TMNT Cowabunga Collection ist das neue Spielzeug der Modder für PS4

TMNT Cowabunga Collection ist das neue Spielzeug der Modder für PS4

Teenage Mutant Ninja Turtles Cowabunga Collection ist eine Anthologie von 13 TMNT-Spielen aus der 8-Bit/16-Bit-Ära, die früher für moderne Konsolen veröffentlicht wurde. Die Sammlung ist für PS4, PS5, Switch, XBox, PC verfügbar und hat eine fantastische physische Veröffentlichung . Die Sammlung hat zum Zeitpunkt des Schreibens einen guten metakritischen Wert von 83% und die Fans genießen jede Minute davon.

Normalspieler sind nicht die einzigen, die die Cowabunga-Sammlung zu schätzen wissen: Bastler haben herausgefunden, dass das Spiel eigentlich eine Reihe von Emulatoren ist, die ROMs für ältere Konsolen ausführen, und einige abenteuerlustige Leute haben festgestellt, dass es ziemlich einfach ist, die ROMs auszutauschen um andere GameBoy-, NES-, SNES-,…-Spiele auszuführen.

Mogi_Codemasterv vom ps4homebrew reddit hat mehrere Screenshots seiner frühen Erfolge beim Modden des Spiels geteilt.

Es können nicht nur verschiedene Roms in das Spiel geladen werden, auch die Hintergründe können bearbeitet werden, wenn Sie möchten, wie im Pokémon-Screenshot unten gezeigt.

(weitere Screenshots an der Quelle unten)

Modding TMNT Cowabunga Collection – Weil wir es können

Der Modder sagt: „Kein Spritzen erforderlich. Im Moment können Sie einfach jede Rom-Größe in die des bereits vorhandenen Spiels umbenennen und diese Rom im Rom-Verzeichnis ersetzen, und schon kann es losgehen. Dieses Spiel besteht zu 90 % aus PNG und JPG“, daher ist es selbst für Anfänger ziemlich einfach zu modifizieren … mit einer Einschränkung natürlich. Das Modden von Spielen auf modernen Konsolen erfordert eine gehackte Konsole. In diesem Fall erforderten alle Änderungen eine Dump-Version der PS4-Paketdateien des Spiels, die Mogi_Codemasterv entpackt, modifiziert und dann neu gepackt hat. Die Tools dafür sind ziemlich einfach zu finden, aber Sie benötigen eine PS4 mit Jailbreak, um das Ergebnis auszuführen.

Kein Spritzen erforderlich. Im Moment können Sie einfach jede beliebige Rom-Größe in die des bereits vorhandenen Spiels umbenennen und diese Rom im Rom-Verzeichnis ersetzen, und schon kann es losgehen.

installiere das spiel, dump das spiel, ersetze die roms, baue das fpkg

Sie können auch einfach Update-Dateien mit neuen Roms erstellen, die die alten Roms ersetzen.

Zweifellos lässt sich Ähnliches auch auf der Nintendo Switch erreichen.

Mehr zum Thema:  Veröffentlichung: PS4-Hardware Dolby TrueHD-Decoder 1.0.1

Unsere aufmerksamsten Leser werden darauf hinweisen, dass der Nutzen dieses Unterfangens fraglich ist: Emulatoren wie Retroarch existieren bereits für gehackte Konsolen, also warum sich die Mühe machen, ein Spiel zu modden, um die Roms zu laden? Erstens, weil wir es können! Zweitens sind dies andere Emulatoren als die von der Szene verwendeten und können zu anderen Kompatibilitätsergebnissen führen. Aber wirklich, weil wir es können.

Mogi_Codemasterv hat eine Liste von Emulatoren bereitgestellt, die in dieser Sammlung laufen, sowie einige seiner Ergebnisse:

  • Derselbe Junge für DMG-Spiele. > Wenn GBC gestartet wird, wird Ihnen mitgeteilt, dass die GB keine GBC-Spiele unterstützt
  • Mame für Konami Arcade> habe das Tauschen noch nicht versucht
  • Genesis > noch nicht sicher, welche Emulatorversion verwendet wird, Kann keine 32x-Spiele spielen
  • NES > noch nicht sicher, welche Emulatorversion verwendet wird, NES Rom-Hacks bringen das Spiel zum Absturz wie Pokemon Yellow Port und FFVII Demake
  • SNES > noch nicht sicher, welche Emulatorversion verwendet wird – Spezielle Chipspiele haben Kompatibilitätsprobleme wie Kirby 3

Quelle: Mogi_Codemasterv auf reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.