Board im PC/104-Format mit Baytrail Intel® CPU und ISA

Board im PC/104-Format mit Baytrail Intel® CPU und ISA

Mit dem IBW-6954 präsentiert compmall ein neues PC/104-Board, das sowohl Windows 10 als auch den ISA-Bus unterstützt. Ideal für Retrofit-Anwendungen, denn damit können bestehende Projekte mit moderner Technologie nachgerüstet werden. Als weiterer Vorteil entpuppen sich die vier COM-Schnittstellen und die optional integrierbaren 16-bit GPIO, eine im Verhältnis zur Boardgröße üppige Ausstattung.

Das IBW-6954 basiert auf einem Intel®-Braswell-Prozessor. Zur Wahl stehen Intel® Atom x5-E8000, Pentium® N3710 und Celeron® N3160 mit jeweils vier Kernen und einer Taktfrequenz von 1,04 GHz für den Atom-Prozessor und 1,6 GHz für die Pentium- und Celeron-CPU. An Arbeitsspeicher bietet das PC/104-Board 4 GB 1600 MHz DDR3L, der vorinstalliert ist. Für Displays gibt es drei Anschlussmöglichkeiten: VGA mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixel, HDMI mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixel und LVDS mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixel.

Zur Netzwerkanbindung ist GbE LAN vorgesehen. Externe Geräte und Sensoren werden über 4x COM, 4x USB 2.0, 1x I²C und optional 16-bit GPIO angeschlossen. SSD/HDD kann über SATA und optional mSATA integriert werden. Zusätzliche Module lassen sich über Mini-PCIe und ISA einbinden. Bei Bedarf kann das PC/104-Board im Hardwaredesign an individuelle Voraussetzungen angepasst werden.

Das IBW-6954 benötigt als Eingangsspannung 5 VDC, der Stromverbrauch ist mit einer Leistung von 3,3 Watt extrem niedrig. Die Betriebstemperatur liegt zwischen 0°C und 60°C. An Betriebssystemen unterstützt das Board Windows 10, Windows 7 (64bits) und Linux.

Das IBW-6954 ist bis 2033 verfügbar.


Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.