PS Vita/PSP: ARK (PSP/ePSP Custom Firmware) 9.7r2 veröffentlicht

PS Vita/PSP: ARK (PSP/ePSP Custom Firmware) 9.7r2 veröffentlicht

Wir haben seit mehreren Jahren nicht mehr über ARK gesprochen , die benutzerdefinierte Firmware für PSP (kompatibel mit PSP/Vita). Aber das Projekt ist seit ungefähr einem Jahr wieder in Betrieb (dank Acid_Snake ), also ist es höchste Zeit, diesen Fehler zu beheben: ARK ist zurück, es wurde verbessert, also ist es höchste Zeit, über diese neue Version zu sprechen.

Was ist ARK für PSP/PS Vita

Die PSP ist eines der besten Homebrew-Geräte. Es hatte eine aufstrebende Community und viele Entwickler haben es an ihre Grenzen gebracht, insbesondere mit Emulatoren, die für diese Tage eine unglaubliche Leistung erzielten (ok, ich werde nicht so tun, als ob es heutzutage die beste Art ist, Emulatoren zu spielen, aber es funktioniert immer noch ideal für Konsolen der älteren Generation wie NES, SNES, GBA…).

Das Ausführen einer benutzerdefinierten Firmware auf der PSP hat aus einer anständigen Konsole ein wahnsinniges Biest gemacht. Und dasselbe gilt auch für die PS Vita: Da die Vita einen vollwertigen PSP-Emulator eingebettet hat, ist es möglich (und empfehlenswert!), eine PSP Custom Firmware auf der PS Vita zu installieren.

Hier kommt ARK ins Spiel, eine benutzerdefinierte Firmware, die sowohl für die PSP als auch für die PS Vita funktioniert. Es kommt mit beeindruckenden Funktionen (aus der Readme):

Merkmale:

  • Kernsystem für die Ausführung von unsigniertem Code auf jedem PSP-Gerät basierend auf dem 6.60-Kernel.

  • Inferno-Treiber für ISO-, CSO- und ZSO-Spiele.

  • Popcorn-Controller für PSX-Spiele.

  • Stargate No-DRM-Engine.

  • Plugin-Unterstützung für PSP-Spiele, PSX-Spiele und VSH (XMB), einschließlich spielbezogener Plugins.

  • Kompatibel mit allen PSP-Modellen mit den Firmwares 6.60 und 6.61.

  • Kompatibel mit allen PS Vita-Modellen ab Firmware 2.10.

  • Minimalistisch: nur 5 Dateien auf dem PSP-Flash installiert, CFW-Erweiterungen werden auf dem Memory-Stick installiert.

Was ist neu in ARK 9.7r2

Um ARK gegenüber fair zu sein, sollten wir alles aufzählen, was 2021/2022 hinzugekommen ist, da wir schon eine Weile nicht mehr über das Projekt gesprochen haben, aber… na ja, das ist viel. Im vergangenen Jahr hat ARK unter anderem folgende Verbesserungen hinzugefügt (aus dem Changelog):

  • PSP Go-Unterstützung
  • Infinity-Unterstützung
  • Möglichkeit, XMB durch einen benutzerdefinierten Launcher zu ersetzen
  • Plugins funktionieren jetzt „pro Spiel“ statt „alle Spiele“
  • Eine Menge Fehlerkorrekturen und Verbesserungen der Lebensqualität

Lade ARK für PSP/PS Vita . herunter und installiere es

Gehen Sie zum Release-Bereich des Githubs des Entwicklers , um die neueste Version zu erhalten.

Installationshinweise in der Readme .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.