PS4-Release: RE-PAK 5.3 von Backporter

PS4-Release: RE-PAK 5.3 von Backporter

Entwickler Backporter hat RE-PAK 5.3 veröffentlicht, ein Tool, mit dem Sie PAK-Dateien für PC/PS4 extrahieren und erstellen können, um bestimmte Spiele zu modifizieren.

Was ist RE-PAK für PS4?

UI-basiertes Tool, das die Vorschau von (PC) Texturen im Handumdrehen, das Extrahieren von Paks und das Erstellen von PAKs UND das Modding anderer Plattformen (PS4) ermöglicht.

Im aktuellen Zustand unterstützt das Tool das Modding der folgenden Spiele:

  • Resident Evil 2
  • Resident Evil 3
  • Resident Evil Widerstand
  • Resident Evil 7 Biohazard
  • Resident Evil Village
  • Teufel kann weinen 5
  • Monster Hunter Rise (nur Demo?)

RE-PAK ermöglicht beispielsweise Outfit-Mods für PS4-Versionen von Resident Evil-Spielen

So verwenden Sie Re-PAK, um PS4-Spiele zu modifizieren

Aus der Readme:

  • Für die PAK-Erstellung benötigen Sie die Original-PAKs, die von der Plattform extrahiert wurden, für die Sie sie erstellen möchten (PC => PC, PS4 => PS4). Sie können nicht durch andere Plattform-PAKS ersetzt werden
  • Mods, die DLC-Outfits ersetzen, funktionieren nach meinen Tests nicht auf der PS4, also lest unbedingt die Mod-Seite.
  • Beispiel-PAKs finden Sie in diesem Repo, ihre Credits befinden sich in der Zip in einem Textdokument oder werden unten gepostet

Darüber hinaus hat der Autor ein Tutorial-Video veröffentlicht, das unten zu finden ist:

RE-PAK 5.3 herunterladen

Sie können RE-PAK hier vom Github des Entwicklers herunterladen .


Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Projekts. Die Mods selbst können von Seiten wie NexusMods heruntergeladen werden .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.