB + 64 GB mit WiFi-Version 8-Zoll-Bildschirm 1399 Yuan, und das Xiaomi Pad 4 Plus mit dem gleichen Speicher 1899 Yuan. Die Differenz von nur 500 Yuan fügt einen größeren Bildschirm und eine LTE-Funktion hinzu. Verbraucher verlieren nie Geld.

Auch wenn Sie mit dem kleinen Bildschirm Ihres Telefons nicht zufrieden sind, möchten Sie mit diesem neuen Produkt möglicherweise eine „umfassendere“ Welt erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.