Xiaomi QCY T3 BT Wireless TWS Ohrhörer Bewertung

Xiaomi QCY T3 BT Wireless TWS Ohrhörer Bewertung

Ich habe vor zwei Monaten QCY T1 und Redmi AirDots verglichen und QCY T1 hat gut funktioniert. Jetzt habe ich die neuesten QCY-Kopfhörer, die QCY T3 TWS BT-Kopfhörer. Der QCY T3 sieht völlig anders aus als der QCY T1. Was ist die Leistung von QCY T3? Werfen wir einen Blick auf diese Rezension.

Design

Bei den QCY T3TWS-Kopfhörern handelt es sich um Semi-In-Ear-Kopfhörer, die sich grundlegend vom In-Ear- und Round-Design des QCY T1 unterscheiden. Das Design des QCY T3 ähnelt dem der Apple AirPods, mit der Ausnahme, dass er eine Halbohrkomponente hat. QCY T3 ist ein hochglänzendes Schwarz mit einem schönen Aussehen. Im Vergleich zu QCY T1 finde ich T3 komfortabler. Es ist leicht und ergonomisch, es passt sich dem Ohr perfekt an und das Ohr fühlt keinen Druck, wenn es verwendet wird. Kopfhörer fallen im Alltag nicht heraus. Außerdem benutze ich sie für Sportarten wie Laufen und Radfahren und sie fallen mir nicht aus den Ohren.

Das QCY T3 verwendet ein Touch-Gerät, um die Bedienung der Kopfhörer zu erleichtern. Mit der Touch-Leiste können Sie zahlreiche Vorgänge ausführen, z. B. die Lautstärke regeln, Audiotracks vorwärts / rückwärts überspringen, den Sprachassistenten ein- / ausschalten usw. Während der Wiedergabe können Sie die Lautstärke über die Touch-Leiste nach oben oder unten steuern. Berühren Sie die Leiste am rechten / linken Kopfhörer 2 Sekunden lang, um während der Wiedergabe Titel vorwärts / rückwärts zu springen. Weitere Einzelheiten zur Bedienung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

Die QCY T3 TWS-Kopfhörer werden mit einer Ladetasche geliefert, die kleiner als die Xiaomi Redmi AirDots und leichter als die QCY T1 ist. Wie die meisten TWS-Kopfhörer- Ladetaschen verfügt auch die QCY T3-Ladetasche über einen Ladeanschluss und eine LED-Anzeige. Im Gegensatz zu Kopfhörern ist die Ladetasche matt und fühlt sich gut an.

Performance

Ich habe immer mit der Klangqualität des QCY T3 gerechnet, aber nach den Tests war ich vom Bassmodus und den Details der Kopfhörer etwas enttäuscht. Die QCY T3-Kopfhörer stechen im Surround-Sound-Modus in beliebten Songs hervor. Bei hohen Tönen ist die Verzerrung kaum hörbar. Es ist besser, keine Tanzmusik und keine elektronische Musik im Surround-Modus zu hören, da dies schwierig ist. Ich mag den Bass nicht, aber der Bassmodus des QCY T3 ist schlecht und der dumpfe Klang ist schlecht.

Insgesamt halte ich die Klangqualität des QCY T3 für durchschnittlich. Wenn Sie sich leidenschaftlich für beliebte Songs interessieren, ist dies eine gute Option.

Batterie

Die QCY T3 TWS-Kopfhörer werden jeweils mit 60 mAh betrieben, und die Akkukapazität des Ladegeräts beträgt 600 mAh. Es kann für 5 bis 6 Stunden mit einer einzigen Ladung verwendet werden, was für den täglichen Gebrauch ausreichend ist. Normalerweise lade ich den Fall alle drei Tage auf.

Fazit

Die QCY T3 TWS-Kopfhörer sind leicht, bequem und einfach zu entfernen. Darüber hinaus ist die Bedienung der Touchbar einfach zu erlernen. Wenn Sie sich für beliebte Songs begeistern, wählen Sie QCY T3. Wenn Sie Bass mögen, sollte QCY T1 besser für Sie geeignet sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.